Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
BigMacGyver

- John Powell vertont Jumper

Empfohlene Beiträge

Wenn Powell den Score so wie die Bourne-Scores macht, dann kann eigentlich gar nichts schief gehen!

Viel Drums etc., so wie wir das von ihm kennen; und das dürfte auch ganz gut zum FIlm passen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn Powell den Score so wie die Bourne-Scores macht, dann kann eigentlich gar nichts schief gehen!

Viel Drums etc., so wie wir das von ihm kennen; und das dürfte auch ganz gut zum FIlm passen!

ich denke der wird so richtung paycheck, nur frenetischer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn du das auf die Musik beziehst, freut es mich. Wenn du eher auf den Film abstellst: Oh mein Gott! :D

haha natürlich meine ich den score.paycheck war ähm....die musik war super!;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
haha natürlich meine ich den score.paycheck war ähm....die musik war super!:D

Hast du sie deshalb verkauft? ;)

ALso ich freue mich auf den Score, ohne jetzt Paycheck zu kennen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hast du sie deshalb verkauft? :D

ALso ich freue mich auf den Score, ohne jetzt Paycheck zu kennen!

einer der top 3 powells film gesehen kino verlassen score bestellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tracklist:

1 My Day So Far 1:03

2 Splash 1:31

3 First Jump 1:37

4 Bridges, Rules, Banking 3:25

5 Surf's Up 1:12

6 1000 Volts 3:48

7 Roland Snoops 1:43

8 You Hear Me Laughing 1:01

9 Coliseum Tour 1:47

10 Coliseum Fight 2:25

11 Echo of Mom 0:50

12 Airport Departure 1:58

13 In Hospital 0:56

14 It's Sayonara 0:57

15 Race to Millie 1:25

16 David Comes Clean 3:24

17 Roland at the Lair 4:55

18 Jumper vs. Jumper 2:18

19 The Sacrifice 4:45

20 A Head Start 1:43

21 A Jump Off 1:36

Gesamt: 44:19

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Young-Eagle

Zum Film passt der Score richtig gut - da geht's teilweise richtig ab. ich fand's zwar sehr passend, dass viel Rock/Pop-Musik im Film verwendet wurde, aber irgendwo auch schade.

Richtig bemerken tut man Powells Musik erst im Abspann. Okay, so soll's auch sein, aber im Film selber war einfach zu wenig davon. :D

Dafür rockt der natürlich mal wieder tiersisch gut! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin ehrlich gesagt recht enttäuscht... der beste Cue is COLISSEUM FIGHT... gegen Ende wird DAVID COMES CLEAN mal ganz gut, aber der Score dümpelt doch überwiegend vor sich hin... hier und da gibts gegen Ende mal was fetziges (Jumper vs. Jumper), aber bis dahin ist man evtl. auch schon eingeschlafen. Macht den Eindruck als wären wirklich viele Songs im Film und der Score immer nur als Brücke (meisten Cues sind auch kurz). Vielleicht hatte ich auch einfach zuviel erwartet. Aber wie schon bei Mr. & Mrs. Smith sind ein paar gute Cues, insgesamt aber alles dann doch zu simpel und eintönig (Bourne 1 fand ich auch sehr langweilig, Bourne 2 war dann sehr nett, damit isses aber auch nicht so wirklich zu vergleichen).

Von nem Blindkauf rat ich mal ab... solide 2,5 von 5.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find den Score gut, enttäuscht wird eigentlich nur der, der ein Actionfeuerwerk wie X-Men: The Last Stand oder Paycheck erwartet. Ansonsten ist der Score die perfekte Symbiose aus Orchester und Eletronik wie es nur Powell in dieser Perfektion kann. Am ehesten würde ich Jumper mit The Italian Job vergleichen. Nicht aus thematischer Sicht oder dergleichen, sondern beide halten sich der ähnlichen stilistischen Ecke auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich find den Score gut, enttäuscht wird eigentlich nur der, der ein Actionfeuerwerk wie X-Men: The Last Stand oder Paycheck erwartet. Ansonsten ist der Score die perfekte Symbiose aus Orchester und Eletronik wie es nur Powell in dieser Perfektion kann. Am ehesten würde ich Jumper mit The Italian Job vergleichen. Nicht aus thematischer Sicht oder dergleichen, sondern beide halten sich der ähnlichen stilistischen Ecke auf.

Die perfekte Symbiose aus Elektronik und Orchester?;)

Ich bin enttäuscht,nicht mehr als 1 Stern,der schelchteste Score von Powell,im film sicherlich ok,aber von Cd absolut substanzlos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh la la! Hört sich ja nicht soo gut an, was hier so geschrieben wird. Ich werde mir auf jeden Fall erst einmal den Film angucken, bevor ich den Score kaufe. Aber wenn der so wie "The Italien Job" war, dann finde ich das gar nicht mal so schlimm...

Schön chillige Musik, gemischt mit ein bisschen Action ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Italian Job fand ich weit besser, hatte wenigstens nen Theme... hier von Theme zu reden wär schon zuviel... lieber erstmal Film sehen, kann mir aber vorstellen der Score geht da dann völlig unter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yup Yup Yup

Kann ich Ronin nur Recht gebenmein schäuslicher Score,ich kann mit sowas überhaupt nichts anfangen.Überhaupt Scores zu filmen dieses Genre´s waren in letzter Zeit eher unnötig zu veröffentlichen,weil einfach zu sehr an Bilder gebunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Musikhörer

Also wenn der wirklich so in der Art wie Italian Job ist, dann kann ich mir den sparen. Italian Job war schon recht lahm und nicht wirklich interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also wenn der wirklich so in der Art wie Italian Job ist, dann kann ich mir den sparen. Italian Job war schon recht lahm und nicht wirklich interessant.

Nein Italian Job war besser.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum