Jump to content
Soundtrack Board

JGFan

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    532
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

49 Excellent

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über JGFan

  • Rang
    Der frühe Vogel, der den Wurm fängt!

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    Jerry Goldsmith
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    ich glaube inzwischen 800+
  • Richtiger Name
    Kim
  1. Meine schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt! Aber vielleicht geht Balfe hier ja auch motiviert ans Werk! Auch er soll seine Chance bekommen!
  2. Oh NO! Hätte er Krämer einfach nur gesagt: „Diesmal auf modern, bitte!“ Laut eigenem Bekunden ist der Musikstil von Krämer bei Filmen nur so klassisch-orchestral weil das von ihm verlangt wurde!
  3. Ich hatte sowas ja auch mal gemutmaßt, aber da hieß es bei Williams könne man sich sowas nicht vorstellen! Ich bleibe dabei: die Möglichkeit besteht!
  4. Ich kenne den Begriff natürlich und weiß um seine Herkunft! Natürlich sind Cohens Filme keine wirklichen B-Movies, aber viele haben eben dieses B-Movie-Feeling anhaften. Das geht mir im Übrigen mit Filmen wie Transformers (hier beliebige Zahl einfügen) und Die Hard 5 genauso. Meist würden die Storylines der Filme auf ein Post It passen und alles ist darauf aus mit Schauwerten zu unterhalten! Und da ist Cohen schon routiniert unterwegs! Und dauerhaft solide Filme abzuliefern ist nicht ohne! Bei jedem Film gibt es mehr was man in den Sand setzen kann als man glaubt: Drehbuch, Schauspiel, Kameraarbeit, VFX, Schnitt ... Wenn man bei nur einer Komponente nicht aufpasst ist der komplette Film ruiniert! Cohen liefert da gutes Handwerk ab, ist für mich aber jetzt auch kein großer Regisseur!
  5. Ich würde Cohen am ehesten als Routinie bezeichnen. Seine Filme sind allesamt spannend und solide umgesetzt, aber halt eher B-Movies und dazu waren die Scores von Edelman immer großartig! Interessant ist ja, dass für Dragonheart bevor Cohen übernommen hat Goldsmith vorgesehen war! Das hätte ich durchaus gerne gehört!
  6. Mit einem Bild von James Newton Howard auf dem Cover!😜
  7. Ich finde das eine katastrophale Entwicklung: Das ganze Erlebnis Kino wird so auf lange Sicht zerstört! Von mir aus dürfen die Filme ja parallel auf Netflix starten, aber doch nicht stattdessen! Schade, gerade bei The Irishman und Annihilation wollte ich ins Kino!😤
  8. Bitte nicht Balfe! Dann lieber Tyler oder Pemberton! Da würde ich sogar Giacchino bevorzugen!
  9. Schade! Ich hatte mich schon auf nen zweiten MI von Kraemer gefreut! Für nen Blockbuster war das ganz groß!
  10. Den hätte ich schon gerne! Aber 3 Disks sind doch etwas überzogen!
  11. Mit Sicherheit ist das klanglich jetzt nicht der Bringer, ABER WAS FÜR EIN SCORE! Goldsmith wie ich ihn liebe!!! Eine komplette Neueinspielung wäre schön, die Synthies gäbe es ka schon!
  12. Ich bin nach anfänglicher Skepsis nun doch recht angetan von der Serie! Die Figuren sind mir noch etwas zu unnahbar, aber die Geschichten stellen nun doch die Star Trek-Typischen Fragen. Musikalisch finde ich’s noch etwas blass!
×