Jump to content
Soundtrack Board

Csongor

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    7974
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Csongor

  1. Ich habe mir bisher nur die ersten paar Tracks angehört. So mag ich Zimmer am liebsten! Die orchestralen Stücke von WONDER WOMAN 1984 gefallen mir richtig gut, besonders das Stück 1984. Muss mir den Rest auch noch anhören um mir eine Meinung bilden zu können.
  2. In der neuen Serie "The Undoing" singt Nicole Kidman den Opening Song selbst. Sie hat immer noch eine atemberaubende Stimme! Die Serie selbst ist übrigens sehr empfehlenswert!
  3. Star Wars ist für mich mit Episode IX abgeschlossen worden. Eine Serie oder einen Film mit Finn oder Rey würde ich mir eventuell noch anschauen.
  4. FAMILY PLOT von John Williams habe ich natürlich schon ... sehr zu empfehlen! Großartiger Score mit Chor.
  5. Anscheinend zahlt es sich immer noch aus ein Zweitexemplar von Limited-Editions anzuschaffen und auf Ebay zu verkaufen.
  6. Nun ja, es ist nicht die gleiche Veröffentlichung ... diese ist die Live-Version, die Stücke sind hier nicht Applausbereinigt. Manche haben das bemängelt.
  7. Die Welt der Soundtracks verändert sich und das nicht erst seit gestern. So steht die Musik einem breiten Publikum zur Verfügung und jeder hat die Möglichkeit sich die Alben anzuhören, bevor er sich eventuell für den Kauf eines Soundtracks entscheidet. Varese hat sich sicher was dabei gedacht, als sich das Unternehmen dafür entschlossen hat die Deluxe-Alben in den Streaming Diensten anzubieten.
  8. Hoffentlich wird es wieder Don Davis werden ... sonst wird der Film nicht einmal halb so gut werden! Ausgeschlossen!
  9. Hmmmmmm ... interessant. Nachdem ich die Blu-Ray inkl. der CD habe muss ich mir erst überlegen ob ich mir dieses Doppel-Album auch hole, denn eigentlich höre ich mir kaum Musik mit Applaus an. Wenn ich die Ansprachen von John Williams hören möchte, lege ich sowieso die Blu-Ray inkl. dazugehörigem Video in den Player. Aber es ist gut, dass dieses Doppel-Album mit allen Stücken zur Verfügung gestellt wird.
  10. Nächstes Jahr wird es nicht viel leichter werden für die Kinos, das scheint fest zu stehen. Übrigens, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Matrix 4 gut sein wird, aber ich freue mich sehr auf den Film. Der Komponist steht noch nicht fest, oder?
  11. Ich hatte die CD damals von Sony ... die Soundqualität was alles andere als erfreulich. Der Klang war dumpf und hat überhaupt keinen Spaß gemacht. Dann kam die Neueinspielung von Tadlow vor einigen Jahren ... was für ein Vergnügen. Endlich erklang der Score in all seiner Pracht und Schönheit. Ich weiß nicht wieviel LLL aus den Originalbändern herausholen konnte, aber ich bleibe bei der Neueinspielung.
  12. Ja, die alten MCA-Alben aus den 80-ern sind schlicht gehalten worden und haben alle ziemlich gleich ausgesehen. Aber die MCA-Alben in den 90-ern waren da schon etwas bunter und abwechslungsreicher.
  13. Sieht wirklich toll aus, vielen Dank! Andere Labels, vor allem MCA hatten oft Bilder und bunte CDs im Programm.
  14. Wow! Das ging echt schnell, denn es hat ja geheißen, dass das Ersatz-Exemplar erst Ende November - Anfang Dezember versendet werden könnte. Wie klingt der erste Track?
  15. Hier gibt es eine spannende Rezension des Scores, inklusive einiger Beispiele zu den Inspirationsquellen: http://jameshorner-filmmusic.com/the-land-before-time-expanded-edition-our-exclusive-review/
  16. Ich finde diese Source-Stücke sorgen für Abwechslung und wenn man sie mag, auch für sehr viel Spass! Sie gehören zu den Highlights für mich. Auch die "Cantina Band" Nummern oder "Canto Bright" fand ich großartig mitten im Score.
  17. Wow, da hat sich jemand sehr viel Mühe gemacht mit dieser Analyse. Der Score klingt auch in der Langfassung großartig! Es gibt nur vereinzelt Durchhänger. CHICKEN IN THE POT wird hier nicht von zwei Frauen sondern von einer der Frauen und einem Mann gesungen ... ich liebe auch diese Version!!!!
  18. Oder einer der Produzenten hat eventuell bereits mit Mothersbaugh zusammen gearbeitet und hat ihn an Board gebracht.
  19. Ach so, sie zählen einfach weiter. Üblicherweise werden die Serien mit Season 1, 2, 3 usw. bezeichnet und innerhalb dessen dann die Episoden (Chapter) 1, 2, 3 ...
  20. Volume 1 beinhaltet jetzt Musik zu den Episoden 9-12. Aus den Episoden 1-8 ist nichts veröffentlicht worden, richtig? Interessant.
  21. "Empire Recruitment" und "Stormtrooper JP-054 Karaoke" mit John Powell klingen wirklich spaßig!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum