Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Soundtrack Composer

WaterTower Music: Joseph Bishara - ANNABELLE

Empfohlene Beiträge

Von Bishara gibts auch mal wieder was neues:

Joseph Bishara is composing the music for the upcoming horror thriller Annabelle. The film is a spin-off of last year’s The Conjuring and stars Annabelle Wallis, Ward Horton, Alfre Woodard, Eric Ladin and Brian Howe. The movie is directed by John Leonetti (The Butterfly Effect 2) who served as the cinematographer on The Conjuring and explores the haunted doll Annabelle, which was featured in the hit horror film. Gary Dauberman has written the screenplay and Peter Safran (Buried,Vampire Sucks) and James Wan (InsidiousSaw) are producing the New Line Cinema production.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

man man man ein Film, den echt keiner braucht... Conjuring war zum Gähnen und die Puppe ja echt witzlos und potthässlich... na Score wird wohl dasselbe wie Conjuring...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soundtrack von Joseph Bishara erscheint am 30. September bei WaterTower Music.

 

http://www.amazon.com/Annabelle-Original-Motion-Picture-Soundtrack/dp/B00NYBRDGG

 

post-1620-0-65604200-1412001564.jpg

 

Tracklisting:
1. Annabelle opening
2. found at prayer
3. it’s the one
4. not my blood
5. cult killings
6. return home
7. promise me
8. doll disposal
9. broken needle
10. doll is back
11. shaken foundations
12. black stroller
13. disciples of the Ram
14. they summon
15. the Devil preys
16. Demon doll rises
17. no chance
18. Devil Ram
19. what do You want from me
20. her soul
21. the fallen
22. Evil is constant
23. Annabelle closing
24. Annabelle Soaring
25. the new changes
26. new beginnings

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt laut Hörproben auf Amazon jetzt garnicht so schlecht (auf jedenfall besser, als 11-11-11 oder dark skies... die waren unerträglich).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na jut, das waren auch kackfilme :-)

 

ok, nach Hörproben ist das zwar besser als so 0815 sample synth scores, aber irgendwie auch nichts besonderes... so wie conjuring halt... Film erspar ich mir eh... Conjuring war schon total langweilig und insidious 2 ne frechheit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt laut Hörproben auf Amazon jetzt garnicht so schlecht (auf jedenfall besser, als 11-11-11 oder dark skies... die waren unerträglich).

 

11-11-11 fand ich passagenweise ziemlich clever und originell, vor allem den Einsatz der Holzbläser (z.B. in "Activated"), oder auch die interessanten Klangverfremdungen in "Pattern Opening". Das war aber auch das letzte, was bei mir hängen geblieben ist - alles, was danach noch so von Bishara kam, fand ich eher lau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

soll ja "Themen" aus CONJURING verwenden...

 

Das Spieluhr-Motiv ist das gleiche wie in THE CONJURING - aber das ist auch das einzige.

 

Musik wirkt im Film übrigens hervorragend. Vielleicht Bisharas effektvollste Arbeit seit dem ersten INSIDIOUS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum