Jump to content
Soundtrack Board

Das Board vergibt den Preis für die Oscar-Verleihung 2014 (Teil 3)


Stempel

BOARD-OSCAR 2014  

22 Stimmen

  1. 1. Wähle deinen Favoriten.

    • “Copperhead,” Laurent Eyquem
    • “Escape from Tomorrow,” Abel Korzeniowski
    • “Evil Dead,” Roque Baños
    • “The Hobbit: The Desolation of Smaug,” Howard Shore
    • “Jack the Giant Slayer,” John Ottman
    • “Saving Mr. Banks,” Thomas Newman
    • “Stoker,” Clint Mansell


Empfohlene Beiträge

Habe ich das jetzt eigentlich korrekt recherchiert das von diesen sieben Scores lediglich drei als CD erhältlich sind?!?!

 

Bei "Escape from Tomorrow" und "Jack - The Giant Slayer" wusste ich das, aber jetzt bin ich doch überrascht das die Download-"Kultur" schon so kräftig Einzug gehalten hat.

 

Und warum finde ich nirgends in Berlin die "Evil Dead" CD? Wie hoch war die Auflage?

 

---------------------

 

Diese Runde der Abstimmung endet übrigens in 18 Stunden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na dann hilft morgen vielleicht nur noch das Dussmann-Kulturkaufhaus (gut sortiert aber hohe Preise) oder dann eben Chris wenn er erreichbar sein sollte.

 

Oder 'ne Express-Lieferung: http://www.amazon.de/Evil-Dead-Roque-Ba%C3%B1os/dp/B00C44IVP6/ref=sr_1_1?s=music&ie=UTF8&qid=1389812973&sr=1-1&keywords=evil+dead+soundtrack

Habe ich das jetzt eigentlich korrekt recherchiert das von diesen sieben Scores lediglich drei als CD erhältlich sind?!?!

 

Wenn ich das richtig recherchiert habe, vier von sieben: COPPERHEAD, EVIL DEAD, SAVING MR. BANKS und STOKER.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

der hobbit nun ja, ich mag ihn aber für den score 2013 reicht es nicht.

copperhead und escape from tomorrow musste ich nachholen und der escape from tomorrow hätte mich beinahe von meiner ersten wahl abgehalten.

mansells stoker ist minimalistisch gut wie immer, vllt. fehlt mir hier der herausragende aspekt. 
saving mr banks reicht bei mit für ein ok, würde ich mir auch nicht hinstellen.

jack an the giants hat alles was es braucht und gefällt mir sehr. gibt es leider nur als dlc aber egal wenigstens das, ansonsten hätte man wieder umwege machen müssen um an den score zu kommen.

roque banos mit seinem evil dead hat mir dann doch noch am meisten angetan, meine nummero uno 2013

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem ich mich noch einmal eingehend mit ESCAPE FROM TOMORROW beschäftigt habe, ist meine Entscheidung auf

 

EVIL DEAD von Roque Banos  :music:

 

gefallen.

 

ESCAPE FROM TOMORROW ist starke 30 Minuten lang, und wird hier bestens präsentiert, wäre EVIL DEAD auch nur 30 Minuten lang, dann würde keiner über mögliche Längen klagen (die bei über 70 Minuten Laufzeit natürlich anfallen können) ... bei 30 Minuten Spielzeit wäre EVIL DEAD sehr prägnant, frisch und sogar sehr unterhaltsam präsentiert werden.

 

Dicht an zweiter Stelle landen bei mir JACK THE GIANT SLAYER und ESCAPE FROM TOMORROW. COPPERHEAD hat mir auch sehr gut gefallen, die anderen sind bestenfalls Mittelmaß in meinen Augen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum