Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sayarin

Der PC-Thread - Probleme, Tipps und Tricks

Empfohlene Beiträge

Hmm keine Ahnung warum, aber rate mal, was gerade wieder angezeigt wird... :)

Ich hab nichts gemacht, nur sie nochmal gestartet und mal bisserl länger gewartet

Mit einer linux live cd kann man fast immer noch auf eine angeblich defekte Platte zugreifen, habe ich schon mehrfach erfolgreich durchgeführt. ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm keine Ahnung warum, aber rate mal, was gerade wieder angezeigt wird... :)

 

Ich hab nichts gemacht, nur sie nochmal gestartet und mal bisserl länger gewartet

 

War vielleicht....überhitzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:applaus: Dann mach' aber mal ganz schnell Dein Backup!!!!!! :angry:

 

Liebster Bastet.. wenn du mir ne Möglichkeit gibst.. von etwas mehr als 900 GB nen Backup zu machen, ohne ne weitere externe Festplatte zu kaufen.. dann würd ich das auch sofort machen :)

 

Idee wäre, alles auf DVD Rohlinge zu brennen.. wenigstens die Musik, Bilder, privaten Sachen und meine Geschichte.. sind knapp 400 GB..

Im September ist bei mir nun ne zweite externe Festplatte sicher auf den Plan.. !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War vielleicht....überhitzt?

 

Neff aus dem SoundtrackBoard-Chat meint eventuell war es ein "Bug" von ner Seite, denn ich hab kurz davor was auf die Platte runtergeladen.. der Browser hat sich dabei aufgehängt und seitdem ging au die externe Festplatte nimmer..

Ja, ich bin ein Idiot... hätte das erwähnen sollen. Schieben wir es auf die Panik, die ich hatte..

Gibts dafür nicht u.a. die Cloud? ;)

 

Cloud?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebster Bastet.. wenn du mir ne Möglichkeit gibst.. von etwas mehr als 900 GB nen Backup zu machen, ohne ne weitere externe Festplatte zu kaufen.. dann würd ich das auch sofort machen :)

 

Idee wäre, alles auf DVD Rohlinge zu brennen.. wenigstens die Musik, Bilder, privaten Sachen und meine Geschichte.. sind knapp 400 GB..

Im September ist bei mir nun ne zweite externe Festplatte sicher auf den Plan.. !

 

400 GB auf Rohlinge? Okay, da brauchst Du etwa 100 Stück. Die 400 GB vorher fein säuberlich in 100 Happen aufteilen und wegbrennen. Bei einer Cloud wäre ich auch vorsichtig. Du musst auch schauen, wie Deine Internetverbindung ist. Wie lange brauchst Du für den Upload von 400 GB? Und 400 GB bekommst Du nicht umsonst, die musst Du kaufen. Jährlich. Und Du weißt nie, wer auf Deine Daten schaut.

 

Warum keine zweite Festplatte? Ist wirklich die schnellste und einfachste Lösung.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

400 GB auf Rohlinge? Okay, da brauchst Du etwa 100 Stück. Die 400 GB vorher fein säuberlich in 100 Happen aufteilen und wegbrennen. Bei einer Cloud wäre ich auch vorsichtig. Du musst auch schauen, wie Deine Internetverbindung ist. Wie lange brauchst Du für den Upload von 400 GB? Und 400 GB bekommst Du nicht umsonst, die musst Du kaufen. Jährlich. Und Du weißt nie, wer auf Deine Daten schaut.

 

Warum keine zweite Festplatte? Ist wirklich die schnellste und einfachste Lösung.

 

Jap.. auf eine zweite Festplatte wird es hinauslaufen. Denn mit meiner Internetverbindung meiner wunderbaren 2000er Leitung lade ich mich da dumm und dämlich, bis dort alles oben ist.. und bis dahin ist September und ich kann mir ne zweite Platte holen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oli, ein Vorschlag, weil ich so lieb bin....

 

Ich mach mal eine meiner zwo externen leer und schick sie dir leihweise, oder bring sie halt mit (wenn du dich noch traust so lang zu warten). Derweil kannst du damit Backuppen und du gibst se mir halt dann wieder, wenn du eine neue externe hast. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oli, ein Vorschlag, weil ich so lieb bin....

 

Ich mach mal eine meiner zwo externen leer und schick sie dir leihweise, oder bring sie halt mit (wenn du dich noch traust so lang zu warten). Derweil kannst du damit Backuppen und du gibst se mir halt dann wieder, wenn du eine neue externe hast. :)

 

Bring sie mit, wenn du hier bist.. ich überleg mir dann was schönes für dich :)

 

DANKE!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Details dazu aber bitte per PN! :D

 

Warum.. nen Kumpel schenkt seiner besten Freundin was.. ist doch nichts verwerfliches hier.

Aber mehr gibt es dazu dann via pn oder wenn sie hier ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bring sie mit, wenn du hier bist.. ich überleg mir dann was schönes für dich :)

 

DANKE!

Gern! :)

 

Gut... dann lass ich mir Zeit (wollt eh mal wieder ausmisten) aber bleibe in "Alarmbereitschaft", für den Fall dass deine Platte wieder aufmuckt... ;)

 

Aber jut, alles weitre unter vier Augen.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist der folgende Artikel für Euch interessant oder wichtig:

 

Amazon akzeptiert auch falsche Kennwörter

 

Panne bei Amazon: Die Sicherheit des Anmelde-Servers bei amazon.de funktioniert derzeit nicht richtig -  bei einigen Kundenkonten wurden auch falsche Kennwörter beim akzeptiert.

So flog der Fehler auf

Durch Zufall waren einem Amazon-Kunden Ungenauigkeiten bei der Kennwortabfrage aufgefallen. Er hatte versehentlich sein Kennwort zweimal hintereinander in das Passwort-Feld beim Login eingegeben, konnte sich aber trotzdem ohne Probleme einloggen. Sein Kennwort umfasste genau acht Zeichen, doch egal, womit er es verlängerte - Amazon gewährte ihm Zugang.

Dann machte sich die Firma heise Security ans Werk und versuchte dem Amazon-Fehler auf den Grund zu gehen. Vier von etwa 30 Kollegen konnten das Login-Problem nachvollziehen. Drei von ihnen nutzten ebenfalls acht Zeichen lange Kennwörter, Einer nutze ein 11-Zeichen-Kennwort. Letzterer wurde aber schon nach der Eingabe der ersten acht Zeichen eingeloggt. Offenbar hatte Amazon beim Anlegen des Kontos von vornherein nur die ersten acht Stellen des Kennworts gespeichert.

Nicht zum ersten Mal Sicherheitslücken

 

Über die Ursache der Passwort-Panne lässt sich derzeit nur spekulieren, da das Problem nur unter bestimmten Umständen auftritt und nicht alle Amazon-Accounts betrifft. Die Pressestelle von Amazon wollte die Sicherheitslücke auch nach mehrfachen Anfragen des heise Verlags nicht kommentieren.

Bereits Anfang 2011 berichtete heise online, dass der bekannte Versand-Händler  mitunter nur die ersten acht Zeichen beim Login berücksichtigte und auch Abweichungen der Schreibweise ("eXPRESS“, Express“) akzeptiert wurden.

Auch andere Länder sind betroffen

Aber nicht nur die deutsche Amazon-Seite ist betroffen! Auch bei Amazon.fr, Amazon.co.uk und Amazon.com tauchte der Missstand auf, da die Shopping-Portale alle auf einen gemeinsamen Kennwortspeicher zurückgreifen. Die japanische Amazon-Site allerdings ist nicht betroffen – sie verfügt offenbar über eine eigene Kennwortdatenbank.

So können Sie sich schützen

Wer bei Amazon über ein Kennwort mit acht Zeichen verfügt, sollte unbedingt testen, ob er von der Security-Panne betroffen ist. Dies lässt sich ganz einfach prüfen: Entweder geben Sie zweimal hintereinander das Kennwort ein oder hängen ein paar zusätzliche Zahlen oder Buchstaben dahinter. Wer sein Passwort schon länger benutzt, sollte ausprobieren, was geschieht, wenn nur die ersten acht Zeichen eingegeben werden.

Wenn Sie betroffen sind: Ändern sie sofort ihr Kennwort! Neue Passwörter werden nämlich besser gesichert - auch bei einer Länge von acht Zeichen.

 

Quelle: http://www.mopo.de/panorama/passwort-panne-amazon-akzeptiert-auch-falsche-kennwoerter,5066860,23960842.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hat irgend jemand von Euch eine Idee wie ich von dieser Seite Bilder runterziehen kann?

 

Also ich bin gerade folgenden Weg gegangen:

Auf das Bild klicken, sodass es einzeln aufgemacht wird. Anschließend rechte Maustaste und gewünschte Größe wählen. Anschließend erscheint das Bild nochmal einzeln und kann normal per rechter Maustaste heruntergeladen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum