Jump to content
Soundtrack Board
Hildegunst von Mythenmetz

Quartet: Jerry Fieldings BRING ME THE HEAD OF ALFREDO GARCIA

Empfohlene Beiträge

It’s back! One of the most distinguished collaborations between Sam Peckinpah and Jerry Fielding is coming back to live in a fully remastered and expanded edition.

The somewhat dark, harsh and bittersweet colors of Jerry Fielding’s score proved to be the perfect match for this unusual tale of violence, death and revenge; a motion picture that further featured a desperate sense of romanticism as shot by Peckinpah.

Remixed from the original multi-tracks, this presentation finds the same track listing as the previous Intrada album release (out-of-print for nearly ten years) plus an additional 30 minutes of never-before-released cues.

Among the bonus tracks there are a number of unique lounge-style cues, romantic melodies, a couple of interesting alternates as well as a real treat: all the music that Fielding recorded in Mexico, including some arrangements of popular themes which will be very familiar to all Fielding/Peckinpah fans (variations thereof were used in “The Wild Bunch”). Closing this album is a rarity: “Jerry and Camille”, a beautiful theme written and recorded by Jerry Fielding in Mexico and intended as a tribute to his wife Camille.

Produced by Nick Redman who also provides new and fresh liner notes.

We are proud to present the return of Alfredo Garcia in its most definite edition.

01. Bring It To Me (1:34)

02. Gathering Information (2:11)

03. Marriage Plans (1:59)

04. Prelude To A Rape (2:12)

05. Bennie's Revenge (:57)

06. Killer's Rhapsody (3:31)

07. Hotel Room (2:10)

08. Requiem For Alfredo (2:01)

09. On The Road (2:36)

10. Night Dig (3:34)

11. Goodbye Elita (1:37)

12. Getting A Head (2:07)

13. Road Kill (1:18)

14. Massacre (1:07)

15. Bennie's Remorse (2:33)

16. El Jefe (3:25)

17. Bennie And Alfredo (1:11)

18. End Titles (2:17)

Bonus Tracks

19. Puerto Rico (2:49)

20. Guatemala (2:29)

21. Elita's Dream (2:25)

22. Bring It To Me (Part 2; Alternate) (:54)

23. Requiem For Alfredo (Alternate) (1:58)

24. The “Hacienda” Suite (12:33)

25. Ranchero Duet (1:49)

26. Jerry And Camille (3:12)

Total Disc Time: 67:05

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab bereits die BC und die Intrada aber das dammichte Bonus Material reizt schon. Andererseits ist das kein Fielding den ich bislang rauf und runter gehört hätte (im Unterschied zu Wild bunch, Nightcomers oder Josey Wales)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werd' mal sehen, was der Soundtrack-Club dafür verlangt (wenn das nicht erst Montag da auftaucht). Wie Hilde schon sagt, direkt bestellen bei Quartet ist nicht unbedingt die günstigste Variante.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werd' mal sehen, was der Soundtrack-Club dafür verlangt (wenn das nicht erst Montag da auftaucht). Wie Hilde schon sagt, direkt bestellen bei Quartet ist nicht unbedingt die günstigste Variante.

Wenn das mit dem Bestellen denn klappt. Check out mit PP ist ne Katastrophe. Mein Request ist wahrscheinlich auch nicht übergekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was lernen wir daraus? Gebe kein Geld mehr für alte Intrada-CDs aus, die kommen alle wieder (von Club-CDs ganz zu schweigen). Es wird niemanden überraschen, dass ich diese Neuveröffentlichung begrüße (auch wenn ich für die Intrada vor zwei Jahren - zusammen mit "The Mechanic" - mehr als 20,- auf den Tisch gelegt habe). Ich bleibe bei meiner Behauptung "Alle zehn Jahre sollten derart rare CDs der neuen Generation wieder zugänglich gemacht werden". Mich interessiert diese CD schon als Peckinpah-Fan sehr und eine Erweiterung der Fielding-Sammlung ist immer eine schöne Sache - insebsondere da es im Gegensatz zu "The Mechanic" einen Schwung Bonus-Material gibt. Sobald erste Wasserstandsmeldungen verlautbar werden wird Herr Krohn von mir lesen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich ebenfalls unterstreichen, den Film zähle ich zu Peckinpahs besten. Fieldings Score ist ebenfalls klasse, passagenweise äußerst düster, rau und nihilistisch - neben STRAW DOGS und FUNERAL HOME mein Lieblings-Fielding. Werde bei der CD wohl auch nochmal zugreifen, obwohl ich die Intrada-Fassung schon habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So allmählich bringt der Laden mich auf die Palme. Ersatz CD sollte Montag verschickt werden. Hier ist noch nichts eingetroffen. Habe vor knapp nem Monat bestellt. Egal wer auf dem FSM-Board das hohe Lied von Quartet singt, sowas geht gar nicht oder sollte Spanien doch jenseits des Atlantiks liegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gi7ecjd.jpeg

 

Und im Zeitalter der re-re-re-releases kommt Garcia auch zum dritten Mal auf CD (vier, wenn man die Suite auf der alten Bay Cities mitrechnet). ;)

 

Zitat

We're glad to present two new limited vinyl editions as our personal tribute to one of the most personal and talented film music voices of the 20th century: JERRY FIELDING, who was born 100 years ago today.
BRING ME THE HEAD OF ALFREDO GARCIA is one of his most celebrated collaborations with his usual partner Sam Peckinpah, and a masterpiece. This is the premiere edition on vinyl.
The LP for SCORPIO, one of his most admired scores for Michael Winner, was conceived by the composer for United Artists Records in 1973 but later cancelled. Its only vinyl release was a limited edition within the mythical Elmer Bernstein Collection, without any still and artwork of the film.
Both audiophile 180 GM color vinyl will be available at the end of July. ALFREDO GARCIA will be also released on CD in a new revised edition remastered by Chris Malone with authoritative liner notes by John Takis.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum