Jump to content
Soundtrack Board
Thomas Nofz

Diese limitierten CDs nähern sich dem Ausverkauf...

Empfohlene Beiträge

Hier noch ein Hinweis von Varèse: nach sieben Jahren nähert sich Rosenthals Return Of A Man Called Horse dann doch einmal dem Ausverkauf. "Fewer than 50 copies remain."

So, nun ist Return of a Man Called Horse auch "sold out"... und mir wäre diese CD um ein Haar durch die Finger gerutscht: als sie noch bei Varèse und Colosseum verfügbar war bestellte ich sie ausnahmsweise bei Colosseum, in der Hoffnung sie schneller zu bekommen: dies war ein großer FEHLER, denn Colosseum hatte die CD gar nicht auf Lager und lieferte mir zwar den Rest, wies mich nur auf der Rechnung hin, dass der andere Titel ausverkauft sei. Nun, zu diesem Zeitpunkt war die CD aber auch bei Varese schon weg... als ich bei Colosseum anrief und mich beschwerte entgegnete man mir nur lapidar, dass das schon mal vorkäme, mein Pech... auf der Cinema Soundtrack Club hatte nix mehr auf Lager, aber zum Glück konnte ich tatsächlich das LETZTE Exemplar von Chis' Soundtrack Corner ergattern... :D:applaus:

Ich hatte übrigens Varese auch über Facebook kontaktiert und scheinbar sind bei Ihnen plötzlich einige Lizenzen ausgelaufen, weshalb die drei Titel so schnell verschwunden sind. Auf Rückfrage konnte man mir zwar keine weiteren Titel nennen, die in Gefahr sind, doch ich habe vorsichtshalber mal eine größere Bestellung getätigt, damit mir beim Varese Club so etwas nicht nochmal passiert. Um Colosseum werde ich allerdings in Sachen Club CDs einen sehr großen Bogen machen, da mir deren Art des "Kundenservice" nicht gefällt. Lieber zahle ich $17.50 Porto und etwas Zoll, dafür bekomme ich aber meine Bestellung vollständig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So, nun ist Return of a Man Called Horse auch "sold out"... und mir wäre diese CD um ein Haar durch die Finger gerutscht: als sie noch bei Varèse und Colosseum verfügbar war bestellte ich sie ausnahmsweise bei Colosseum, in der Hoffnung sie schneller zu bekommen: dies war ein großer FEHLER, denn Colosseum hatte die CD gar nicht auf Lager und lieferte mir zwar den Rest, wies mich nur auf der Rechnung hin, dass der andere Titel ausverkauft sei.

Da scheint das Warenwirtschaftssystem des Colosseum-Shops nicht so doll zu sein. Ist aber eventuell auch schwierig aktuell zu halten, wenn CDs nicht nur darüber verkauft werden, sondern auch über Ebay und Amazon-Marketplace. Das könnte theoretisch auch bei Chris passieren, wenn ein letztes Exemplar über Ebay weggeht und immer noch im Shop gelistet ist.

Auch wenn's für Dich beinahe blöd gelaufen wäre: die CD gab es sieben Jahre lang. Da hätte man, wenn man sich für die Musik interessiert, zwischenzeitlich ruhig mal zuschlagen können. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn's für Dich beinahe blöd gelaufen wäre: die CD gab es sieben Jahre lang. Da hätte man, wenn man sich für die Musik interessiert, zwischenzeitlich ruhig mal zuschlagen können. :D

Du hast ja völlig Recht, aber wie's halt nun mal so ist verliert man doch die eine oder andere Musik über die Jahre aus den Augen... damit mir das nicht nochmal passiert habe ich jetzt nochmals zugeschlagen und mir u.a. Conti's NORTH & SOUTH Book 1 + 2 (fantastische Musik übrigens), sowie noch fehlende Goldsmiths, Waxmans und Bernsteins gesichert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das könnte theoretisch auch bei Chris passieren, wenn ein letztes Exemplar über Ebay weggeht und immer noch im Shop gelistet ist.

Chris hat mir mal gesagt, daß er da mit einem eigens programmierten System arbeitet, welches die Schnittstelle zwischen Ebay und osCommerce herstellt. Scheinbar funktioniert das relativ tadellos.

Abgesehen davon: Eine Rechtspflicht für den Anbieter gibt es sowieso nicht, denn der Vertrag kommt ja nicht schon dann zustande, wenn man etwas in den Warenkorb legt und die Bestellung abgibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LA-LA LAND SPECIALS

GOING OUT OF PRINT

JUNE 30, 2010

HEADHUNTER

HEADHUNTER_FC_Thumbnail.jpg

HEADHUNTER/HEADHUNTER REDEMPTION (2CD SET)

SALE PRICE: $1.98

Less than 200 remain

KING OF THE ANTS

KingOfTheAntsWebThumb.jpg

KING OF THE ANTS

SALE PRICE: $1.98

Less than 150 remain

HITMAN 1&2 (2CD SET

Hitman_WebThumb.jpg

HITMAN 1&2 (2CD SET)

SALE PRICE: $4.98

Less than 200 remain

BOOK OF STARS

book_stars-cover.jpg

BOOK OF STARS

SALE PRICE: $1.98

Less than 200 remain

THE BIG EMPTY

TheBigEmptyWEb.jpg

THE BIG EMPTY

SALE PRICE: $1.98

Less than 200 remain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da sieht man wieder, der größte Mist geht am schnellsten weg ;)

Bin zwar eher dem Golden-Age verbunden und kein ausgewiesener Trekkie, aber Giacchinos Score als "größten Mist" zu bezeichnen zeugt von Ahnungslosigkeit (und das ist noch freundlich)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Muß man da nun Panik bekommen? :D

Mehr als 3.000 Stück verkauft, bevor die CD überhaupt verschickt wird, dass ist schon viel (glaube das wurde nur noch von BTTF Release getoppt). Wieviel CDs sind überhaupt ein Pfund:D;)?

Da sieht man wieder, der größte Mist geht am schnellsten weg ;)

Wieso "größter Mist"? Das müsstest Du schon mal genauer erläutern:confused:!

Bin zwar eher dem Golden-Age verbunden und kein ausgewiesener Trekkie, aber Giacchinos Score als "größten Mist" zu bezeichnen zeugt von Ahnungslosigkeit (und das ist noch freundlich)

;):applaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin zwar eher dem Golden-Age verbunden und kein ausgewiesener Trekkie, aber Giacchinos Score als "größten Mist" zu bezeichnen zeugt von Ahnungslosigkeit (und das ist noch freundlich)

Das spiegelt nur meine Meinung wieder, ich steh auch eher auf Golden-Age und bin nur verwundert, warum soviel gute Titel z.B. aus dieser Zeit nach zig Jahren noch nicht ausverkauft sind und solche Titel Ruck Zuck ausverkauft sind. Ob du mich als Ahnungslos bezeichnest geht mir am allerwertesten vorbei.

Mir gefällt es nicht und ich darf doch wohl meine Meinung äußern.

Wieviele reden solche Veröffentlichungen wie z.B Rocky IV schlecht, weil es sich um einen Synthie-Score handelt, gefällt mir z.B. sehr gut.

bearbeitet von Scoremaniac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das spiegelt nur meine Meinung wieder, ich steh auch eher auf Golden-Age und bin nur verwundert, warum soviel gute Titel z.B. aus dieser Zeit nach zig Jahren noch nicht ausverkauft sind und solche Titel Ruck Zuck ausverkauft sind. Ob du mich als Ahnungslos bezeichnest geht mir am allerwertesten vorbei.

Mir gefällt es nicht und ich darf doch wohl meine Meinung äußern.

Wieviele reden solche Veröffentlichungen wie z.B Rocky IV schlecht, weil es sich um einen Synthie-Score handelt, gefällt mir z.B. sehr gut.

Das einem ein Score nicht gefällt ist absolut in Ordnung: dann hättest du es auch so formulieren sollen. Einen Score cum grano salis als "größten Mist" zu bezeichnen ist Mist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das spiegelt nur meine Meinung wieder, ich steh auch eher auf Golden-Age und bin nur verwundert, warum soviel gute Titel z.B. aus dieser Zeit nach zig Jahren noch nicht ausverkauft sind und solche Titel Ruck Zuck ausverkauft sind. Ob du mich als Ahnungslos bezeichnest geht mir am allerwertesten vorbei.

Mir gefällt es nicht und ich darf doch wohl meine Meinung äußern.

Wieviele reden solche Veröffentlichungen wie z.B Rocky IV schlecht, weil es sich um einen Synthie-Score handelt, gefällt mir z.B. sehr gut.

Mann O Mann... wirkt ein wenig gereizt?! Ich denke es gehört sich grundsätzlich nicht, Kompositionen von anständigen Filmkomponisten als "Mist" zu bezeichnen oder in irgend einer Weise verbal zu denunzieren! Kritik sieht anders aus! Wenn einem etwas nicht gefällt, dann kann man das auch anständig sagen. Mir missfallen auch oft einige Bemerkungen über Scores, die ich mag aber da schüttel ich für mich daheim mal schnell den Kopf und dann ist auch wieder gut. Sich dann wütend über andere Sachen zu äußern, nur um es gleich zu tun hast du doch bestimmt genau so wenig nötig wie alle hier?;) Bleib einfach cool, wenn deine Lieblinge in niveaulose Kritik fallen und vergelte es nicht mit Komponisten, die es wirklich nicht verdient haben. Herr Giacchino ist nunmal kein Golden Age Komponist, das wollen wir ihm doch nicht vorwerfen oder? Jede Zeit braucht ihre "Helden" und vielleicht ist Giacchino eines Tages mal einer der ganz Großen im "Platin Age" oder "J.J.Abrams Age" oder oder oder;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin zwar eher dem Golden-Age verbunden und kein ausgewiesener Trekkie, aber Giacchinos Score als "größten Mist" zu bezeichnen zeugt von Ahnungslosigkeit (und das ist noch freundlich)

Ist aber auch wahrlich nichts, was man komplett braucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist aber auch wahrlich nichts, was man komplett braucht.

Na das wäre ne andere Frage;). Andererseits hätte Giacchino mit Up sicherlich eine VÖ verdient, nun bekommt er eine mit Star Trek.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum