Jump to content
Soundtrack Board
Gast eminess

Meine sehnlichsten Veröffentlichungswünsche

Empfohlene Beiträge

Gast eminess

Und?

Gibt's da einen bestimmten, der nicht mehr produziert wird, den ihr gerne hättet?

So was wie "Accidental Tourist" zum Beispiel?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da gibts einiges, u.a:

-The Vagrant & Flowers in the Attic (beide von Chris Young)

-Dead Ringers (Howard Shore)

-Miracle on 34th Street (Bruce Broughton)

...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es mal nur einer wäre. Es sind einfach zu viele um sie alle aufzuzählen. Aber hier mal ein paar der wichtigsten die ich unbedingt mal als original besitzen will (ohne dafür einen halben monatslohn ausgeben zu müssen):

Alan Silvestri - Ferngully

Alan Silvestri - The Delta Force

Basil Poledouris - Conan Der Zerstörer

Bill Conti - Masters of the Universe (expanded)

Elmer Bernstein - The Ten Commandments

John Williams - Dracula

John Williams - The Reivers

John Williams - Earthquake

Jerry Goldsmith - Night Crossing

Jerry Goldsmith - The Wind And The Lion

James Horner - Cocoon

James Newton Howard - Alive

Bruce Broughton - Young Sherlock Holmes

Und sämtliche OOP varese club CDs sowie intrada special collection CDs die ich verpasst habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Augenblick fallen mir da nur folgende Alben ein:

- YORKSHIRE GLORY von Christopher Gunning; prachtvolle, impressionistische Musik

- EIRINN von Richard Harvey; keine Filmmusik per se, sondern ein fantastisches, großsinfonisches Reiseporträt Irlands

- THE GREAT ESCAPE (Elmer Bernstein), die Varése Club 2-CD-Ausgabe, und...

- THE SAND PEBBLES (Goldsmith); aus unerfindlichen Gründen schlich die sich damals irgendwie an mir vorbei... grrr. :applaus:

Cheers, Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir noch fehlt aus der Classic Film score Reihe von Varese:

1.The old man and the sea (Tiomkin)

2.Fall of the roman empire (Tiomkin)

3.Is Paris burning? (Jarre)

Die beiden erstgenannten sind nicht so das Problem, sie tauchen immer wieder bei ebay auf. Beim Jarre score sieht das schon wieder etwas anders aus.Aber: Kommt Zeit, kommt score. Irgendwann sind auch die fällig

Grüße

Peter-Anselm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-The Vagrant & Flowers in the Attic (beide von Chris Young)

Hehe, die konnte ich mir beide vor nicht allzu langer Zeit zu sehr günstigen Preisen sichern, aber ich kann Deinen Kaufwunsch absolut nachvollziehen ... diese Scores lohnen wirklich.

Bei mir wären es unter anderem:

Chinatown und The Boys from Brazil (beide Jerry Goldsmith)

Beast of War (Mark Isham)

Hider in the House (Christopher Young)

Nid de Guèpes (Alexandre Desplat)

Double Indemnity (Miklós Rózsa)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Elmer Bernstein - The Ten Commandments

Die Tsunami-CD? Damit könnte ich dienen - hab ich doppelt.

Was ich mir noch wünschen würde:

- DRUGSTORE COWBOY (Elliot Goldenthal)

- ROSEWOOD (John Williams)

- DOLORES CLAIBORNE (Danny Elfman) - hab den Film schon x-mal gesehen, nur wegen der tollen Musik *aufCDhabenwill* :applaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lareneg

Batman Forever (Goldenthal)

Michael Collins (Goldenthal)

Accidental Tourist (Williams)

SpaceCamp (Williams)

The River (Williams)

Temple Of The Doom (Williams)

Dracula (Williams)

Jaws II (Williams)

The Eiger Sanction (Williams)

Das sind die, die mir gerade eingefallen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast iLLumination

ich mag die musik zu the wind and the lion zwar nicht, aber dennoch wäre der sicher eine super penisvergrößerung :applaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich schon sehr viele Raritäten als mein Eigen nennen konnte, wie z.B. die originale Varese CD zu "Blood In Blood Out" oder die Varese CD zu "The Serpent and the Rainbow" fällt es mir schwer, eine bestimmte Rarität auszusuchen, die in meiner Sammlung noch fehlt. Neulich ist mir Vibes von James Horner in meine Sammlung gekommen, daher ging noch ein weiteres "Must-Have" für mich bezüglich Raritäten verloren.

Dennoch weckt eine Rarität immer noch mein Interesse:

Eye of the Needle / Last Embrace - Miklós Rózsa (Varese Club CD)

Das wer die Einzige, die mir momental einfiele. Es kann sein, dass ich die ein oder andere vergessen habe, die ich noch gerne haben möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yep, die Varese-Compilation ist super, wenngleich beide scores eine eigenständige Veröffentlichung verdient hätten. Die "Fedora" steht bei mir eigentlich nur rum, damit werd ich nicht so richtig warm aber "Last embrace" hol ich in regelmäßigen Abständen aus dem Regal

Lohnt sich eigentlich "Spacecamp" ? Drittklassiger Film, überragende Musik ?

Grüße

Peter-Anselm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Fedora" habe ich auch, ich finde ihn eigentlich super!

"SpaceCamp" ist meine Erachtens eine tolle Musik, wird leider unter Williams-Fans oftmals unterschätzt. Ich finde, dass auch hier der Altmeister sein Talent bewies und damit mysterisch-galaktische, aber auch heroische Themen untermalte. Eben John Williams!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lohnt sich eigentlich "Spacecamp" ? Drittklassiger Film, überragende Musik ?

Nicht so ganz, ausser dem tollen Main Title finde ich die Musik eigentlich eher durchschnittlich, einiges hat man so oder so ähnlich bereits vorher von Williams gehört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn einige hier im Forum den HARRY-POTTER-Scores von Williams Oberflächlichkeit vorwerfen, so muß sich auch SPACECAMP dieses Attribut aufdrücken lassen. Ein "schmackhaftes" Showpiece von Williams, mehr aber auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon erstaunlich, wieviele Score-CDs, die ich vor einigen Jahren noch ganz normal für 29,95 DM erworben habe (Dracula, Temple of Doom, Dolores Claiborne, wobei ich "Temple" damals für 19,95 DM beim Soundtrack-Club bekommen habe) heute so rar sind, dass sie für das Vielfache des Preises gehandelt werden...mal sehen, wann "Fluch der Karibik" für 100 Euro bei Ebay steht...:applaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sayarin

Da gibts bei mir so einige Goldsmith-Sachen...:applaus: Ganz oben: THE SHADOW.

Dicht gefolgt von STAR TREK IV(Rosenman)...*seufz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also zumindest Amazon führt beide Titel nicht mehr im Sortiment und gebraucht ist STAR TREK IV dort ab 44 Euro zu haben, The Shadow ab 15 Euro. Aber stimmt schon, wenn man bei Ebay die Augen offen hält, dann kann man diese Scores auch zu niedrigeren Preisen ergattern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- DOLORES CLAIBORNE (Danny Elfman) - hab den Film schon x-mal gesehen, nur wegen der tollen Musik *aufCDhabenwill* :applaus:

DOLORES CLAIBORNE ist doch aber noch leicht erhältlich kopfkratz046bz4.gif

Die würd ich mir ganz schnell besorgen, es lohnt sich auf jeden Fall.

Eine echte Perle in Elfmans Schaffen, so lange noch so leicht erhältlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bruce Broughton - Young Sherlock Holmes

Leider ist die Lage bei diesem Titel fast ausichtslos.

Ich habe sehr lange warten müssen (ca. 15 Jahre) um eine "richtige" Veröffentlichung zu bekommen und das ist auch schon fast schief gegangen, einmal zwinkern und die Promos waren weg.

Ich war sogar bereit für diesen Score eine beträchtlichen Betrag zu investieren, musste ich aber zum Glück dann doch nicht, Schwein gehabt.

Ich finde es ist ein unglaublicher Skandal das nicht mal der einstige LP Schnitt zugänglich gemacht wird.

Für Alan Silvestris - The Delta Force lohnt es sich IMHO nicht eine grössere Summe zu investieren, die Musik fällt recht dürftig aus. Nur was für Komplettisten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Für Alan Silvestris - The Delta Force lohnt es sich IMHO nicht eine grössere Summe zu investieren, die Musik fällt recht dürftig aus. Nur was für Komplettisten.

Und genauso einer bin ich :applaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab ein Exemplar der "Young Sherlock Holmes"-Doppel-CD und bin dafür nach wie vor jeden Tag sehr dankbar. Von der CD werd ich mich nie in meinem Leben mehr trennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab ein Exemplar der "Young Sherlock Holmes"-Doppel-CD und bin dafür nach wie vor jeden Tag sehr dankbar. Von der CD werd ich mich nie in meinem Leben mehr trennen.

Dein Wort in Gottes Ohr :(.

Was diesen speziellen Titel angeht war ich recht fanatisch, nicht nur das ich die Musik an sich sehr mag, es sind auch Jugenderinnerungen damit verbunden.

Man darf es hier zwar nicht laut aussprechen aber ich besitze diesen Score in allen erdenklichen Versionen :applaus:, Inklusive US Promo LP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum