Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Handstand

Intrada: BAD BOYS (Bill Conti) • SHOCK TREATMENT / FATE IS THE HUNTER (Jerry Goldsmith)

Empfohlene Beiträge

Ich spendiere mal trotz der bereits erfolgten Kurzankündigung noch eine eigenständige Annonce:

 

 

bad-boys-300x300.jpg

 

Bill Conti

BAD BOYS (1983)

Intrada Special Collection Volume 239

 

Treat for Bill Conti fans! World premiere release of Bill Conti score to intense, dramatic Rick Rosenthal juvenile incarceration tale with Sean Penn, Esai Morales, Ally Sheedy, Reni Santoni. Conti anchors with tender theme in keeping with emotional weight of story but quickly ushers in dramatic tension, vivid urban flavor. Conti wrote considerable action music, mirroring violence in film but, interestingly, most action segments were dropped from final film. These are heard here for the first time ever! Elsewhere, Conti uses strings with emphasis on darker ideas. One cool highlight is austere woodwind chordal sequence identifying Rainford juvenile detention facility where action takes place. Here, clarinets dominate with cold, inhumane feel. Recurring idea plays in contrast to gentler melodic material. Great music! Courtesy Studiocanal, Intrada presents entire score in stereo from composer's own personal two-track tapes, the only known complete copies anywhere. After 57-minute score plays, CD offers 7 minutes of additional alternate and unused source cues. Flipper packaging gives you two distinct covers to choose from. Bill Conti conducts. Intrada Special Collection release available while quantities and interest remain!

The Album
01. Titles 2:16
02. Chicago Night 1:10
03. Meet Paco 3:37
04. The Plan 1:36
05. Don't Dream 2:48
06. The Crime 5:43
07. Music Of The Night 2:12
08. Source #3 2:15
09. Welcome To Rainford 1:14
10. Vow For Revenge 1:03
11. It Was An Accident 0:49
12. They Got Me 4:24
13. Soda Punch 3:02
14. New Barn Boss 0:49
15. Food Fight 1:14
16. The Rape 3:29
17. After The Rape 0:41
18. The Lineup 0:48
19. Reunion 3:00
20. Hospital Source 2:40
21. Calm Before The Storm 6:23
22. Redemption And Credits 5:26
      Total Album Time: 57:31

The Extras
23. New Barn Boss (Alternate) 0:50
24. Jailbird Source 2:25
25. Country Slammer #1 (Unused) 1:54
26. Country Slammer #2 (Unused) 2:12
      Total Extras Time: 7:25

Total Disc Time: 65:06

 

 

shock-treatment-300x300.jpg

 

Jerry Goldsmith

SHOCK TREATMENT / FATE IS THE HUNTER (1964)

Intrada Special Collection Volume 237

 

World premiere of two full Jerry Goldsmith soundtracks in stereo! New elements & technology allow presentation of 20th Century Fox's SHOCK TREATMENT & FATE IS THE HUNTER to play both expanded and with audio previously not possible. First score accompanies Aaron Rosenberg production starring Stuart Whitman, Roddy McDowall, Lauren Bacall. Shocker from 1964 finds Goldsmith writing eerie, suspenseful music for strings, harp, twin pianos, percussion, experimental electronics, more! Intense ideas showcase composer's gift for unique orchestrational effects. "Shock Treatment Main Title" is one such chilling piece. Dynamic "Nelson's Escape" sets exciting trend for still-to-come PLANET OF THE APES. Sensational, scary music! Second up is soundtrack for Aaron Rosenberg's production of FATE IS THE HUNTER, starring Glenn Ford, Rod Taylor, Nancy Kwan, Suzanne Pleshette. Here, Goldsmith anchors with gorgeous major-key solo trumpet theme, joined soon by orchestra with chorus. Rich melody one of composer's absolute finest! Cues that follow provide haunting variants of melody, now for gentle unison violins with vibraphone, now for woodwind solo with bell tree. One of Goldsmith's gentlest cues, "Moon Fish", looks forward to classic A PATCH OF BLUE with haunting harp/vibraphone arpeggios balanced by transparent strings. Keen ears will even note melodic slant of later THE BLUE MAX during opening of gorgeous "Forest Scene". When finished, composer ushers return of trumpet theme to bring score to sublime finish. All beautiful, all in stereo! Jerry Goldsmith, Lionel Newman co-conduct. Intrada Special Collection release available while quantities and interest remain!

Shock Treatment The Album
01. Shock Treatment Main Title 2:32
02. Home Work 0:59
03. Broken Glass 0:40
04. The New Patients 1:28
05. Night Scene 3:46
06. No More Shock 1:02
07. Aftershock 1:46
08. Edwina Wants The Money 1:11
09. Martin Comes To 1:11
10. Nelson's Seduction 2:03
11. Shot In The Neck (Mono) 2:03
12. Another Treatment 2:25
13. Ashley's Plight 2:05
14. Nelson's Escape 3:00
15. Hot Money 5:11
16. End Title 0:51

Shock Treatment The Extras
17. Main Title Effects 2:27
18. Shock Treatment Main Title (Mono) 2:31
19. The New Patients (Mono) 1:29
20. No More Schock (Mono) 1:02

Fate Is The Hunter The Album
21. Fate Is The Hunter Main Title 1:25
22. The Room 2:06
23. The Room Revisited 0:32
24. Moon Fish 1:25
25. Forest Scene 2:19
26. Night Scene 0:55
27. Fate Is The Hunter End Title 1:15

Fate Is The Hunter The Extras
28. Bar Room (Source) 2:24
29. Jerry Wright Vocal 1:07
30. Fate Is The Hunter End Title Chorus 1:08

Total Disc Time: 55:03

 

Beide Titel kosten bei Intrada selbst jeweils $19.99 zuzüglich Versand und ggf. Steuern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wirb oder stirb, klar, aber bin ich der Einzige dem die Bezugnahme auf prominente Fan-Lieblinge im SHOCK TREATMENT/FATE IS THE HUNTER seltsam aufstösst? Muss man auch frühen Jerry schon unter der Überschrift "Erinnert Sie garantiert an *Titel eines beliebten Scores*..." verkaufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liegt glaube ich eher daran, dass die Musik nur sehr schwierig zu bekommen war (Goldsmith at 20th Century Fox) und auch die Quellenlage in Bezug auf den Film (nie auf DVD geschweige denn Blu-Ray erschienen) sehr schlecht ist. Daher sind viele wahrscheinlich für derartige Einordnungen dankbar. Ich finde diese Veröffentlichung großartig und hätte nie zu träumen gewagt, dass es so eine Veröffentlichung in nährerer Zeit geben würde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahnsinn! Endlich SHOCK TREATMENT in einer eigenen Veröffentlichung, 15 Minuten länger als damals in der Goldsmith-Box.  Und auch FATE IS THE HUNTER dürfte mit seinen rund 15 Minuten nun auch komplett sein. Dazu anscheinend verbesserter Klang. Ganz, ganz große Klasse, danke Intrada! :)

 

 

Muss man auch frühen Jerry schon unter der Überschrift "Erinnert Sie garantiert an *Titel eines beliebten Scores*..." verkaufen?

 

Anscheinend (leider) schon. Es wird ja auch hier im Board schon sehr deutlich, dass der Name Goldsmith allein kaum noch jemanden hinterm Ofen hervorlockt. Irgendwie scheint da mittlerweile die Luft raus zu sein. Selbst bei so tollen Veröffentlichungen wie dieser hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Anscheinend (leider) schon. Es wird ja auch hier im Board schon sehr deutlich, dass der Name Goldsmith allein kaum noch jemanden hinterm Ofen hervorlockt. Irgendwie scheint da mittlerweile die Luft raus zu sein. Selbst bei so tollen Veröffentlichungen wie dieser hier.

 

Auf dem Board spielt sicherlich auch die schiere Masse an attraktiven Veröffentlichungen und populäreren Titel eine Rolle: Ich verweigere mir ja auch CDs wie GLADIATOR und empfinde andere, neuere Anschaffungen wie EXPLORERS oder TWO DAYS IN THE VALLEY eher als halbgaren Komplettismus.

 

Bin trotzdem irritiert, wie Intrada argumentiert - ich finde es fast unwürdig dem Komponisten wie der Filmmusik-Käuferschaft gegenüber, Ähnlichkeiten zu anderen Scores zum Kaufanreiz zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, etwas verzweifelt mutet es schon an, anscheinend stimmt der Absatz mittlerweile einfach nicht mehr. Da muss man dann schon marktschreierischer ums Produkt werben.

 

However, unterstützen wir diese feine Ausgabe mit einem Kauf!

 

PS: Und dieses Cover...! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 PS: Und dieses Cover...! :)

 

So hab ich gestern abend auch ausgesehen. Das letzte Bier war wohl schlecht. Oder ein Gammel-Bier mit Pferdefleisch-Beimischungen. Man weisses nich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Anscheinend (leider) schon. Es wird ja auch hier im Board schon sehr deutlich, dass der Name Goldsmith allein kaum noch jemanden hinterm Ofen hervorlockt. Irgendwie scheint da mittlerweile die Luft raus zu sein. Selbst bei so tollen Veröffentlichungen wie dieser hier.

 

Worüber ich nicht sprechen kann, muss ich schweigen.

 

Das Cover hat aber wirklich seinen Reiz. Will ich den dazugehörigen Film sehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinst du SHOCK TREATMENT? Wünsche viel Glück und Ausdauer bei der Suche. ;)

 

Nicht mal die Mediathek der Filmwissenschaft Mainz kennt den, geschweigedenn hat ihn.

 

Wo hat Mephisto ihn her?

http://www.soundtrack-board.de/topic/1097-der-letzte-film-den-ich-gesehen-habe/?view=findpost&p=237305

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir gut vorstellen, dass da eine gewisse Übersättigung vorherrscht und deswegen vielleicht weniger Exemplare eines Albums verkauft werden. Deswegen wahrscheinlich auch das radikale Aussortieren nicht mehr so stark gefragter Titel (was mich bei "Wolfen" und "White Fang" allerdings sehr erstaunt hat).

 

"Shock Treatment" habe ich mir damals auf DVD-R aus den Staaten kommen lassen. Schade eigentlich, dass der so völlig unbekannt und vergessen ist. Mein Urteil darüber ist ja bekannt: Ein schicker B-Thriller, der weniger trashig ist als man wahrscheinlich denkt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum