Jump to content
Soundtrack Board

hollow666

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    38
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von hollow666

  1. .....This edition definitively presents the full film score on CD1, continuing through the start of CD2. The program now begins with the long version of the “Overture,” reflective of “The Director’s Edition,” with the short version heard in 1979 now kicking off a section of “Alternates” on CD2, which feature early versions of major score cues that were later reworked. Closing out the presentation is the enduring 1979 soundtrack album program, now re-created from the remixed first generation master material for consistent and superior sound quality throughout the set. Kurz gesagt, diese neue Ausgabe gleicht den ersten beiden Discs der 3CD-Version um 99%. Mit dem Unterschied, dass die lange Overture nun am Anfang ist, dafür die kurze Overture mit bei dem Early Versions als Extra dabei ist. Ob man am Klang noch sooooo viel verbessern konnte? Das würde den nochmaligen Kaufreiz viiiiiiielleicht anstupsen....aber wirklich nur vielleicht.
  2. Mit anderen Worten, diese Reihe verfolgt keine spezielle Reihenfolge und man kann sich auf eventuelle weitere Folgen überraschen lassen. Finde es eine gute Idee. Man könnte doch noch weiteres unter dem Motto "Komponist at Filmfirma" rausbringen.
  3. Wenn ich mal die 6 CD-Box von Varèse heranziehe, beinhaltet diese Box also die kompletten Themen aller Filme und Serien von 20th Fox wofür Goldsmith Musik schrieb? Dann kann man locker vermuten, was noch kommen könnte. Wobei ANNA AND THE KING gerne etwas ausführlicher sein darf, als nur ein paar "Probestücke", wie auf der Varèse-Box.
  4. Gleich mal bestellt und die MP3 gibt es sofort. Freue mich auf die CD. Die Hörproben sind nicht schlecht.
  5. Klingt hart und deprimierend monatlich 48 Cent zur Seite kratzen zu können.
  6. Für alle, die etwas anderes an dieser Partitur erwarten, muss ich leider enttäuschen. LLL hat die Notenreihenfolge beibehalten. Wer frischen Klang mag, der darf, wenn vorhanden, seine FSM-Ausgabe von nun an als Schmuck an die Wand nageln. Nach Vergleich diverser Passagen stellte ich fest, die Neuauflage klingt feiner und an gewissen Stellen nicht mehr so kratzig. LLL hat da wirklich nochmal einiges herausgeholt. Vielleicht hört man den Unterschied nicht sofort, wenn man einfach drauf los hört. Einfach mal vergleichen....erst die FSM eine Stelle, dann selbige Stelle sofort auf der LLL anhören und der Unterschied ist sehr auffallend. Das sage sogar ich mit meiner Micky-Maus-Anlage, der zudem allgemein nicht so feine Ohren für Klangunterschiede hat Wer die FSM nicht besitzt und mit dem Gedanken einer Erweiterung spielt....ZUSCHLAGEN....bevor später wieder Tränen unter Jammer fließen und der Preis 10 mal höher liegt.
  7. Kann schon sein, dass LLL noch was an Klang bei Khan rausgeholt hat. Leider muss ich noch warten, bis meine Bestellung kommt, um näheres behaupten zu können. Trotzdem juckt mich die Frage, ob LLL's Khan ein Wink für eine sauberere Suche auf besseren Klang von Spock ist, oder eine neue Khan nur eine Eintagsfliege ist? Eure Einschätzung interessiert mich.
  8. Schade, dass in den letzten Jahren CD-Liebhaber bei Star Trek auf dem Trockenem sitzen. Ob LLL nochmal was zu den vorangegangenen Serien oder auch zu den neuen Serien nochmal was aufstellt?
  9. Etwas mehr von Millennium ist wünschenswert. Könnte man doch auch wenigstens eine 4 Disc Box aufziehen.
  10. Mich stört, dass Zimmer's Scores überwiegend nur noch aus Percussionen bestehen, mit wenig melodischem Inhalt. Bei Bond konnte ich mir das schon vordenken, dass es auch so werden wird. So sehr ich Zimmer mag, dann doch eher lieber seine früheren Werke. Sicher kein schlechter Score für "Bond im Jungel"....vielleicht auch gut für den Film. Gut ist der Score, nur nichts neues....leider.
  11. Diese Gründe interessieren mich. Wäre schön, wenn du dein Wissen mit mir teilst.
  12. Ääääääääääähhhhh....dann darf ich eventuell bis November warten? Schreit ja schon fast in Richtung Ausverkauf.
  13. Hab am ersten Tag gleich bei Musicbox bestellt. Vom 4. bis 13.9. war der Versand geschlossen. "Endlich", dachte ich am 14.9., "nun wird zum Wochenende oder Anfang der nächste meine Bestellung kommen." Doch nichts tat sich. So schrieb ich Musicbox an und meinten, sie warten auf Nachllieferung, da momentan bei LLL ausverkauft. Was also heißen muss, dass hier doch tierisch zugeschlagen werden muss. Wenn ich bedenke, die Ausgabe von Superman-The Movie klingt ja wirklich echt frisch, verglichen zur damaligen FSM-Ausgabe. Das stelle ich mir hier nun bei Star Trek 2 auch vor. Allerdings fand wiederum fand ich das bei der Planet of the Apes-Box nicht so. War ja auch REMASTERED, doch irgendwie noch viel mehr glanzvoller kam mir diese Ausgabe nicht unbedingt vor. Naja, sicher sowieso alles Gehör- und Geschmacksacke, was das Remastern betrifft.
  14. Verstehe ich das eigentlich richtig: 10.000 sind geplant, doch noch wärend der Produktion startet schubweise der Verkauf?
  15. Bei LLL sollen die ersten Exemplare ausverkauft sein. Wie lange meint ihr wird es dauern bis die nächsten am Lager sind?
  16. Das Booklet besteht nur aus Bildern ohne Infos zur Produktion. Gibt es irgendwo eine Infoseite, wo etwas darüber steht? Dafür, dass Edelman mit voll einbezogen wurde und die Aufnahmen nicht ganz frisch klingen, frage ich mich, was Edelman so dringend mit dabei sein musste. Anfangs dachte ich noch, es gäbe eine Neueinspielung. Aber einfach nur "überspielen" der Bänder.....sollte ein Komponist da so dringent anwesend sein?
  17. Die bringt zum Einen die Kinofassung, für Fans dieses Schnitts. Außerdem müssen die zur Zeit des DCs eingebundenen neuen Effekte auf 4K übertragen werden, das dauert Zeit, viel mehr, als einfach nur einen Film durchzuscannen. Schätzungsweise wird der DC eh erst nächstes Jahr kommen.
  18. Stimmt Hab ich auch von gelesen Btw: das UHD Bild kann sich echt sehen lassen. Die vorangegangenen Blu Rays sind nur für das schnelle Geld aufgeblasen, wie die meisten Filmr. Selbiges erfuhr ich auch bei UHDs. Es muss der Film selbst neu eingescant werden und nicht einfach nur das Bild vergrößern.
  19. WENNnnnn die 4Ks einzeln veröffentlicht werden sollten, könnte es (vielleicht) so sein. Doch bis dahin.....siehe oben.
  20. https://www.4kfilme.de/paramount-restauriert-alte-star-trek-filme-auf-4k-uhd-blu-ray-mit-dolby-vision/ Seit 9.9.2021 gibt es diese Box. Ich will hier nicht das Bild diskutieren. Mir geht es hier um ein Extra, was interessieren könnte. NUR der erste Film hat hier die isolierte Musikspur als Extra auf der UHD wie auch Blu Ray. ACHTUNG! Diese neue Auflage gibt es auch einzeln als Blu Ray. Auf der Rückseite des ersten Films steht nichts davon, weshalb ich von ausgehe, dass man unbedingt zu dieser Box greifen muss, will man den Film mit der Iso-Spur haben.
  21. Der Deckel ist mit Feingefühl zu greifen, sonst springen die Verbindungen auseinander, sonst soweit i.O. Allerdings scheint kein Klebstoff zu halten.....Vorschläge? Man hätte hier allerdings doch, schon bei diesem Preis, auf bessere stabilere Verpackung bestehen sollen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum