Jump to content
Soundtrack Board

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. Riskierst damit nicht einen Besuch beim Zoll?
  3. scorefun

    Ich höre gerade folgendes Album...(Teil 2)

    wie kommst Du darauf, daß da was kommen könnte?
  4. So Bestellung ist raus, bin gerade am Durchhören der Samples. Die Hörprobe von "Wheels and Squeals" klingt unglaublich mitreißend. Sicher die Musik zu der Autoverfolgungsjagd mit Fox. Fiel mir so positiv in der Episode garnicht auf. Habe gleich noch die verbilligte Remaster Version des "Fight the Future" Score (15 Dollar) sowie "Turbulence" von Shirley Walker (5 Dollar) mitbestellt :)
  5. WOLF TOTEM - James Horner - 17 (+1) SPHERE - Elliot Goldenthal - 10 JESUS LIEBT MICH - Marcel Barsotti - 11 SEBASTIAN - Jerry Goldsmith - 11 BAD BOYS - Mark Mancina - 13 (-1) EL CID - Miklós Rózsa - 12 THE POLAR EXPRESS - Alan Silvestri - 13 (+1) SILVERADO - Bruce Broughton - 11
  6. WOLF TOTEM - James Horner - 16 (+1) SPHERE - Elliot Goldenthal - 10 (+1) JESUS LIEBT MICH - Marcel Barsotti - 11 SEBASTIAN - Jerry Goldsmith - 11 BAD BOYS - Mark Mancina - 14 (-1) EL CID - Miklós Rózsa - 12 THE POLAR EXPRESS - Alan Silvestri - 12 SILVERADO - Bruce Broughton - 11
  7. TheRealNeo

    Ich höre gerade folgendes Album...(Teil 2)

    Aber verstehe ich das richtig...eine Deluxe Edition gibt es noch nicht? Kenne den Film auch noch nicht, aber würde mich nun reizen.
  8. Lars Potreck

    Ich höre gerade folgendes Album...(Teil 2)

    Kenne Film und Musik noch nicht, daher einfach mal blind bestellt. Bin schon sehr gespannt. Danke für den kurzen Einblick Sebastian.
  9. Columbia Japan veröffentlicht am morgigen Mittwoch ein 3 CDs umfassendes Set mit To(h)ru Fuyukis Musik aus der TV-Serie Ultraman Leo.
  10. Sebastian Schwittay

    Ich höre gerade folgendes Album...(Teil 2)

    SPHERE (Elliot Goldenthal) In den letzten Tagen habe ich mir endlich mal die Komplettfassung vorgenommen, die schon seit einigen Jahren in Fan-Kreisen kursiert. Und es ist wirklich atemberaubend, wie durchgehend brillant und einfallsreich die Musik gestaltet ist, selbst über die vollen 100 Minuten. Vieles war mir noch aus dem Film bekannt, wie die maritim-minimalistische "Reisemusik" zu Beginn ("Helicopter to Ship") oder die Vertonung der ersten Code-Entschlüsselung ("Jerry Speaks"), mit ihren schillernd-aufreizenden Klängen à la "Tracking Simon Phoenix" / DEMOLITION MAN. Andere Teile der Musik wiederum habe ich ganz neu entdeckt, etwa die lang auskomponierten, avantgardistischen Passagen für die Angriffe der Meerestiere ("Jellyfish Attack" inkl. seines wunderschönen Präludiums, oder "Squid Attack"). Besonders beeindruckt hat mich das 6-minütige "The Lab", für die Sequenz, in der Sharon Stone die Wasserschlangen zum eingesperrten Dustin Hoffman ins Labor leitet. Auf dem alten Varèse-Album war hieraus nur ein kurzer, ca. 20-sekündiger Ausschnitt im Track "Water Snake" zu hören, hier entfaltet sich nun über 6 Minuten ein alptraumhafter, im besten Sinne haarsträubender Avantgarde-Satz aus verschiedensten perkussiven Effekten (Klaviersaiten, col-legno-Streicher, stereophone Steel Drums) und atonalen Bläserfiguren à la Lutoslawski - dabei nie formlos, sondern gekonnt zugespitzt und mit großem dramatischem Effekt. Überhaupt: Goldenthals Musik zu SPHERE ist eine der übersehenen filmmusikalischen Großtaten des Jahrzehnts, vielleicht sogar eine der ausdrucksstärksten, lautmalerischsten Unterwasser-Filmmusiken aller Zeiten. Unfassbar fantasievoll übersetzt Goldenthal jeden Aspekt der Tiefsee in teils wunderschöne, teils beängstigende instrumentale Bilder, inspiriert sowohl vom französischen Impressionismus wie auch von osteuropäischer Avantgarde und Minimalismus. Ein Meisterwerk - und ich freue mich nun sehr auf die Möglichkeit einer Deluxe Edition.
  11. Recycle Arbeit ... noch mehr als im dritten Teil. Entweder zwingen die Randy, den temp aus den letzten Teilen zu kopieren, oder, meine Einschätzung, er macht es sich einfach bzw. ist dahingehend schlichtweg faul
  12. Ja, kurz und eigentlich leicht und vorallem in der Titelzeile - hui ui ui. Zum Glück nicht auf dem Cover
  13. Alexander Grodzinski

    La-La Land Records: THE X-FILES SEASON 11 (Mark Snow)

    Einen habe ich gesehen, den anderen aber nicht. Aber ja, schon peinlich, zumal der Name nun nicht soo schwer ist.
  14. Schlimm, dass der Name vin Mark Snow in der Ankündigungsmail zweimal falsch geschrieben wurde In Alex's Auszug zum Glück nur einmal
  15. Also auf Mails ob schon verschickt wurde, antworten bis bisher nicht/nicht so schnell...
  16. Ich freue mich darüber, weil ich tatsächlich noch Version einer Einspielung auf dieser CD habe.
  17. Mal wieder eine Kritzerland Neuverwertung alten Materials. Das Album wurde durch North in den 50ern für RCA eingespielt und niemals veröffentlicht. Tony Thomas brachte es schließlich in den 70ern auf LP auf seinem Label heraus. Danach war das Album zweimal auf CD auf Bay Cities, einmal in einer schönen Kopplung mit "Journey Into Fear". Ein paar Tracks aus dem Album hatte Tsunami Anfang der 90er auch auf ihre CD zu "Wonderful Country" gepackt. Das Holiday Set ist Bestandteil eines alten Albums, das schon lange unter Sammlern kursiert. Als Download bei Chandos, hier passenderweise in Einzeltracks: https://www.chandos.net/products/catalogue/NS 0121 Das alte Film Themes Album ist jedenfalls eine feine Sache, wer das noch nicht hat, ist hier bestens bedient.
  18. WOLF TOTEM - James Horner - 15 SPHERE - Elliot Goldenthal - 09JESUS LIEBT MICH - Marcel Barsotti - 11SEBASTIAN - Jerry Goldsmith - 11BAD BOYS - Mark Mancina - 15 (+1) EL CID - Miklós Rózsa - 12THE POLAR EXPRESS - Alan Silvestri - 12 (-1)SILVERADO - Bruce Broughton - 11
  19. Ach gott, Space Precinct!!! Fand ich damals ganz cool, aber heute trifft mich evtl der Schlag. Weiss nich ob ich mich traue das nochmal anzuhören! anyway, Apollo 11 von Matt Morton is sehr gute Synthiemusik ala Carpenter für die Megadoku über naja, Apollo 11 mir gefällts!
  20. ChiefController

    Hans Zimmer

    Endlich mal ein Auto in d-moll
  21. WOLF TOTEM - James Horner - 15 SPHERE - Elliot Goldenthal - 09 (-1)JESUS LIEBT MICH - Marcel Barsotti - 11SEBASTIAN - Jerry Goldsmith - 11BAD BOYS - Mark Mancina - 14 EL CID - Miklós Rózsa - 12THE POLAR EXPRESS - Alan Silvestri - 13 (+1)SILVERADO - Bruce Broughton - 11 (+1)
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Spende fürs Forum



  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum