Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Nein, muß man nicht. Einfach links oben über ON AIR auf beispielsweise das Winamp-Icon klicken. Dann öffnet sich Winamp und spielt den Radio-Stream ab - akzeptable Internet-Geschwindigkeit vorausgesetzt.

Ja, genau. Danke, Bernd für die Antwort :).

Also jeder gängige Player ist dort vertreten. Quicktime (für die lieben Mac-User) funktioniert auch ganz gut, wie mir schon bestätigt wurde. Und zur Internet-Geschwindigkeit: Mit einem 56k Modem hättest du wohl Probleme ;). Der Stream wird in 128kb/s ausgestrahlt, ist also ab DSL 2.000 richtig gut hörbar. Alles drunter ist eher schwierig. Alles drüber: super ;).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wochenplan

Dienstag:

Cinema World Special: Ralf Wengenmayr

-> Ausstrahlung eines Interviews und sehr sehr viel seiner Musik

Donnerstag:

Themen der Filmmusik - Comedy

-> "Comedy-Musik", unterhaltsames und lustiges, aus den Repertoires einiger Komponisten

Nur so zur Info :)

bearbeitet von Laubwoelfin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bin inmitten des Ralf-Inputs...:)

Ist definitiv wieder eine schöne Sendung, auch wenn ich dank eines Telefonats die Hälfte des Interviews verpasst habe.

Ist tolle Musik btw. Mit Wengenmayr hab ich mich so noch nie auseinandergesetzt. Ich kenn natürlich die Bully-Filme, aber die Musik dort entschwand mir immer unerklärlicherweise aus dem Gedächtnis. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum