Jump to content
Soundtrack Board

Oliver79

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    440
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

20 Excellent

Über Oliver79

  • Rang
    Alter Forumshase

Letzte Besucher des Profils

3883 Profilaufrufe
  1. Und mehr Filmmusik aus Polen via GAD Records, diesmal mit einem Album, das Krzysztof Komedas bisher unveröffentlichte Scores zu Mam tu swój dom (1963) und Ubranie prawie nowe (1964) vereint.
  2. Ich erinnere mich noch, wie ich vor vielen Jahren mal von einer Party nach Hause kam und beim Zappen durchs TV-Programm auf Cadaveri eccellenti stieß. Die Titelmusik hat mich damals sehr beeindruckt und dürfte auch meine erste Begegnung mit der Musik von Piccioni gewesen sein. Allein wegen der Titelmusik wollte ich mir am nächsten Tag die CD zulegen, aber die war damals in der Tat schon bei sämtlichen Händlern vergriffen. Meine Debüt-CD von Piccioni wurde dann halt der ganz anders geartete Puppet on a Chain.
  3. Von Howlin' Wolf Records kommt eine CD mit Richard Einhorns Score für den Slasher The Prowler.
  4. Von Beat Records kommen am 30. April zwei neue CDs mit Scores von Francesco De Masi bzw. Giacomo Dell'Orso.
  5. Das japanische Label Kojima Rokuon hat ein Album mit den von Somei Sato komponierten Scores für Like the Dyer's Hand (2019) und Foujita (2015) veröffentlicht.
  6. GAD Records haben zwei CDs mit weiteren Scores von Andrzej Korzynski veröffentlicht. Der
  7. Music Box am 1. April: "Rare Soundtracks Vol. 4", Serge Franklin & Nicolas Erréra
  8. Die am 20. Juli bei Blue Underground erscheinende neue limitierte Blu-Ray von Gary Shermans Horrorfilm Dead & Buried wird auch eine Bonus-CD mit der bisher unveröffentlichten Filmmusik von Joe Renzetti enthalten.
  9. Auf dem FSM-Board hatte die auch treue Fans, aber bis vor kurzem standen da wohl auch Lawrence selbst keine Tapes zur Verfügung, mal schauen, was sie jetzt für die Veröffentlichung verwendet haben. Stilistisch erinnert der Score schon ein wenig an Michael Smalls "Klute".
  10. Nope, da schaue ich eher selten bis gar nicht rein. Dachte da geht es wirklich v. a. um Spencer-und-Hill-Score und die sind mir ja ziemlich egal.
  11. Und wie ich gestern gesehen habe, bringt Beat Records neben Vamos a matar, companeros nun auch nochmals Il mio nome e nessuno. http://www.beatrecords.it/shop.asp?lingua=i&idprodotto=BCM9595&uscita=prox Auf den Bacalov bin ich schon neugierig, dürfte sein einziger Ausflug ins Horror-Genre gewesen sein (?).
  12. Von Digitmovies kommt am 24. März schon das nächste Neuheiten-Trio mit Scores von Franco Bixio, Stelvio Cipriani und Ivan Vandor. https://www.digitmovies.com/products/soundtracks
  13. Von Cinema-Kan kommen am 19.05. zwei neue CDs: Retreat from Kiska (Ikuma Dan) Velvet Hustler (Hajime Kaburagi)
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum