Jump to content
Soundtrack Board
Sebastian Schwittay

Der beliebteste Soundtrack 2022 / Nominierungen

Empfohlene Beiträge

DIE REGELN

  1. Nominiert werden dürfen Scores zu Kinofilmen, TV-Produktionen (Serien-Staffeln und TV-Filme) und Computer- bzw. Konsolenspielen
  2. Scores zu Einzelepisoden von Serien dürfen - ebenso wie Kurzfilmscores - nicht nominiert werden
  3. Damit ein Score für den laufenden Jahrgang nominiert werden kann, muss der dazugehörige Film in eben diesem Jahr erstmals öffentlich, außerhalb von Filmfestivals, also regulär vor zahlendem Publikum gezeigt worden sein (meist gleichzusetzen mit dem internationalen Kinostart) - bei TV-Produktionen gilt das Datum der Erstausstrahlung bzw. Veröffentlichung auf Streaming-Plattformen, bei Games das offizielle Erscheinungsdatum.
  4. Wenn ein Score zu einem veröffentlichten Film, Game oder einer Serie erst später - genauer gesagt nach dem Ablauf unserer Nominierungsphase (31. Januar) - veröffentlicht wird, zählt der Score zum Folgejahr. 
  5. Nachträglich veröffentlichte Musiken wie Rejected Scores o.ä. können nur berücksichtigt werden, wenn der Kinostart nicht länger als zwei Jahre in der Vergangenheit liegt. 

Nominieren kann man bis 31. Januar 2023. 

 

Bitte immer folgendermaßen nominieren:

FILMTITEL, Komponist

(Filmtitel in Großbuchstaben, dann ein Komma und dann den Namen des Komponisten in normaler Schrift.)

Vielen Dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

THE BATMAN, Michael Giacchino 

THE CARD COUNTER, Robert Levon Been (Film erst dieses Jahr in Deutschland erschienen...Score schon letztes Jahr nominiert?)

MOONFALL, Thomas Wander & Harald Kloser

UNCHARTESD, Ramin Djawadi

DEATH ON THE NILE, Patrick Doyle

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb TheRealNeo:

THE CARD COUNTER, Robert Levon Been (Film erst dieses Jahr in Deutschland erschienen...Score schon letztes Jahr nominiert?)

Das haben wir leider versäumt. Der startete fast überall auf der Welt 2021 im Kino, und auch die Musik wurde schon letzten September veröffentlicht. Schade!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher wurden 5 Scores nominiert: 

 

THE BATMAN, Michael Giacchino

DEATH ON THE NILE, Patrick Doyle

MOONFALL, Thomas Wander, Harald Kloser

THE NORTHMAN, Robin Carolan, Sebastian Gainsborough

UNCHARTED, Ramin Djawadi

 

--------------------------------------------------------------------

Die Nominierungsphase endet am 31. Januar 2023. 

Bitte immer folgendermaßen nominieren:

FILMTITEL, Komponist

Also Filmtitel in Großbuchstaben, dann ein Komma und dann den Namen des Komponisten in normaler Schrift. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

CHARLOTTE, Michelino Bisceglia

Das ist für mich bisher die Entdeckung des Jahres.. ein meist von Piano, Solo-Cello und Streichern getragener feinfühliger Score für einen ernsten Animationsfilm, der auf einer wahren Geschichte basiert, die sich zu Beginn des zweiten Weltkriegs zugetragen hat. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PREHISTORIC PLANET: SEASON 1, Kara Talve & Anže Rožman & Hans Zimmer

Find den Score richtig stark. Alles zwar durchaus im RCP Stil (die Action), jedoch dem aus Anfang der 2000er. Viele schöne Themen eingearbeitet, wobei das tolle Hauptthema von Zimmer und Andrew James Christie stammt. Der Score ist überwiegend orchestral, mit einigen Synths hier und da sowie vereinzelten Soloinstrumentenpassagen und Vocals. Mir als RCP Fan macht der Score richtig Spaß, vorallem weil ich den Stil aus den RCP Anfängen vermisse.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

MIA AND ME: THE HERO OF CENTOPIA, Christoph Zirngibl

Der Score, der für mich noch besser ist als der zu dem Animationsfilm "Charlotte" (siehe meinen Beitrag hier). Ein großorchestrale sehr verspielte und auch gefühlvolle Musik mit Choreinsätzen und sogar etwas 80er Pop-Stil. Christoph Zirngibl beweist für mich wieder mal, dass er für mich zu den besten deutschen Komponisten gehört. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum