Jump to content
Soundtrack Board

Meine neueste DVD / Blu-ray


Empfohlene Beiträge

  • 3 weeks later...
  • 1 month later...
Gast iLLumination
B0000C24F3.jpg

Die Box musst ich mir einfach gönnen, alle 3 Meisterwerke in einer Box,der 4te naja,kann man sich angucken.;)

alien 2 und 3 gehören zu meinen lieblingsfilmen. wieviel hat die quadrilogie gekostet? und sind da auch specials dabei?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn ich nicht gefragt wurde, antworte ich mal stellvertretend: Da sind jede Menge Specials dabei. Jeder Film ist in einer Kinofassung einer Art Director's Cut enthalten, was besonders beim vom Studio umgeschnittenen Alien3 sehr interessant ist. Allerdings hat sich da David Fincher herausgehalten, die Zusammenarbeit war wohl für ihn zu enttäuschend. Cutter Terry Rawlings hat so eine Art Rohschnitt restauriert, der den Film doch deutlich verändert. Und zu jedem Film gibts massig Bonusmaterial - so ungefähr 3 Stunden pro Film - und alles hochinformativ und ohne Publicitygelaber - das Bonusmaterial von "Alien3" geht total offen mit den ganzen Schwierigkeiten, die die Produktion damals hatte, um. Das Set ist definitiv zu empfehlen- und kostet bei Amazon 49,95 - für 9 DVDs nicht unbedingt teuer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wobei ich bei "Order of the Phoenix" darauf hoffe, dass die den Film einfach mal ein bisschen länger, oder meinetwegen auch in zwei Teilen machen. Ich fand beim vierten das Erzähltempo viel zu hektisch- und die Kürzungen waren schon grenzewertig. Und Band 5 ist schließlich noch umfangreicher als der vierte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wobei ich bei "Order of the Phoenix" darauf hoffe, dass die den Film einfach mal ein bisschen länger, oder meinetwegen auch in zwei Teilen machen. Ich fand beim vierten das Erzähltempo viel zu hektisch- und die Kürzungen waren schon grenzewertig. Und Band 5 ist schließlich noch umfangreicher als der vierte.

Da gebe ich dir Recht, zumal ja schon der Anfang Buch-untypisch war und eine Storyline (mit den Hauselfen) komplett gestrichen wurde.

Von mir aus kann der 4. Film 4 Stunden gehen und der fünfte nicht weniger.

Vielleicht ergibt sich ja noch etwas ähnlich der Extended Cuts von Herr der Ringe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Glaube nicht das von Harry Potter und der Feuerklech so etwas wie ein Extended Cut auftaucht. Es würde dem Film natprlich zu Gute kommen,der immer noch ein guter Potter ist,aber leider zu sehr geschnitten.Ich habe mirr die Dvd auch geholt,einfach um die Reihe zu kompletieren,aber der Stärkste Potter war für mich The Prisoner of Azkaban;) .

@ Illumination: MarSco ha ja soweit schon alles gesagt, die Box ist wirklic sehr zu empfehlen. Ich habe sie mir bei Amazon für 49.95 geholt.( Man kommt so billiger als wenn man sich die Filme alle einzeln holt;) )

p.s. Vorbestellte Dvds sind bei mir: King Kong 2 Disc Special Edition

Die Chroniken von Narnia special collectors edition

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

mastersofhorrordvd.jpg

John Carpenter´s Cigarette Burns

Eine nette Serie für alle Freunde des gepflegten Horrorfilms: Masters of Horror. Namhafte Regisseure wie Tobe Hooper, John Landis, Joe Dante, Dario Argento und eben John Carpenter inszenierten Geschichten von Stephen King und anderen bekannten Horrorautoren. Die Inhaltsangabe von Carpenters Beitrag ist die folgende:

Sweetman weiß, wie man seltene,alte Filme aufspürt. Doch nichts kann ihn auf die Suche nach 'Le Fin du Monde' vorbereiten, ein Werk, das der Legende nach nur einmal gezeigt wurde und sein Publikum in einen hemmungslosen Mordrausch versetzte! Das Kino soll danach auf geheimnisvolle Weise in Flammen aufgegangen sein. Jimmy wird immer besessener von der Suche, und seine Nachforschungen gestalten sich zunehmend albtraumhaft und schließlich sogar tödlich!

Der Film erinnert etwas an Carpenters Die Mächte des Wahnsinns, aber auch an Polanskis Die neun Pforten. Die Spielzeit von einer Stunde reicht allerdings nicht aus, um die Geschichte wirklich vollends auszureizen, aber da waren Carpenter die Hände gebunden, aufgrund des Serienformates. Zu Sehen gibt es allerdings den wohl härtesten Splatterfilm, den Carpenter je drehte. Für die Musik zeichnet diesmal zwar nicht John Carpenter selbst verantwortlich, aber es bleibt in der Familie, sein Sohn Cody durfte in die Synthie-Tasten hauen...:D:(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

"Krieg der Welten" (die Spielberg-Version) 2-DVD-Set (mit kleinem Featurette über die Musik)

Ich kann mir nicht helfen, aber ich bin von diesem umstrittenen Film begeistert. Klar, das Drehbuch hat Logiklöcher ohne Ende, der Sohn nervt und erst recht das hinten drangepappt wirkende Happy Ende. Aber:

a) ist der Film toll inszeniert

:D obwohl nicht viel grausame Details gezeigt werden durchaus gruselig

c) Tom Cruise ist ungewöhnlicherweise mal nicht der große Held, sondern ist die meiste Zeit am Weglaufen.

d) der Film ist todernst. Kein Will Smith macht mit One-Linern Laune, nachdem ne Million Menschen gestorben ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast iLLumination

seh ich ganz genau so! das ist es, was ich an dem film so gut finde. viele kritisieren den film ja vor allem wegen dem ende. aber mal ernsthaft ne allergie o.ä. ist realistischer als sich mit nem apple per w-lan in einen aliencomputer zu hacken und da mit nem computervirus alles lahmzulegen :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum