Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Neuer Auftrag für Desplat
 

Alexandre Desplat has been hired to score the upcoming thriller Zero Dark Thirty. The film is helmed by Academy Award-winning director Kathryn Bigelow (The Hurt Locker) and stars Jessica Chastain, Joel Edgerton, Fares Fares, Jason Clarke, Mark Strong, Edgar Ramirez, Chris Pratt, Kyle Chandler, Nash Edgerton, Jennifer Ehle and Harold Perrineau Jr. Mark Boal who collaborated with Bigelow on The Hurt Locker has written the screenplay and is also producing the film with the director and Megan Ellison. Bigelow has previously worked with such composers as Marco Beltrami & Buck Sanders (The Hurt Locker), Mark Isham (Point Break), Klaus Badelt (K-19: The Widowmaker) and Graeme Revell (Strange Days). Zero Dark Thirty is set to be released on December 19, 2012 by Sony Pictures. Check out the trailer below and visit the official movie website for updates.

Quelle: http://filmmusicreporter.com/2012/09/15/alexandre-desplat-to-score-kathryn-bigelows-zero-dark-thirty-1/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow noch ein Desplat dieses Jahr. Ein (Polit)-Thriller a la Syriana also. Mal schauen was ihm dazu noch Neues einfällt. ;)

Nee, die Bigelow macht das eher ein covert ops-Militär-Actionfilm. Harte Jungs beim harten Einsatz. Was damit Anne die Wartezeit bis GI JOE 2 überbrücken kann. Bin sehr gespannt, wie Alexandre das aufzieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich hätte er ja noch Pete Webbers THE EMPEROR machen sollen, den er dann aber wegen ROTG und den hier fallen gelassen hat. Und trotzdem wird er es irgendwie wieder schaffen für eine Stunde nach Gent zu kommen um seinen Jährlichen World Soundtrack Award abzuholen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hä? (Wie meinen?)

Ich meinte: Hauptsache ein Film mit harten Kerls in Uniform, G.I. JOE 2 kommt ja erst im Frühsommer :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der soundtrack erscheint am 19.12.2012

 

Cover.jpg

 

1. Flight To Compound
2. Drive To Embassy
3. Bombings
4. Ammar
5. Monkeys
6. Northern Territories
7. Seals Take Off
8. 21 Days
9. Prepartion For Attack
10. Balawi
11. Dead End
12. Maya On Plane
13. Area 51
14. Tracking Calls
15. Picket Lines
16. Towers
17. Chopper
18. Back To Base

 

hier kan man reinhören

 

http://blogs.indiewire.com/theplaylist/exclusive-hear-alexandre-desplats-score-to-zero-dark-thirty-20121210

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gefällt mir doch recht gut, aber auch irgendwie typisch für so einen film oder?. einen großartigen unterschied zu scores wie Syriana, Traitor, Black Hawk Down, Body Of Lies oder Call Of Duty: Modern Warfare konnte ich jetzt nämlich nicht ausmachen, außer das bei desplat das orchester etwas differenzierter rauszuhören ist. alles doch eher ein musikalisch-atmosphärischer teppich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum