Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Der Score von John DuPrez für den Turtles-Film aus dem Jahre 1990 wird auf Vinyl rausgebracht, und das ist sogar die allerste Veröffentlcihung des Scores überhaupt. Aber okay... Musik klingt nicht schlecht, aber für mich reicht das nicht, die Platte dazu zu kaufen.
Zitat

Teenage Mutant Ninja Turtles fans have wanted a complete version of the score for the original 1990 film for nearly 30 years, and they’re about to have their dream come true. The score composed by John DuPrez is about to be released in its entirety for the first time ever thanks to a new vinyl release from Waxwork Records.
Quelle: https://www.slashfilm.com/the-entire-teenage-mutant-ninja-turtles-movie-score-is-being-released-for-the-first-time-ever/

 

 

tmnt-vinyl-fullpackage-700x612.jpgtmnt-vinyl-gatefold-360x272.jpg

tmnt-vinyl-backcover-360x362.jpg

Hörproben findet ihr hier:

https://soundcloud.com/waxwork-records/sets/teenage-mutant-ninja-turtles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

burbs.jpg

Zitat

After teasing the release late last year, Waxwork Records has outlined the label's full release plans for the expanded vinyl release of Jerry Goldsmith's score to The 'Burbs by director Joe Dante.

To refresh your memory, The 'Burbs arrived in 1989 and starred both Tom Hanks and Carrie Fisher. It marked a departure from Dante's previous films, such as Gremlins and The Howling, emerging as a cult-horror-comedy about a seriously messed-up suburb and how its residents deal with a group of suspected devil worshippers and murders.

As for the actual soundtrack, it was penned by OST legend Jerry Goldsmith, known for his musical work on Alien, Poltergeist and The Omen, just to name a few. The Waxwork release will mark the first time the score has been pressed on vinyl, with the set emerging as a sprawling 2-LP package containing the expanded and complete score.

The audio has been remastered for the vinyl release, which will also feature new liner notes from Dante and new album art by Vance Kelly. The vinyl will be pressed on 180-gram "Suburban Sky" coloured wax, include an art print insert and feature old style tip-on gatefold jackets with satin coating.

The vinyl reissue will go on sale Friday (October 26), and you can listen to sampler featuring four album tracks over here.
Quelle: http://exclaim.ca/film/article/joe_dantes_the_burbs_gets_first-ever_expanded_vinyl_reissue

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Johnny Greenwoods "There Will Be Blood" ist nun auch auf Vinyl erhältlich:  Laut Radiohead Seite ist es eine 140g Scheibe mit 2 zusätzlichen Tracks

https://www.amazon.de/There-Will-Be-Blood-Vinyl/dp/B07KLCRXWS/ref=ice_ac_b_dpb_twi_lp__1?ie=UTF8&qid=1548429511&sr=8-1&keywords=there+will+be+blood+vinyl

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Varese bringt The Bad News Bears von Jerry Fielding auf LP raus:

Bad News Bears, The (Vinyl)
Zitat

Jerry Fielding was a three time Oscar-nominated composer known for his work on gritty, often brutally savage, films in western and crime action genres, including many Clint Eastwood movies, (The Wild Bunch, Straw Dogs, Outlaw Josey Wales and others). The highlight of the Bad News Bears scores is Fielding’s adaptation of the famous Carmen suite by Georges Bizet.  It is cited by many who have seen the movie as it plays in many key parts of the film. The soundtrack will be available for the first time on LP. It will be issued as a limited 1000 unit release on yellow vinyl. The Bad News Bears was recently called the greatest baseball movie ever made by Rolling Stone Magazine.

https://www.varesesarabande.com/products/bad-news-bears-the-vinyl

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.10.2016 um 15:39 schrieb Stefan Jania:

Bzzzz. Varèse. Bzzzz. The Fly. Bzzzzz. Howard Shore. Bzzzz. Januar 2017. Bzzzz. Bzzzz.nabh83nt.gif

915nCC-l21L._SL1500_.jpg

https://www.amazon.com/dp/B01M6WK8OB

 

Nach dem Tracklisting bei Amazon wie die alte Varèse-LP von 1986. Nur 20 Tracks. Die CD hatte 23 Tracks und war wohl somit eine der ersten "erweiterten" Filmmusik-CDs überhaupt. :D

Nach über zwei Jahren nun auch in transparentem Grün. Und mit 23 Tracks, wie die CD.

Varese_Vinyl_The_Fly_-_FOG_GREEN_1080_fa

https://www.varesesarabande.com/products/fly-the-teleporter-fog-green-vinyl

nabh83nt.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja. Und dabei ist diese Fassung wohl schon seit Monaten auf dem Markt - und in beiden Versionen immer noch erhältlich. Nie davon gehört. Und da der Score eine kleine Sonderstellung in meinem Leben hat, gönne ich mir wohl doch noch einmal ein Vinyl für die Vitrine. 😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Stefan Jania:

Ja. Und dabei ist diese Fassung wohl schon seit Monaten auf dem Markt - und in beiden Versionen immer noch erhältlich. Nie davon gehört. Und da der Score eine kleine Sonderstellung in meinem Leben hat, gönne ich mir wohl doch noch einmal ein Vinyl für die Vitrine. 😍

und du bist daran Schuld, weil ich von dir einen Plattenspieler bekommen habe, dass ich mir da nun auch solche Gedanken mache bzw machen darf. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AKTE X kommt auf Vinyl zum Record Store Day:

Zitat

89545667_10158290785483319_3769162100950171648_n.thumb.jpg.00df8d8081ee8b125f5c1be8717d3ab3.jpg

Mark Snow

Music From the X-Files: The Truth and the Light
Release Date: 4/18/2020
Format: LP
Label: Warner Records
Quantity: 3000
Release type: 'RSD First' Release
Released on CD and Cassette in 1996 but never on Vinyl. Pressed now on glow-in-the-dark green vinyl.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wirklich ein bißchen bedauerlich, dass das Album nur digital und als LP herausgekommen ist. Nach Hören des ganzen Albums auf Spotify würde ich mir eine CD glatt kaufen. LPs kaufe ich zwar heute auch noch, aber die sind dann mindestens 20 Jahre alt. ;) Andrew Thomas Wilson hat mir bislang nichts gesagt und The Chain Reaction ist auch anscheinend sein einziger Filmscore gewesen. Aber ich, der zu der Zeit "groß" geworden ist, finde ich das Album durchaus ansprechend, da es stilistisch sehr in die Synth-Pop-Richtung seiner Zeit geht. Zwar garantiert kein Meisterwerk, aber für die, die diesen Stil mögen, absolut ein Reinhören wert. Anspieltipps sind "The Beast", "Chain Reaction" und "Message To A Friend". Könnte auch Alex gefallen, gell? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.1.2015 um 20:00 schrieb Stefan Jania:

Es ist wirklich ein bißchen bedauerlich, dass das Album nur digital und als LP herausgekommen ist. Nach Hören des ganzen Albums auf Spotify würde ich mir eine CD glatt kaufen. LPs kaufe ich zwar heute auch noch, aber die sind dann mindestens 20 Jahre alt. ;) Andrew Thomas Wilson hat mir bislang nichts gesagt und The Chain Reaction ist auch anscheinend sein einziger Filmscore gewesen. Aber ich, der zu der Zeit "groß" geworden ist, finde ich das Album durchaus ansprechend, da es stilistisch sehr in die Synth-Pop-Richtung seiner Zeit geht. Zwar garantiert kein Meisterwerk, aber für die, die diesen Stil mögen, absolut ein Reinhören wert. Anspieltipps sind "The Beast", "Chain Reaction" und "Message To A Friend". Könnte auch Alex gefallen, gell? :)

Captain! Ich hege die Vermutung, dass wir einen Troll an Board haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Beiträge zeichnen sich generell durch ihre Größe, Tiefe, Sachlichkeit und Zeitlosigkeit aus. Sie sind halt Kunst. Man muss sie einfach immer mal wieder kopieren, damit auch spätere Generationen etwas davon haben. 🤓

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Furchtbar hässliches Vinyl, CD, digital von Richard Band im November. Ghoulies länger als jemals zuvor, Terrorvision eine Auswahl der Intrada-Tracks, Troll wie das alte Album.

0021886401_10.jpg

https://wrwtfww.com/album/troll-original-soundtrack

0021886372_10.jpg

https://wrwtfww.com/album/ghoulies-full-uncut-original-soundtrack

0021886382_10.jpg

https://wrwtfww.com/album/terrorvision-original-soundtrack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Bands sind nun raus, zumindest schon digital. 

Ghoulies:

Bei Intrada gab es damals eine 15-Minuten Suite mit dem Hinweis "Band would track a third of the film". Das zeigt sich jetzt. Viel Tracking aus anderen Band-Scores. Man vergleiche nur als Beispiel "The Master Returns" mit dem Track "Aaron's Vision" aus The Alchemist.

https://open.spotify.com/album/5WHAJyQKIxfIV1tCzOmqkc

TerrorVision:

https://open.spotify.com/album/3Ch1LXIPX5nT8imvP29Jwp

Troll: (für mich immer noch ein "Geheimtipp" aus dem Band-Repertoire)

https://open.spotify.com/album/0slDiZqqMttixdkGuMb3o7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat
COMING SOON: We're excited to announce seven amazing soundtrack LPs on Record Store Day 2021’s newly announced release dates: The Matrix will be released as a deluxe 3-LP set, Village of the Damned will be released as a deluxe-edition double LP, The Iron Giant and The Goonies will get the picture disc treatment, and Shrek, Ghosts of Mars, and Aliens will be released as limited-edition color LPs. This annual celebration will be held through a series of Record Store Day drops, which will occur on June 12th and July 17th. Visit recordstoreday.com to locate your local independent retailer.
THE MATRIX: The Complete Edition – Don Davis (3-LP Set) – *RELEASE DATE: JUNE 12th*
The science-fiction masterpiece has captured the imagination of another generation with news of a new Matrix film in production. This deluxe 3-LP set is pressed on Glitter-Infused Green vinyl, expanded to 44 tracks, and housed in a stunning new art design. Also included are classic film stills and an exclusive new interview with composer Don Davis.
THE GOONIES – David Grusin (Picture Disc) – *RELEASE DATE: JUNE 12TH*
In celebration of the 35th anniversary of The Goonies, the beloved soundtrack by Dave Grusin will be released on an LP picture disc for the first time ever! The special release features the album cover on side A and the infamous One-Eyed Willie on side B. The track listing to this abbreviated single-disc version of the original score was personally selected and assembled by Grusin himself.
VILLAGE OF THE DAMNED: The Deluxe Edition – John Carpenter & Dave Davies (2-LP Set) – *RELEASE DATE: JUNE 12TH*
The Deluxe Edition for Village of the Damned presents the full score as heard in the film for the first time, a far more complete presentation than the 1995 Original Soundtrack which was not only truncated but made of an entirely separate mix that wasn’t featured in the film. The set does, however, include the track “Midwich Shuffle,” a fun number which was created specifically for the 1995 soundtrack, despite never actually appearing in the film. Interest in John Carpenter’s original film scores has never been higher, and his collaboration with Dave Davies of the Kinks is a one-of-a-kind moment in cinematic music history. The album includes all-new original art direction with new notes and classic film stills and comes pressed on Orange Haze vinyl.
SHREK – Harry Gregson-Williams & John Powell (Limited-Edition Color LP) – *RELEASE DATE: JUNE 12TH*
Shrek is the second most successful animated franchise in history and celebrating its 20th anniversary in 2021. Harry Gregson-Williams and John Powell are two of the most prominent composers working on animated features today, and they joined forces to create a score that is still as fun and memorable as it was when it was first released. The LP will be released on Neon Green vinyl, making it a standout addition to any record lover’s collection.
THE IRON GIANT – Michael Kamen (Picture Disc) – *RELEASE DATE: JULY 17TH*
This first-ever picture disc of this heartwarming 1999 animated film celebrates The Robot, his best friend, Hogarth, and a cast of characters. The music is by Academy Award®-nominated composer Michael Kamen (Lethal Weapon, Die Hard), who was well-known for his work with Eric Clapton, Metallica and Pink Floyd, in addition to his brilliant theatrical scores.
GHOST OF MARS – John Carpenter (Limited-Edition Color LP) – *RELEASE DATE: JULY 17TH*
In celebration of Ghost of Mars’ 20th anniversary, the epic soundtrack will be released on “Red Planet” vinyl. John Carpenter recruited an unbelievable cast of musicians to record the soundtrack to this sci-fi horror film, starring Ice Cube and Natasha Henstridge. Among the featured players are GRAMMY®-winning musician Steve Vai, most of the heavy metal band Anthrax (including Scott Ian), Elliot Eason of the rock band The Cars, Buckethead of Guns N’ Roses, and Robin Finck of Nine Inch Nails and Guns N’ Roses. This soundtrack is apocalyptic and an important mark in John Carpenter’s unparalleled career as a director and composer.
ALIENS: 35th Anniversary Edition – James Horner (Limited-Edition Color LP) – *RELEASE DATE: JULY 17TH*
Aliens is regarded as one of the greatest science fiction franchises of all-time. In honor of its 35th anniversary, the long out-of-print original soundtrack gets a fresh reboot on Acid-Blood Yellow-Green vinyl. The soundtrack is scored by the great Academy Award®-winning composer James Horner (Titanic, Avatar, Beautiful Mind). The LP features the original Sigourney Weaver key art and original film stills.
 
171225209_1667141393478139_1384616511704072765_n.thumb.jpg.787e25e9e4873db6899c74e2d1aebf0d.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, bei den ganzen Vinyl-Sammlern und besonders den Produzenten hängt langsam wirklich etwas "ganz schräg im Karton". Jetzt gibt es Joe Renzettis DEAD AND BURIED auf Vinyl und - der Hammer - mit einer 78rpm Bonussingle. Na, dann hoffentlich aber in echtem Schellack! 🤓

https://shiptoshoremedia.com/products/dead-and-buried?variant=39880251670682

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Nachtrag. Ich möchte mich für das Wort "Bonus" oben wirklich entschuldigen. Ich habe mich schon vor vielen Jahren, zu Anbeginn der DVD-Zeit, über das Wort "Bonus-DVD" immer schrecklich geärgert. Weil diese "Bonus-DVD" ja eigentlich nie ein Bonus war. Man hat dafür bezahlt. Die "bonuslosen" Ausgaben waren günstiger.

Bei DEAD AND ALIVE nun echt ad absurdum: das normale Vinyl: $25. Das Vinyl mit 78rpm "Bonussingle": $50. Doppelt so teuer? Für dieses kleine Extra? Oh Mann.... :facepalm:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum