Jump to content
Soundtrack Board

peter-anselm

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4634
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von peter-anselm

  1. Schönes Artwork. Sieht nach Saul Bass aus, bin aber nicht sicher. Da ich nicht viel von Fried habe, werd ich hier wohl zuschlagen. Ist schon mutig die frühen Sachen von Fried zu veröffentlichen....
  2. Hab nur kurz in die Wrobel Clips reingeschaut: weder intelligent, noch lustig sondern einfach nerviger YT-Müll.
  3. Anschaffung lohnt sich in jedem Fall. Die ganze Diskussion um richtige Noten, falsche Phrasierungen ....geht für mich ohnehin an meiner Lebenswirklichkeit als Käufer und Konsument von Filmmusik vorbei. Bride und Endless night machen einen stimmigen Gesamteindruck und nur das zählt (für mich).
  4. Hier ist keine Fliese uneben verlegt worden, hier gibt es allenfalls ein kleines farbliches Einsprengsel in der Fugenfarbe (um deinen Vergleich mal aufzunehmen) Typisch deutsch ist eher das Verfassen von Seitenlangen Traktaten über vermeinliche Interpretations- oder Spielfehler Ob ich das ernst gemeint habe: guck dir mal den Emoji an
  5. Musikalischer Rassismus .Vielleicht ärgert sich da jemand, dass ausgerechnet ein Spanier sich an einem amerikanischen Klassiker "vergreift". Bei den Neueinspielungen von Morgan/Stromberg oder McNeely hat man sich diesbezüglich von Seiten der Kritiker eher vornehm zurückgehalten. Ich ziehe manch Neueinspielung den späteren Decca Phase 4 Recordings unter Herrmann vor, ist aber vielleicht auch Geschmacksache. Hat Herrmann selbst sich nicht ungemein über den Hornisten bei seiner Obsession Einspielung beklagt?
  6. Nerds, die in ihrer eigenen Welt leben, kompositorischen nichts nennenswertes auf die Kette bringen und sich dann über die Arbeiten anderer, die dies nachweislich können mokieren.....toll. Selber machen und sich dann an den selbst gesetzten Massstäben messen lassen, das wäre mal konsequent aber viel anstrengender und erfordert vor allem eins.....Talent.
  7. Ist "Drums along the Mohawk" nicht auf Twilight mit isolierten Score erschienen?
  8. Der wäre gut bei Ray Fiola aufgehoben, wenn die Bänder noch erhalten sind. Der Score kann mehr als nur das tolle Hauptthema.
  9. Bei mir neu: - Minority report (Williams, LLL) - Cahill, US marshal (Bernstein, ISC) - To catch a tief (Murray, ISC) Gerade auf Letzteren bin ich gespannt, meine erste Filmmusik von Murray
  10. Das Cover hat was, aber deswegen gleich das ganze Ding kaufen und dann auch noch zwei Stunden durchzuhören.....nööö
  11. Reaktivieren den Thread noch einmal: Jaws ist mittlerweile nicht mehr verfügbar, der Rest schon. Ansonsten könnt ihr mir auch schreiben was ihr sonst so sucht. Grüezi Gott miteinand !
  12. Roy Budd: the final frontier. Doppel CD von MFSL. Habe ich schon seit Jahren zu einem halbwegs zivilen Preis gesucht und nun ( endlich) gefunden . Hat ne schöne Suite von Newmans " The Mark of Zorro"
  13. Schuldig im Sinne der Anklage. Ich habe geschlafen als der noch Ladenhüter bei Intrada war und bin dann auf das eBay-Angebot gestoßen.
  14. Ich eröffne das Jahr mit: 48 hrs. von James Horner. Film über die Weihnachtstage nach Jahren mal wieder geschaut und was soll ich sagen: schnörkelloses Action-Kino vom Feinsten und die Musik ist besser als ich sie in Erinnerung hatte. Der Song "Boys are back in town" geht ebenfalls gut ab.....
  15. Ich werd wohl doch anbauen müssen. Entgegen meiner ersten Aussage bin ich doch noch schwach geworden und hab mir das Teil bei MB in den Warenkorb gelegt (zusammen mit Endless night und Land before time). Während des Lockdowns kann man ohnehin nicht genug Musik im Haus haben, ist irgendwie sinnvoller als das Haus mit Mengen von Klopapier zu füllen. Heute Abend gibts aber erst einmal einen Hördurchgang mit Herrmann.
  16. S. Spartacus. Lange Zeit Ladenhüter und "on sale" mittlerweile wieder heiß begehrt. Sammler ticken irgendwie anders.....
  17. Schönes Release und (bislang noch) ein weisser Fleck in der Herrmann-Discographie. Cover ist jetzt nicht so meins, aber was zählt ist der Inhalt.
  18. Du weißt schon, das weisse Haie recht selten sind. Es bestünde natürlich auch die Möglichkeit anzubauen aber ich fürchte meine bessere Hälfte ginge da nicht mit. Da ist der Weg der Ausdünnung realistischer.
  19. Wo du's erwähnst: mir will nicht mehr einfallen gegen welchen Score ich getauscht habe Dürfte aber kein schlechter Tausch gewesen sein.
  20. Mittlerweile kein Exemplar mehr. Hat sich für mich mit der großen Morricone Box von Universal erledigt. Reicht vollkommen. Bin vom Auktionsende auch etwas überrascht, andererseits hab ich bei meiner letzten Ebay Auktion auch Federn gelassen. Manchmal geht der Schuss in die eine, dann auch wieder in die andere Richtung los.
  21. Fisch läuft gut auf Ebay. Hab schon vor einigen Jahren ein Zweitexemplar von MBR Orca für 150 Euro verkauft. Jaws hat das Ganze aber noch getoppt.
  22. Noch 2 Tage: Samstag 18:00 Uhr ist Auktionsende
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum