Jump to content
Soundtrack Board
JuergenH

Alhambra Records: MARTINA EISENREICH - WALDLUST Eine Sinfonie zum Lena-Odenthal-Tatort von Axel Ranisch

Empfohlene Beiträge

In Kürze erscheint unsere neueste Veröffentlichung:

WALDLUST Eine Sinfonie zum Lena-Odenthal-Tatort von Axel Ranisch

http://alhambra-records.de/portfolio/waldlust-eine-sinfonie-zum-lena-odenthal-tatort-von-axel-ranisch/

image.thumb.png.aaa4b975f080ca56c5f3b00a1b150751.png

 

Der Tatort Waldlust bot dem Zuschauer bei seiner TV-Premiere im März 2018 ein ungewöhnliches Spektakel: auf dem abgelegenen Lorenzhof im Schwarzwald vor malerischer Winterkulisse entstand ein schaurig-schöner Krimi zur Grundlage eines dialoglosen Drehbuchs. Das Besondere – für diesen Tatort wurde die Komponistin Martina Eisenreich beauftragt eine Sinfonie zu schreiben, dessen Wirkung man sich, auch dank beeindruckender Interpretation durch die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Angel Velez und Christian Schumann, nicht entziehen kann. So formulierte die Neue Zürcher Zeitung: “Martina Eisenreich […] hat eine Schwarzwald-Symphonie für grosses Orchester im Geist von Richard Strauss geschrieben“, Der Stern ergänzt “Das mit Abstand Beste an „Waldlust“ ist die Musik“ und Radio Ö1 vermerkt: “Eisenreich, das Wunderkind und Multitalent als Musikerin, Film-, Konzert- und Radiokomponistin, schließt mit ihrer „Tatort“-Symphonie an die großen Kriminalsymphonien an“. Wir von Alhambra Records sind daher sehr glücklich, Ihnen die Musik als CD-Premiere präsentieren zu können. Bestandteil der CD ist ein 12-seitiges Booklet, die Laufzeit beträgt ca. 45 Minuten.

Tracklisting;

WALDLUST
Eine Sinfonie zum Lena-Odenthal-Tatort von Axel Ranisch

I. Szenario 11:02
II. Adagio misterioso 8:24
III. Choral 10:49
IV. Finale 15:32

Musik: Martina Eisenreich
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, dirigiert von Angel Velez und Christian Schumann

 

Hier gibt es schon einmal einen kleinen Einblick in die Scores - wünsche viel Freude beim Hören und Sehen:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erinnere mich daran, dass ich damals nach der Tagesschau wegen der Musik an der Folge des Tatorts hängengeblieben bin. Schön, dass ihr das rausbringt. :)

 

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War für uns ein wirklich tolles Projekt, bei dem wir sehr glücklich waren, dass es sich hat realisieren lassen.

Persönlich fand ich auch den Tatort äußerst gelungen, wenn auch natürlich KEIN "normaler" Tatort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, aber mit dem digitalen Release haben wir nichts zu tun - bei diesem Projekt stammt wirklich nur die CD von uns. Wir fanden die Musik so gut, dass wir - obwohl die Ausstrahlung schon vorbei war und es bereits die digitale VÖ gab, wir unbedingt unseren Hörern auch eine CD zur Verfügung stellen wollten.

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum