Jump to content
Soundtrack Board

Grubdo

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3308
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Grubdo

  1. wael binali works for qasar part1 spotify eine kollektion von klassischen werken die sehr filmscoreartig sind.vor allem die beiden letzten sind wie die beliebte altes ägypten musik.olive moon hingegen ist traumhaft schön.herr binali wird jetzt mal genauer unters hörgerät genommen.
  2. clone wars anfänglich ja.rebels war dann richtig star warsig und endete mit kiners besten score für das finale,vollorchestral,schon filmqualität.das sollte man veröffentlichen aber so wie er tracks davon auf seiner website postet hab ich da keine hoffnung.vielleicht sind dort mal alle zumindest,im moment etwa 15min von gut 40. und live action ist da wo die meiste aufmerksamkeit liegt.da gehen die keine risiken ein.
  3. vermutlich kein hybrid score wie sonst und den star wars klang wird man wohl auch pflegen.riesenpotential.wenn die orchestralen parts aus den creeds und black panther ein hinweis darauf geben wirds spitze.
  4. hab alles von ihm angehört jetzt.alles vor 1960 ist wie oben im zitat.darunter 4 symphonien und einiges mehr voller cineastischer 80/90er jahre passagen.nach 1960 klingts eher wie 70er sci fi horror von williams,nur experimenteler.pre 60er war genau mein ding.genial!!!
  5. joly braga santos symphony 4 spotify klassisch,straight-forward,wunderschön,dramatisch,majestätisch...und alles davon im unglaublichen vierten movement.wahnsinn.
  6. veigar margeirsson raetur saxophone concerto spotify ein sechsteiliges werk basierend auf isländischer folklore.im prinzip klassischer filmscore mit extra saxophon wo normal keines ist.exzellent!
  7. hier stimmt das aber.avatar,return of the king und star wars gleichzeitig unter wasser in einem kunterbunten phantasievollen inferno.da wird geklotzt nicht geckleckert.hat was von stephen sommers.
  8. aquaman ist eine fleischgewordene samstag morgen zeichentrickserie.die handlung folgt bekannten pfaden,die dialoge sind simpel und man sollte sich nicht um logik sorgen machen.statt dessen erlebt man ein cooles mit etwas humor angereichert fantasyspektakel das mit jeder minute bombastischer wird und im finale sogar ALLE bisherigen superheldenfilme in punkto action übertrifft!! ultraspektakulär!! 9.5 von 10 Fischstäbchen.
  9. eher brian tyler plus thomas newman plus debney comedy und ein track williams action sogar.dennoch hört man den marianelli raus,vor allem v for vendetta.positiv überrascht.
  10. spider-man a new universe der beste spider-man film.ein zum leben erwachtes comicheft das in allen punkten überzeugt und unfassbar stylisch ist.die musik passt im film hervorragend.unbedingt bis zum ende vom (megacoolen) abspann abwarten für zwerchfellmassage.in meiner top 3 der animationsfilme mit how to train your dragon und inside out. 10 von unendlich vielen spider-personen.
  11. gerade gepostet in meinem hidden treasures thread im fsm forum https://youtube.com/watch?v=lc3YYrwoTO8 ATEMBERAUBEND!!!
  12. Wer das hier noch nicht kennt verpasst den gewaltigsten score des jahrzehnts.das hier ist ein 32min auszug aus über 4 stunden musik.viel spass!!.der uploader hat hunderte dieser suiten auf seinem kanal.ich empfehle alles davon.
  13. das beste kommt zum schluss: Andrew Pearce Le Visionnaire Die Musik für ein Museum ! Ein traumhaft schöner klassischer vollorchestral-choraler score voller Abwechslung.eines der größten highlights 2018 und steht seiner cinema symphony in nichts nach.ist auf spotify,digital bald als cd von quartet records.
  14. geile version vom ritt der walküren.wollte den score hassen aber nicht mit solch einem triumphalen thema.der clip aus alita battleangel war auch schön orchestral.
  15. Rebecca Dale Requiem for my Mother Nur als mp3 erhältlich und auf spotify.Potentiel mein Album des Jahres. Zwei werke für grosses orchester,chor und solosänger.das erste ist im stil der passion of the christ symphony aber klassischer doch genauso atemberaubend.das zweite geht mehr in richtung der don bluth animationsscores und endet in einem gewaltigen finale. volle punktzahl und freudentränen.
  16. score ruiniert von soundesign aus der hölle.nervtötend.da hilft auch der überwiegend gelungene showdown nicht...
  17. da schon seit 2 jahren noch bessere musik in lost ark existiert frag ich mich wer die geschrieben hat und ob sie bleibt oder tyler es ersetzt.
  18. im prinzip macht er da weiter wo er mit rogue nation aufgehört hat.actionthrillermusik wie aus den 90ern.schön dass es sowas noch gibt.
  19. gotham hat mit abstand den besten score aller aktuellen dc serien.thematisch stark und pure batman atmosphäre
  20. mit ner mischungs aus narnia und the great wall kõnnte ich leben obwohl Mulan einer meiner Favoriten ist
  21. weitaus spektakulärer als erwartet wow!!!
  22. im aufgestöbert und für gut befunden thread sind massig filmscoreartige klassische kompositionen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum