Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Kurzes Interview mit Horner bei der Erstvorführung der 3D Fassung von Titanic:

http://filmmusicrepo...ic-3d-premiere/

Wo er dann auch noch selber dirigierte.. einer der seltenen Momente, wo er live vor einem Publikum dirigiert :)

Leider ist die Qualität nicht die beste.. aber ich wäre an dem Tag gerne im Publikum gesessen..

und am Ende zeigt er auch, dass die Chöre auch in echt gut klingen können :);)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo er dann auch noch selber dirigierte.. einer der seltenen Momente, wo er live vor einem Publikum dirigiert :)

Leider ist die Qualität nicht die beste.. aber ich wäre an dem Tag gerne im Publikum gesessen..

und am Ende zeigt er auch, dass die Chöre auch in echt gut klingen können :);)

der "hoch klingende" teil zu anfang des chor themas klingt aber mehr nach "hoch spielenden" streichern als nach chor. den hört man eher schwach im hintergrund. erst als der chor auch auf der leinwand zu sehen ist hört man ihn auch wirklich raus. aber der "tief klingende" part ist für einen echten chor auch nicht mehr so schwer zu singen, denke ich. haben wir ja schon in der debney version gehört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der "hoch klingende" teil zu anfang des chor themas klingt aber mehr nach "hoch spielenden" streichern als nach chor. den hört man eher schwach im hintergrund. erst als der chor auch auf der leinwand zu sehen ist hört man ihn auch wirklich raus. aber der "tief klingende" part ist für einen echten chor auch nicht mehr so schwer zu singen, denke ich. haben wir ja schon in der debney version gehört.

Das klingt aber anders als in der schlechten Debney Version.

Hmm ich versuche es zu erklären..

Ich kann mich genau erinnern, dass es in Köln beim Konzert genauso wie in der neuen Horner Suite klang.. der Chor war einfacher gehalten und dadurch wirkungsvoller als in der sehr komischen Debney Version, wo der Chor sehr naja seltsam klingt und alles andere als gut. Der Chor in der Debney Version hat den Fehler, dass der künstliche Chor aus dem Original-Score 1:1 übernommen wurde, anstatt ihn so zu arrangieren, dass er passte.

Hier in der neuen James Horner Suite und auch im Konzert in Köln wurde der Chor als echter Chor umarrangiert. Daher finde ich den so viel stärker und um Längen besser als in der Originalversion.

Ich hoffe, diese Suite kommt auf irgendeinen Sampler bzw man kann sie irgendwann mal erwerben.. denn ich bin gespannt, wie sie weitergeht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok. live hat mans vielleicht besser rausgehört. hier im video klingt der erste part eher nach instrumenten als nach chor oder zumindest nicht nur chor. der rest hört sich aber gut an. aber wie gesagt, der part ist wohl auch nicht so schwer zu singen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok. live hat mans vielleicht besser rausgehört. hier im video klingt der erste part eher nach instrumenten als nach chor oder zumindest nicht nur chor. der rest hört sich aber gut an. aber wie gesagt, der part ist wohl auch nicht so schwer zu singen.

und trotzdem hat man es in der Debney Version naja nicht hinbekommen und mit komischen Chorlauten versucht, den künstlichen Chor nachzusingen ;)

Ja.. es gibt ja schon eine fantastische Suite von Titanic.. auf der "Back to Titanic"-Suite, wo James Horner mit dem London Symphony Orchestra eine Suite seiner Musik einspielte und diese klingt, um es mal kurz zu beschreiben, einfach nur "wow".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

CNN hat James Horner interviewt:

CNN has published a new video interview with composer James Horner about his music for James Camerson’s Titanic. The video feature includes footage from the 1997 scoring sessions for the bestselling soundtrack. Horner talks about writing the score and the hit song My Heart Will Go On, both of which earned him his first two Academy Awards. Check out the full video after the jump. Also check out our previous article and Classic FM for more recent interviews with the composer about his Titanic score. A new 4-disc soundtrack edition for the movie’s reissue has been released on Sony Classical. Titanic 3D is now playing in theaters.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mann das habe ich damals im Fernsehen gesehen!

So viel wurde und wird ja nicht über Film-Komponisten berichtet. Deswegen kann ich mich sehr gut daran erinnern.

Vielen Dank fürs "Ausgraben".

Super auch: Spielbergs neuer Film - "Ein amerikanisches Märchen". ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ein sehr angenehmes Interview, obwohl ich mir etwas mehr Materie gewünscht hätte.

Ich wusste übrigens gar nicht, dass DER NAME DER ROSE in München aufgenommen wurde... der Score ist eines der Ersten, die ich als Teenager komplett hörte und mit einer schaurigen Atmosphäre am Körper den Durchgang abschloss. Eigentlich ist Horner kein guter Vertreter der synthetischen Instrumentierung, aber hier hat er eine Symbiose mit Glockenklängen und basstiefen Tönen gekonnt in Szene gesetzt.

Generell bin ich mehr hornerfreundlich als noch vor eineinhalb Jahren. Aber so gewisse Sachen sind mir immer noch ein Dorn im Auge. Den Horner aus den 80ern bis spätestens Mitte der 90er Jahre (einzelne Scores natürlich ausgeklammert) empfinde ich als ausgezeichnet oder gut bis sehr gut. Der letztbekannteste Wurf AVATAR z.B. war furchtbar und nervend. Der 80er- bis Mitte der 90er-Horner wird hin und wieder seinen Weg in meinen Player finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

James Horner komponiert wieder außerhalb der Filmmusik..

Academy Award-winning composer James Horner is making a return to the concert stage and is composing a double concerto for violin and cello to be performed by Norwegian violinist Mari Samuelsen and cellist Håkon Samuelsen. The duo has been working with the composer on the double concerto since last year even before Horner completed his score for this summer’s The Amazing Spider-Man. The concert is set to premiere in the fall of 2013. More details about the piece and the concert location will be posted on this site within the next couple of months. Apart from rearranging his Titanic score for this year’s 3D world premiere in London, the project marks Horner’s first concert work since A Forest Passage, which was commissioned by the Indianapolis Symphony Orchestra more than a decade ago. Horner has also composed a couple of concert pieces before his film career started to take off, including Spectral Shimmers in 1977.

Quelle: http://filmmusicreporter.com/2012/09/10/james-horner-to-compose-double-concerto-for-violin-and-cello/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schöne Neuigkeiten, freu mich drauf. In Sachen Violin- und Cellokonzerten gibt es ja in der russischen Musik (die Horner sehr schätzt) zahlreiche Anregungen, u.a. bei Schostakowitsch und Prokofjev, aber auch bei Chatschaturjan und Schnittke - das meine ich jetzt auch gar nicht negativ, an denen kann er sich ruhig anlehnen, ist ja eine wunderbare Traditionslinie.

@Oli:

Weißt du, ob es irgendwelche der Horner-Konzertwerke auf CD gibt? "Spectral Shimmers" würde mich ja durchaus mal interessieren, vielleicht gibt es da einen Einfluss von Ligeti, bei dem Horner ja zeitweise Schüler war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal vorsichtshalber gefragt: Amazon listet für den Soundtrack von "Swing Kids" zwei Versionen - eine mit 15 Stücken (mit der Aufschrift "Milan" auf dem Cover) und eine mit 16.

Deutet das darauf hin, dass es vielleicht sogar noch eine andere (natürlich limitierte) Version von Intrada & Co. gibt, die Amazon nicht listet? Oder kann man bei der 16er-Fassung bedenkenlos zugreifen?

Bei "Patriot Games" gibt es anscheinend auch zwei verschiedene Cover (mit "Milan" und ohne). Wie ist es da?

bearbeitet von Aldridge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal vorsichtshalber gefragt: Amazon listet für den Soundtrack von "Swing Kids" zwei Versionen - eine mit 15 Stücken (mit der Aufschrift "Milan" auf dem Cover) und eine mit 16.

Deutet das darauf hin, dass es vielleicht sogar noch eine andere (natürlich limitierte) Version von Intrada & Co. gibt, die Amazon nicht listet? Oder kann man bei der 16er-Fassung bedenkenlos zugreifen?

Bei "Patriot Games" gibt es anscheinend auch zwei verschiedene Cover (mit "Milan" und ohne). Wie ist es da?

Von "Swing Kings" gibt es nur eine offizielle Veröffentlichung, dass ist der Soundtrack mit den Songs aus dem Film und ein wenig, aber wohl ausreichenden Score von James Horner

Von "Patriot Games" kenne ich ebenfalls nur eine Veröffentlichung.. das ist die von Milan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmh, wo wird denn ersichtlich, was von James Horner ist. Da haben wir diese Titelauflistung...

http://www.amazon.de...47522973&sr=1-3

...und diese:

http://www.amazon.de...47522973&sr=1-5

Bis auf das Stück von Robert Hraft scheint sich da nichts zu unterscheiden.

Bei "Patriot Games" wäre es dann also diese Version...

http://www.amazon.de...47523090&sr=1-1

...oder diese...

http://www.amazon.de...47523124&sr=1-3

...oder ist das egal?

den zweiten Link von dem Swing Kids habe ich zugeschlagen.. also damals die CD gekauft und da waren 16 Songs drauf.. wie gesagt.. da hat wohl einer bei dem anderen Link vielleicht vergessen.. den einen Song dazuzuschreiben ;)

hier der Hinweis.. was von James Horner ist und da siehst du auch, dass es nur eine Version dieser CD gibt.

http://www.soundtrac...7367/Swing Kids

Bei Patriot Games scheint es egal zu sein... aber bei dem billigeren steht bei mir "Sie haben diesen Artikel am 30. November 2010 gekauft." also da kannst nicht falsch machen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, merci! Nun kommt Licht ins Dunkel (und nun sehe ich auch deine Links oben im Post :konfused: ).

Kein Problem.. ach ja mit beiden Scores kannst du nichts falsch machen.. echt gute Musik von Horner.. zwar das eine oder andere Zitat.. aber das Gesamtergebnis kann sich bei beiden sehen lassen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, was die "Zitate" angeht... Hatte heute Morgen im Auto "Willow" eingelegt, weil ich die Melodie im Ohr hatte, keine Ahnung warum. Und eben habe ich hier noch mal die Rheinische Symphonie gestartet. Aber hallo... "Zitat" ist ein schöner Euphemismus... ;)

Na, denn werde ich die beiden Lücken doch mal schließen. Danke für die Hilfe! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ach ja mit beiden Scores kannst du nichts falsch machen.. echt gute Musik von Horner.. zwar das eine oder andere Zitat.. aber das Gesamtergebnis kann sich bei beiden sehen lassen :)

mir gefällt Patriot Games auch sehr gut, sogar besser als Das Kartell, aber nüchtern betrachtet ist das keine gute musik (im sinne von gute komposition). da hat er die keyboards angeschmissen, etwas irische musik adaptiert und diese japanische flöte wieder in typischer horner manier eingeworfen. ich mag diesen musikstil und im film find ichs auch sehr effektiv aber als musik steckt da nicht viel hinter und originell ist das schon gar nicht (muss es ja auch nicht zwingend).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir gefällt Patriot Games auch sehr gut, sogar besser als Das Kartell, aber nüchtern betrachtet ist das keine gute musik (im sinne von gute komposition). da hat er die keyboards angeschmissen, etwas irische musik adaptiert und diese japanische flöte wieder in typischer horner manier eingeworfen. ich mag diesen musikstil und im film find ichs auch sehr effektiv aber als musik steckt da nicht viel hinter und originell ist das schon gar nicht (muss es ja auch nicht zwingend).

ich hab eine andere Definition von guter Musik. Für mich ist es eine gute Musik, wenn es mir gefällt.. das war schon mein ganzes Leben so und wird auch mein restliches Leben so sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum