Jump to content
Soundtrack Board

Poldi

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    585
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

205 Excellent

Über Poldi

  • Rang
    Alter Forumshase

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    jetzt Köln, einst Franken

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    Die zwei Jerrys, der Bennie und der Alex
  • Richtiger Name
    Daniel

Letzte Besucher des Profils

1.841 Profilaufrufe
  1. Poldi

    Jerry Goldsmith

    Heute wäre er 90 Jahre alt geworden ... der Griff ins CD-Regal liegt nahe...ich empfehle etwas locker, leichtes, wie Fierce Creatures 🙂
  2. Danke Dir! Auf qobuz hätte ich auch noch was zum Download gefunden, aber von dem Label hab ich noch nie was gehört ... https://www.qobuz.com/de-de/album/cape-fear-original-soundtrack-remastered-2017-bernard-herrmann/3614974171641?qref=dpa hrm ...
  3. Entschuldigt bitte, dass ich hier etwas abschweife, aber es ist der aktuellste Herrmann-Thread 🙂 Eine Frage hab ich, gibt es eine taugliche Veröffentlichung von Cape Fear (1962) ? Bisher hab ich mich mit der Elmer-Bernstein Version fürs Remake zufrieden gegeben, aber nachdem ich endlich mal den Originalfilm gesehen habe, würde ich auch gern die Musik zum Original-Film hören...
  4. Poldi

    Robert Townson verlässt Varese Sarabande

    Das fühlt sich nicht gut an ... für mich war er immer Varèse, verantwortlich für die tollen Alex North Veröffentlichungen angefangen bei 2001 (davor kannte ich Alex North gar nicht). Ich wünsche ihm alles Gute!
  5. Ich finde auch, dass die Kameraarbeit bei Halloween ganz ausgezeichnet ist, und schon alleine deshalb bereitet es mir Vergnügen, ihn anzuschauen. Es gibt einige Aufnahmen, die auch prima als Fotografien funktionieren würden, beispielsweise als Donald Pleasance einen stehengelassenen Truck am Strassenrand findet. Mir gefällt sowas sehr. In The Fog gibt es auch sehr viel stimmungsvolle "Exposition" Aufnahmen, auch The Fog finde ich nicht sonderlich gruselig oder schockierend, aber schön anzuschauen ist der Film allemal und von einer Bildästhetik, die es so heute kaum mehr gibt.
  6. Poldi

    Eure Errungenschaften im August

    Danke! Hab das jetzt auch mal probiert.
  7. Poldi

    Eure Errungenschaften im August

    Ja das ist schick. Wie ist denn das Hörvergnügen so? Spiegelt die LP-Aufteilung die Trennung der Musik zwischen "technischem", modernen Teil und romantischem Teil wieder?
  8. Poldi

    Eure Errungenschaften im August

    Sehr schön ... hast Du den direkt bei Varèse bestellt?
  9. War John Deacon eigentlich in irgendeiner Weise an dem Projekt beteiligt? Bin sehr gespannt, wie er in dem Film dargestellt wird.
  10. Poldi

    Was habt ihr zuletzt gesehen?

    Solo - A Star Wars Story. Leider ist nicht viel mehr rausgekommen als groß angelegter Fan-Service. Dabei hab ich mit Fan-Service an sich keine Probleme, aber dieser Film ist fad und langweilig. Schade, dass man sich für Han-Solo nichts besseres einfallen ließ. Star Wars Malen-Nach-Zahlen, das ganze mit dem Budget von John Carter. Der war aber wenigstens unterhaltsam.
  11. Bei Erscheinen von Goldeneye damals mochte ich weder Film noch Musik. Beim Film war ich zu sehr enttäuscht, nicht doch noch einen Bond mit Timothy Dalton sehen zu dürfen, die Musik selbst war mir zu unterkühlt und wahrscheinlich zu "un-bondig". Mittlerweile mag ich Film und Musik ganz gern. Bei all der musikalischen Gleichförmigkeit, die man heute bei Blockbustern auf die Ohren bekommt, hätte ich nichts gegen einen weiteren Bond-Score einzuwenden, der aus der Bond-Schablone ausbricht. Ein Experiment bei Bond? Ja bitte, gerne!
  12. Immer schön, wenn etwas erhältlich bleibt ... diesen hab ich auch noch nicht, vielleicht sollte ich jetzt auch mal zugreifen
  13. Das "Nuclear Man"-Thema erinnert mit schon etwas an Indiana Jones und der letzte Kreuzzug (Belly Of The Steel Beast). Ich find's toll :-)
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum