Jump to content
Soundtrack Board
horner1980

Quartet Records: Hans Zimmer - Drop Zone (Expanded)

Empfohlene Beiträge

Zitat

 

DROP-ZONE.jpg

Quartet Records and Paramount Pictures present an expanded, remastered edition of the powerful, muscular, non-stop action score composed by Hans Zimmer (THE LION KING, BLACK RAIN, DAYS OF THUNDER, INTERSTELLAR) for the 1994 John Badham testosterone-fueled action vehicle DROP ZONE.

Wesley Snipes plays U.S. marshal Pete Nessip, who loses his brother/partner (Malcolm-Jamal Warner) when a crew of skydiving cyber terrorists led by Ty Moncrief (Gary Busey) hijacks their plane. Nessip goes undercover in Moncrief’s gang, learns to skydive, and after an escalating series of high-flying stunts, he thwarts their effort to hack the DEA and saves the day.

Zimmer’s music for DROP ZONE continues in the same vein the composer explored in his two previous films with Badham, BIRD ON A WIRE and POINT OF NO RETURN. It’s frantically dynamic, immersing the story in a labyrinth of chaos and tension, a balls-out action score full of blood-pumping rhythmic motors, guitar riffs, and orchestral tour-de-force.

This album includes virtually all the music composed by Hans Zimmer for the film, as well as additional music written by Nick Glennie-Smith and John Van Togeren. Produced by Dan Goldwasser, mastered by Doug Schwartz and supervised by the composer, the package contains in-depth liner notes by film music writer Tim Greiving, including exclusive interviews with Mr. Zimmer and Mr. Glennie-Smith.

1. Drop Zone (1:55)

2. Bring the Cats* / Hi Jack* (7:28)

3. Terry’s Dropped Out (1:01)

4. Florida Keys* / Jagger* (2:29)

5. Falling Out of the Sky* (1:31)

6. Leedy Jumps* (1:20)

7. Ty Computes* (0:32)

8. Flashbacks & Fries (4:23)

9. Miami Jump (5:14)

10. Find Swoop* / Ex. Chute* / Foul Play* (3:07)

11. Helicopter* (1:52)

12. Gift Wrap* (2:16)

13. Cut the Cord* (1:12)

14. Too Many Notes (Not Enough Rests) (11:09)

15. After the Dub** (13:39)

16. Swoop Swoops Down on Leedy* (1:20)

Bonus Tracks:

17. Helicopter (Alternate)* (1:57)

18. Hi Jack (Album Version) (4:32)

19 .Hyphopera (Instrumental)* (0:55)

*previously unreleased / **contains previously unreleased material

Quelle: https://quartetrecords.com/product/drop-zone

 
 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den habe ich auch bestellt. Interessant, dass ein ehemaliger Varese-Titel eine Expandierung nicht bei Varese erfährt....

Ich war gerade überrascht, dass gebrauchte Alben des Titels von Varese für fast 30,-€ an den Mann und die Männin gehen. Ich dachte immer, die alte CD würde für 0,815 Cent verkauft weil sie keiner haben will?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Howard:

Kenn den gar nicht. Glaub der war mir immer zu kurz weshalb ich mir den nie besorgt habe. Ob der auch digital kommt?

Soweit ich das weiß, Ist der sozusagen das Vorspiel der  späteren Action-Zimmer-Musiken wie "The Rock" und Co. Also hier begannen unter anderem die Ideen für die späteren Action-Scores. Wenn ich mich da irren sollte, dürfen mich Zimmer-Fans gerne berichtigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb horner1980:

Soweit ich das weiß, Ist der sozusagen das Vorspiel der  späteren Action-Zimmer-Musiken wie "The Rock" und Co. Also hier begannen unter anderem die Ideen für die späteren Action-Scores. Wenn ich mich da irren sollte, dürfen mich Zimmer-Fans gerne berichtigen.

Drop Zone gehört zur typischen Synth Ära von Zimmers Actionscores. Bird On A Wire (mit etwas Orchester), True Romance, Point Of No Return, Drop Zone, Broken Arrow. Der Actionfilmsound von The Rock wurde erst mit Crimson Tide eingeleitet, auch wenn Broken Arrow sogar erst nach Crimson Tide rauskam. Aber erst Crimson Tide, Muppets Treasure Island, The Rock und dann The Peacemaker haben dann tatsächlich diesen Orchester/Synth Actionbombast, der Zimmer im Actionfilmbereich durchstarten lies. Der Sound zog sich ja bis Batman Begins hin.

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DROP ZONE Thema is ja 1:1 POTC... das wurde damals ja schon im Trailer von POTC  verwendet... fand den Score damals super, heute leidets vielleicht unter den dated Synths und is schon arger Krach manchmal...  aber ja, der Score brachte Zimmer langsam voran... also auch aus historischer Sicht ein nicht unwichtiges Score in der Sammlung.

Bird on a Wire hätt ich jetzt aber interessanter gefunden als diese Expandierung, das Varese Album reichte so vollkommen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Lars Potreck:

Drop Zone gehört zur typischen Synth Ära von Zimmers Actionscores. Bird On A Wire (mit etwas Orchester), True Romance, Point Of No Return, Drop Zone, Broken Arrow. Der Actionfilmsound von The Rock wurde erst mit Crimson Tide eingeleitet, auch wenn Broken Arrow sogar erst nach Crimson Tide rauskam. Aber erst Crimson Tide, Muppets Treasure Island, The Rock und dann The Peacemaker haben dann tatsächlich diesen Orchester/Synth Actionbombast, der Zimmer im Actionfilmbereich durchstarten lies. Der Sound zog sich ja bis Batman Begins hin.

und Backdraft :) Damit hat Hans die späteren Action und allgemein die Action Scores geprägt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum