Jump to content
Soundtrack Board

Soundtrack Composer

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3.976
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Soundtrack Composer

  1. Die Türkische Komponistin Pinar Toprak hat den Gig gelandet und wird Captain Marvel Vertonen. Mit viel RC Hilfe ?
  2. Soundtrack Composer

    His Dark Materials (BBC) - Lorne Balfe

    Was soll er denn schon großartig machen ? Einen auf The Crown oder klassischen RC. Sicherlich keinen Desplat wie im Kinofilm, da ja hier auch HBO den Laden schmeißt wird’s sicher Mainstream werden. Eventuell hatte Djawadi auch gerade keine Zeit
  3. Soundtrack Composer

    A HIDDEN LIFE von James Newton Howard

    Hier kann man schon mal einen kleinen Eindruck bekommen. Geht ein wenig in die Richtung von „The Village“
  4. Soundtrack Composer

    Krabat - Anette Focks

    Am 2. Oktober wird der Score zu Marco Kreuzpaintners Buchadaptation Krabat erscheinen. Komponiert wurde die Musik von Anette Focks (Ein Fliehendes Pferd, Die Wilden Hühner u.a.) Trackliste: 1. Krabat 2. Ankunft 3. Gevatter 4. Gesellen 5. Erste Osternacht 6. Osterlied 7. ZurÜCk Zur MÜHle 8. Zauberkraft 9. Das Fest 10. Mutters Tod 11. Ritual 12. Sommer 13. Ertser Flug 14. Kampf 15. Tonda 16. Worschulas Tod 17. Gevatter Tod 18. Tonda GrÄBt Sein Grab 19. Tonda Wird Begraben 20. Rabenflug 21. Flucht 22. Zweite Osternacht 23. ZerstÖRung 24. Bannkreis 25. Sarg 26. Rettung 27. Finale [ame=http://www.amazon.de/Original-Soundtrack-Zum-Film-Krabat/dp/B001GOKIDI/ref=dp_return_1?ie=UTF8&n=290380&s=music]Der Original-Soundtrack Zum Film Krabat: Various: Musik: Amazon.de[/ame]
  5. Soundtrack Composer

    Back Lot Music: Justin Hurwitz - FIRST MAN

    Ja, ist mir erst letztens aufgefallen als ich den Score mal durchgehört hab. Aber das ist so deutlich, da ist ganz klar dass Powell da als temp Track verwendet wurde. Mich würde mal interessieren warum man da auf dem temp track bestanden hat und Hurwitz da nicht was eigenes für geschrieben hat. Evtl. War der Zeitplan straff und es war eine der letzten Szenen die gescored wurden.
  6. Soundtrack Composer

    Back Lot Music: Justin Hurwitz - FIRST MAN

    Um mal wieder das Thema Temp-Track hervorzuholen, hier wurde auch ganz locker abgeschrieben. Da stand Powell mit United 93 Pate, siehe den Track Launch.
  7. Soundtrack Composer

    Fox Music: Hans Zimmer - X-Men: Dark Phoenix

    Steckt aber auch eine ganze Prise Black Hawk Down mit drin, gerade die ersten Takte von frameshift. Dark könnte auch locker von HGW stammen, an Inspiration hat es sicher nicht gemangelt.
  8. Könnte ein Kandidat für den Oscar sein, zumindest von den Songs her. Nicht dass die gut sind, aber schon gut möglich dass Lebo M dafür eine Nominierung bekommt. Wobei Cats da sicher auch noch kräftig mitmischen wird. Vom Score her ist der hier besser als X-Men, würde mich auch nicht wundern wenn Hans damit auf der Shortlist landet.
  9. Soundtrack Composer

    Bond 25 von Dan Romer

    Man probiert es also doch mit Romer. Ist auf jeden Fall gewagt den direkt an so einen Gig wie Bond ranzulassen. Entweder Fukunaga hat einen ganz klaren Plan von dem was er möchte und hat Romer genau deswegen durchbekommen oder die Produzenten haben gesagt „ok let‘s try it, but if it doesn’t fit...”. Kann mir vorstellen dass man sich RC in der Hinterhand bereithält falls das mit Romer nix wird, so wackelig wie die Produktion läuft. Etwas skeptisch kann man da schon sein.
  10. Powell hat auf fb von einem „Specia Album Release“ für den 28. Juni gesprochen. Zwei Namen die daraufhin in den Kommentaren immer häufiger auftauchten waren Happy Feet (ergäbe für mich wenig Sinn) und The Bourne Identity als 2-CD Set. Nur, bei welchem Label käme ein solches Release denn infrage ?
  11. Soundtrack Composer

    Tenet von Ludwig Göransson

    Dann ist das mit Bond 25 geritzt, dass Zimmer den macht. Passt genau in den Rahmen, dürfte in absehbarer Zeit auch ganz offiziell sein.
  12. Soundtrack Composer

    Maleficent: Mistress of Evil von Geoff Zanelli

    Witzig, Mothersbaugh hatte mir letztens noch gesagt man hätte ihn angefragt ob er grundsätzlich Interesse hätte den zu machen. Er wollte auch Newton Howard‘s Material wieder aufnehmen. Wahrscheinlich ist das dann doch auf die Regisseure hinausgelaufen die sich durchgerungen haben Zanelli mitzubringen. Im worst case wird das hier ein Standard RC-Score.
  13. Nachdem was ich weiß, wird er das Sequel nicht machen und die Macher haben sich schon auf die Suche nach jemand anderem gemacht. Mark Mothersbaugh ist da wohl der front Runner.
  14. Soundtrack Composer

    Der 25. Bond-Film...Regie: Cary Joji Fukunaga...Musik: ?

    Es vermehren sich die Gerüchte, dass es wohl Hans sein wird, der den neuen Bond macht. Offiziell gibt’s noch nichts, aber es soll wohl ziemlich sicher sein, da Hans von einem „Big Thing“ für nächstes Frühjahr gesprochen haben soll. Abwarten.
  15. Macht nach Battleship mit Peter Berg weiter:
  16. Da ist denen mal wirklich ein sehr guter Film gelungen. Kaum zu glauben dass Marvel zu so etwas in der Lage sein würde, kann nur jedem empfehlen ins Kino zu gehen und den zu schauen! Da kann die Thrones-Episode von letzter Nacht mal was von lernen.
  17. In der neuen Ausgabe von Score: The Podcast, erzählt McCreary ein bisschen was zu dem Score, u.a. hat er Ifukube‘s Original-Thema mit reingenommen.
  18. Fröhliche Weihnachten! Hier kommt The Rise of Skywalker
  19. Soundtrack Composer

    Der beliebteste Soundtrack 2018 / "SIEGEREHRUNG"

    Es ging mir darum, dass es nur Einen! Score gibt der gewinnt. Von geteilten Plätzen halte ich persönlich recht wenig, wenn es einen Score des Jahres geben soll der von unserer Gemeinschaft gewählt wird, dann muss am Ende einer übrig bleiben. Deswegen war mir das Stechen so wichtig.
  20. Soundtrack Composer

    Der beliebteste Soundtrack 2018 / "SIEGEREHRUNG"

    Wenn wir ehrlich sind, dann weißt du genau wie ich dass die ganze Umfragerei irgendwann zu nichts mehr führt. Schon jetzt werden die Stimmen doch laut dass es immer weniger Mitglieder gibt die sich daran beteiligen und der Trend wird auch weiter dahin führen dass es immer weniger werden...
  21. Soundtrack Composer

    Der beliebteste Soundtrack 2018 / "SIEGEREHRUNG"

    Ich plädiere auch hier nochmal dafür, Jahresumfragen in Zukunft sein zu lassen. Wie Sebastian richtig sagt, schwindet das Interesse dafür immer mehr und in 1-2 Jahren stimmen dann nur noch fünf Mitglieder über die Scores des Jahres ab.
  22. Soundtrack Composer

    Der beliebteste Soundtrack 2018 / FINALE

    Vielen Dank, für das Stechen Sebastian
  23. Soundtrack Composer

    Der beliebteste Soundtrack 2018 / FINALE

    Nein Oli. Lass uns noch eine letzte Runde zwischen den jeweiligen Scores machen. Das gab es bisher immer und sollte auch so bleiben.
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum