Jump to content
Soundtrack Board

Krabat

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    284
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

204 Excellent

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Krabat

  • Rang
    Alter Forumshase

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

4.110 Profilaufrufe
  1. Krabat

    Ich höre gerade folgendes Album...(Teil 2)

    Standing up von Brian Tyler. Brian Tyler mal anders. Jenseits von dem was man sonst so von ihm gewohnt ist. Sehr schöner und ruhiger Score; zurücklehnen und geniesen. Bitte mehr davon.
  2. Krabat

    Guido & Maurizio De Angelis

    Auch von den DeAngelis produziert. Die Filme kann man getrost vergessen, aber die Musik hat ein paar feine Tracks dabei.
  3. Krabat

    Cinema Musica

    Karl Swoboda?? ... doch wohl eher Karel Svoboda ...😉
  4. Krabat

    Trevor Rabin

    Wen es interessiert: Trevor Rabin und Yes spielen am 5. Juni in Mannheim, Palastzelt auf dem Maimarktgelände. Karten ab 61,85 Euro
  5. ... na endlich, klasse Score, beim Main title hör ich schon wie Big Country durchschlägt
  6. Krabat

    Was ist eigentlich... #4: Kontrapunkt?

    Tolle Beispiele Sebastian, auch Dir vielen Dank, das macht echt Spaß die Musik jetzt besser zu verstehen und zu hören..
  7. Krabat

    Was ist eigentlich... #4: Kontrapunkt?

    ... danke Dir, wollte nur wissen ob ich das "richtig höre" ...
  8. Krabat

    Was ist eigentlich... #4: Kontrapunkt?

    Hallo Gerrit, zu den beiden hätte ich mal ne Frage: Ich hab's jetzt schon ein paar mal angehört und bin mir nicht sicher. Wechsel sich hier die Hauptstimme und Begleitstimme immer gegenseitig ab? Also übernimmt im Wechsel den Part des Anderen?
  9. Krabat

    Ich höre gerade folgendes Album...(Teil 2)

    Born to be wild von Mark Snow 1995 Sehr gefühlvoll orchestrierter Score von Snow. Einer meiner liebsten von ihm. Hätte ich damals beim ersten Hördurchgang nicht geglaubt, das der Komponist Mark Snow war.
  10. Krabat

    Meine neueste DVD / Blu-ray

    Ich hab' schon lange nicht mehr so viele Tränen gelacht und gleichzeitig vor Rührung geheult; Spitzen Animationsfilm
  11. Krabat

    Track der Woche

    Hab' mal wieder in Cosmas Portfolio gekramt, und dieser Track läuft bei mir schon die ganze Woche in Dauerschleife: Vladimir Cosma - Garimpeiro - feat. London Symphony Orchestra
  12. ... das wäre schön, kompl. Scores von Catlow oder Zeppelin z.B.
  13. Ich wünsche Euch allen und Euren Familien ein frohes Osterfest.
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum