Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Souchak

Die Soundtrack Board-Awards - 1983 (Runde 1)

Die Soundtrack Board-Awards - 1983 (Runde 1)  

24 Stimmen

  1. 1. A-K

    • Blue Thunder, Arthur B. Rubinstein
    • Brainstorm, James Horner
    • Christine, John Carpenter/Alan Howarth
    • The Dead Zone, Michael Kamen
    • The Dresser, James Horner
      0
    • Gorky Park, James Horner
    • Heat and Dust, Richard Robbins/
      0
    • High Road To China, John Barry
    • Jaws 3-D, Alan Parker
    • The Keep, Tangerine Dream
    • Ich wähle keinen Titel dieses Blocks
  2. 2. K-O

    • Krull, James Horner
    • Local Hero, Mark Knopfler
    • Lone Wolf McQuade, Francesco De Masi
    • The Man with the two Brains, Joel Goldsmith
    • Merry Christmas, Mr. Lawrence, Ryuichi Sakamoto
      0
    • Never Cry Wolf, Mark Isham
      0
    • Never Say Never Again, Michel Legrand
    • Octopussy,. John Barry
    • The Osterman Weekend, Lalo Schifrin
    • The Outsiders, Carmine Coppola
    • Ich wähle keinen Titel dieses Blocks
  3. 3. P-S

    • Psycho II, Jerry Goldsmith
    • Return of the Jedi, John Williams
    • Rumble Fish, Stewart Copeland
    • Sahara, Ennio Morricone
    • Scarface, Giorgio Moroder
    • Silkwood, Georges Delerue
    • Something Wicked This Way Comes, James Horner
    • Spacehunter - Adventure in the Forbidden Zone, Elmer Bernstein
    • The Star Chamber, Michael Small
    • Sudden Impact, Lalo Schifrin
      0
    • Ich wähle keinen Titel dieses Blocks
      0
  4. 4. S-Z

    • Superman III, Ken Thorne
    • Terms of Endearment, Michael Gore
      0
    • Testament, James Horner
    • Twilight Zone - The Movie, Jerry Goldsmith
    • Uncommon Valor, James Horner
    • Under Fire, Jerry Goldsmith
    • Videodrome, Howard Shore
    • WarGAmes, Arthur B. Rubinstein
    • Yellow Beard, John Morris
    • Yentl, Michel Legrand
    • Ich wähle keinen Titel dieses Blocks
      0


Empfohlene Beiträge

Im Zusammenhang mit BVBFans feinen Oscar-Umfragen (z.B. dieser hier), bei der das Board seine Lieblinge aus den einst Academy Award-nominierten Musiken wählt, hatte ich die Idee, über ein deutliches grösseres Feld abstimmen zu lassen. Nicht alles, was mal Oscar-verdächtig war, hat heute noch Bestand, viele echte Klassiker wurden damals übersehen oder überhört, weil sie zu eher murksige Filmen entstanden oder erst im Rückblick an Wert und Klasse gewannen. Insofern hier ein erster Probelauf mit dem Jahr

 

1983

 

post-4661-0-03695900-1381744665.jpg

 

Die Abstimmung erfolgt in (mindestens) drei Runden. Dies hier ist die erste oder auch Vorrunde, jeder Teilnehmer hat 20 Stimmen, die 20 bestplazierten Filmmusiken kommen dann weiter.

 

Diese Umfrage endet am Montag, 21. Oktober, um Mitternacht. Viel Spass!

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da bin ich aber mal gespannt ob irgendein Score in die Endrunde kommt, der nicht von Johnny, Jimmy oder Jerry ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Schöne Umfrage. Werde aber vor meiner Abstimmung nochmal tief in mich gehen bzw. nochmal das ein oder andere Ohr riskieren müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da bin ich aber mal gespannt ob irgendein Score in die Endrunde kommt, der nicht von Johnny, Jimmy oder Jerry ist.

 

Da bin ich auch gespannt. Wobei der Jimmy hier natürlich schon allein statistisch einen deutlichen Spielvorteil hat, 1983 war ja quasi das grosse Horner-(Durchbruch-)Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Umfrage erinnert mich wieder daran, dass ich so gern ein Scarface Score Album haben möchte... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, wir sollten vorher wirklich immer eine Sammelrunde machen, bevor die Auswahl gepostet wird, so wie ich es vorgeschlagen habe. 1983 fallen mir spontan schon mal drei tolle Scores ein, die ich sofort gewählt hätte, aber nicht zur Auswahl stehen: 

 

- CROSS CREEK (Leonard Rosenman)

- MAX DUGAN RETURNS (David Shire)

- THE BLACK STALLION RETURNS (Georges Delerue)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sollten die echten Nominierten generell mit in die Liste. The Right Stuff ist auch toll und immerhin der Oscargewinner dieses Jahres.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

THE BLACK STALLION RETURNS (Georges Delerue) wäre natürlich ein nicht nur sentimentaler Favorit auch von mich. Aber deswegen würde ich nicht heulen, dafür wähl ich 1973 THE DAY OF THE DOLPHIN rein oder 1988 A SUMMER STORY oder 1968 INTERLUDE.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, wir sollten vorher wirklich immer eine Sammelrunde machen, bevor die Auswahl gepostet wird, so wie ich es vorgeschlagen habe. 1983 fallen mir spontan schon mal drei tolle Scores ein, die ich sofort gewählt hätte, aber nicht zur Auswahl stehen: 

 

- CROSS CREEK (Leonard Rosenman)

- MAX DUGAN RETURNS (David Shire)

- THE BLACK STALLION RETURNS (Georges Delerue)

 

Vielleicht sollten die echten Nominierten generell mit in die Liste. The Right Stuff ist auch toll und immerhin der Oscargewinner dieses Jahres.

 

THE BLACK STALLION RETURNS (Georges Delerue) wäre natürlich ein nicht nur sentimentaler Favorit auch von mich. Aber deswegen würde ich nicht heulen, dafür wähl ich 1973 THE DAY OF THE DOLPHIN rein oder 1988 A SUMMER STORY oder 1968 INTERLUDE.

 

Aha. Und nu? Alles auf Anfang, Listen korrigieren und neu abstimmen lassen?

 

 

EDIT: Nee, das machen wir anders - wer einem von mir übersehenen 1983er Score seine Stimme geben will, postet das hier im Thread. Ich zähl die am Schluss mit aus. Es bleibt aber bei 20 Stimmen in dieser Runde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht eher beim nächsten Jahrgang.

Die vermissten Scores kommen vermutlich sowieso nicht in die Endrunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht eher beim nächsten Jahrgang.

Die vermissten Scores kommen vermutlich sowieso nicht in die Endrunde.

 

Nachdem schon 11 Teilnehmer abgestimmt haben, ist mir ein kompletter Neustart irgendwie zu wacklig... Und was das nächste Jahr angeht (oder ginge): Eine Sammelrunde hat natürlich auch den Nachteil, dass einige weniger auffällige Titel garnicht erst in die Vorrunde kommen. Ich überleg mir was, wenn's soweit ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die weniger auffälligen kannst du ja bei nichtnennung dennoch in die Umfrage tun.

Es kann sich nur eben keiner beschweren das seine Lieblinge nicht dabei sind.

Trotzdem sollten automatisch die echten Nominierten dabei sein. Und sei es nur um zu sehen wie sie gegen unsere Favoriten abschmieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest die genannten in der nächsten Runde nachnominieren.

Sowas habe ich damals bei Horner auch gemacht als mir gesagt wurde dass welche fehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Du könntest die genannten in der nächsten Runde nachnominieren.

Sowas habe ich damals bei Horner auch gemacht als mir gesagt wurde dass welche fehlen.

 

Gute Idee!  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest die genannten in der nächsten Runde nachnominieren.

Sowas habe ich damals bei Horner auch gemacht als mir gesagt wurde dass welche fehlen.

 

Stümmt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Umfrage! Werde es allerdings nicht schaffen mir alles anzuhören ;) Man wird auch hier sicher wieder einige unbekannte Schätze entdecken!

Man könnte überlegen die Umfragezeit zu verlängern damit man mehr Zeit zum Hören hat. Werde auf jeden Fall mal eine Woche mit der Oscarumfrage aussetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Umfrage! Werde es allerdings nicht schaffen mir alles anzuhören ;) Man wird auch hier sicher wieder einige unbekannte Schätze entdecken!

Man könnte überlegen die Umfragezeit zu verlängern damit man mehr Zeit zum Hören hat. Werde auf jeden Fall mal eine Woche mit der Oscarumfrage aussetzen.

 

Uppps... ich wollte mich jetzt nicht zwischen Deine Umfragen drängeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uppps... ich wollte mich jetzt nicht zwischen Deine Umfragen drängeln.

Aaaach....Das ist doch kein Problem. Mir ist das völlig egal. Hauptsache es ist immer was los ;) Wollte das Ganze nur n bisschen "luftiger" gestalten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem man ja noch Titel dazunennen kann, möchte ich hier eine Stimme für William Krafts FIRE AND ICE abgeben! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ansage: Alle gewünschten, von mir übersehenen Titel kommen wild card-mässig in die nächste Runde.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte auch noch 2 von Maestro Morricone: COPKILLER (den fand ich vor allem damals ziemlich toll) und HUNDRA (weiß nicht wie bekannt der hier ist; ich mag den sehr, weil er einfach großen Spaß macht!)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht macht es bei diesem Ergebnis Sinn nur 10 Scores in die nächste Runde zu lassen.

Plus den nachnominierten natürlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum