Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

 

Michael Giacchino is currently composing the music for Walt Disney Animation Studios’ upcoming feature Zootopia. The film is directed by Byron Howard (TangledBolt) & Rich Moore (Wreck-It-Ralph) and features the voices of Ginnifer Goodwin, Jason Bateman, Idris Elba, J.K. Simmons, Octavia Spencer, Jenny Slate and Tommy Chong. The movie is set in a civilization led by animals devoid of human interference, complete with habitat neighborhoods like ritzy Sahara Square and frigid Tundratown. Clark Spencer (Lilo & StitchBolt) is producing the project and John Lasseter is executive producing. The film marks Giacchino’s first project for Disney Animation. He previously scored numerous movies for Pixar, including UpThe IncrediblesRatatouille and Inside Out. Zootopia will be released on March 4, 2016 by Walt Disney Pictures. Visit the official movie website for updates.

Quelle: http://filmmusicreporter.com/2015/11/01/michael-giacchino-scoring-disneys-zootopia/

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zootopia-300x300.jpg

 

1. Try Everything – Shakira

2. Stage Fright
3. Grey’s Uh-Mad At Me
4. Ticket To Write
5. Foxy Fakeout
6. Jumbo Pop Hustle
7. Walk And Stalk
8. Not A Real Cop
9. Hopps Goes (After) The Weasel
10. The Naturalist
11. Work Slowly And Carry A Big Shtick
12. Mr. Big
13. Case Of The Manchas
14. The Nick Of Time
15. World’s Worst Animal Shelter
16. Some Of My Best Friends Are Predators
17. A Bunny Can Go Savage
18. Weasel Shakedown
19. Ramifications
20. Ewe Fell For It
21. Three-Toe Bandito
22. Suite From Zootopia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schreckliche Musik geworden. Was hat denn da alle Beteiligten dran geritten?

 

Kann man den schon irgendwo anhören? Hab bis jetzt nur ein paar 30-Sekunden-Schnipsel gehört. Hat sich zwar etwas themenlos, aber nicht so schlecht und für den Film passend angehört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind seine Hemden. Ist aber schon ne Zeitlang her. Ich denke es sind eher mehr geworden :D.

 Sicherlich schwierig, wenn er dann plötzlich mal abnehmen sollte. ;) Jedenfalls bei Hosen ist das Mist ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir die Musik jetzt mehrmals angehört und finde Sie keineswegs schlecht. Die Themen sind keine Ohrwürmer und auch nicht besonders toll ausgearbeitet (was bei Giacchino eh selten der Fall ist). Wirkliche Highlights sind auch rar verteilt, ich finde aber, dass der Score als Ganzes in sich recht stimmig ist. Besonders im zweiten Teil der CD ist die Musik auch oft eher zurückhaltend und an machen stellen die Stimmung recht düster, was man in Animationsfilmen eher selten findet.

 

Der Film ist im übrigen absolut großartig mit top aktueller Botschaft. Hab ihn schon in der Sneak gesehen. Es werden Themen wie Vorurteile, Ängste und Rassismus angesprochen ... nicht schlecht für nen Disneyfilm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind seine Hemden. Ist aber schon ne Zeitlang her. Ich denke es sind eher mehr geworden :D.

könnten auch die hemden von jürgen von der lippe sein..

Habe mir die Musik jetzt mehrmals angehört

und wo gibt es die anzuhören? bei spotify und itunes schonmal nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

könnten auch die hemden von jürgen von der lippe sein..

und wo gibt es die anzuhören? bei spotify und itunes schonmal nicht.

 

In vielen Ländern läuft der Film schon seit zwei Wochen und dort ist die Musik bereits erhältlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bis jetzt kann mich die musik nicht erwärmen, is irgendwie ein wilder mischmasch ohne linie.

bis auf ein paar rythmische "dawn of the apes"-ähnliche einsprenksel erinnert der rest eher an easy listening als an filmscoring. filmsichtung (der soll ja wirklich genial sein) folgt heute.

 

musik ist kein vergleich zu seinen genialen "tomorrowland" oder "inside out".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand' den Film in Ordnung - nach den ganzen Kritiken hatte ich wahrscheinlich zu hohe Erwartungen, aber man bekommt auf jeden Fall mehr geboten als man denkt. Cleverer Film. Musik fiel auf --- als ultra-langweilig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja merkwürdig dass bei der Prämisse des Films dann so gar keine interessante Musik bei rumkam, erst recht nicht von Giacchino...

 

Vielleicht ein kleiner kreativer "Burnout" nach all den Hochkarätern im vergangenen Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hätt als Regisseur den Score rejected ganz ehrlich... dass diese Musik die bestmögliche Unterstützung sein soll kann ich mir nicht vorstellen... und dazu hätt man für so lieblose Musik keinen teuren Komponisten wie Giacchino anheuern müssen. Aber naja, der Name auf dem Poster zählt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum