Jump to content
Soundtrack Board

Andy222

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    98
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

19 Good

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Andy222

  • Rang
    Registrierter Benutzer
  1. Andy222

    Imagine

    Habe diese Anregung mal bei FB gelesen , aber die Idee: Man stelle sich nur einmal vor: John Williams und Ennio Morricone würden zusammen für einen Film die Musik komponieren. Zwei Altmeister die eine völlig andere Art des Musikstils (ausser vielleicht das sie noch grosse Orchester einsetzen) benutzen. Was käme bei den beiden Genies wohl heraus? Mir geht das echt nicht aus dem Kopf. Was wäre eure Meinung dazu ?
  2. Bin zwar immer nur "Mitleser" gewesen , aber superschade dass das Board schliesst. Schon der Wahnsinn wieviel Filmmusik-Wissen hier von vielen eingebracht wurde.
  3. Der "Beste" Score ist sicherlich immer ein subjektiver Eindruck. Ich habe es schon mal geschrieben , der Score ist selbst für mich als Morricone-Jünger nur schwer zugänglich , auch nach dem x-ten mal hören. Passt aber richtig top zum film und bringt sofort eine mulmige atmosphäre. Finde schon das der Oscar verdient ist.
  4. Wunderbar. Den Stern hat er sich mehr als verdient. Heute nacht hoffentlich noch das i - tüpfelchen ...
  5. Freue mich auf Maestro Morricone am 18.02 in Köln. Letzte Woche in Prag war sogar "das lied vom tod" mit dabei . Ich glaube das hat er noch nie in seinem programm gehabt. Würde mich sehr freuen wenn er das Stück in Köln mit auf seiner Setlist hätte.
  6. Für den Maestro (und für mich als fan ) freut es mich sehr. Auch wenn ich sagen muss , das ich selbst nach dem 5. x hören , absolut keinen Zugang zu diesem Soundtrack finde. Vielleicht war meine Erwartungshaltung auch einen tacken zu hoch. Dennoch Herzlichen Glückwunsch zum Golden Globe , Maestro.
  7. EN MAI FAIS CE QU´IL TE PLAIT Ennio Morricone
  8. Soeben die heute angekommende mit spannung erwartete CD angehört. Ok , düstere Stimmungsmusik. Irgendwie bin ich ein klein wenig enttäuscht. Den Oscar für Morricone habe ich da nicht rausgehört. Ist letztlich nur meine meinung.
  9. Na ja , Ronin. Ein bischen unfair...." nicht aus Qualitätsgründen , sondern einfach Prestige/Werbemässig ..." Noch haben wir keinen einzigen Ton von Morricones neuem Score gehört. Vielleicht ist der ja auch richtig top und der Maestro bekommt den Oscar (wenn er denn überhaupt nominiert wird ) völlig zu recht. Möglicherweise komplett grausam reinzuhören und da kenne ich viele Morricones. Abwarten was da so kommt , gespannt bin ich auf jeden fall.
  10. Sehr schön. Bin wirklich gespannt auf den Score , er soll ja so ganz anders sein . Zumindest im Vergleich zu Italo-Western.
  11. Möge der Maestro uns noch viele Jahre mit seiner Musik verzaubern. Herzlichen Glückwunsch.
  12. Abgesehen vom tollen Score. Kennt jemand den deutschen titel des films , Bzw. wird er bei uns in den Kinos laufen ? Kann da noch nichts drüber finden , vielleicht weiß einer von euch was ?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum