Zum Inhalt springen
Soundtrack Board

Der beliebteste Soundtrack 2018 / FINALE: Stechen (1. Platz)


Sebastian Schwittay
 Teilen

Der beliebteste Soundtrack 2018 / FINALE: Stechen (1. Platz)  

21 Benutzer abgestimmt

  1. 1. Bitte EINEN Favoriten wählen.

    • OUT OF THE SHADOWS, Christopher Gordon
    • SOLO: A STAR WARS STORY, John Powell, John Williams

Diese Umfrage ist für neue Abstimmungen geschlossen.


Empfohlene Beiträge

Gleichstand ist ein Ergebnis, das man nicht zwingend weiter ausdifferenzieren muss. In so einem Fall führt es tendenziell nur dazu, dass das Mainstream-Publikum angesichts einer Normverschiebung "wachgerüttelt" wird, und das Stechen dann umso konservativer ausfällt. 

Wenn es also nächstes Jahr einen Gleichstand zwischen STAR WARS IX und irgendwas anderem geben sollte, wird das Board mit dieser Ambivalenz leben müssen. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb Sebastian Schwittay:

Gleichstand ist ein Ergebnis, das man nicht zwingend weiter ausdifferenzieren muss. In so einem Fall führt es tendenziell nur dazu, dass das Mainstream-Publikum angesichts einer Normverschiebung "wachgerüttelt" wird, und das Stechen dann umso konservativer ausfällt. 

Wenn es also nächstes Jahr einen Gleichstand zwischen STAR WARS IX und irgendwas anderem geben sollte, wird das Board mit dieser Ambivalenz leben müssen. ;)

Oder für eine kleine Mehrheit ist Solo schlicht der unterhaltsamere score. Ich hätte mit gleichstand aber auch kein Problem gemacht. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man hätte das Stechen zumindest mit exakt den gleichen Personen durchführen müssen, die schon vorher abgestimmt haben. Jetzt sind halt a) ganz andere Leute dazugekommen, die sich vorher gar nicht beteiligt haben (Peter Anselm, Aldridge...), und b) fehlen nun Leute, die vorher dabei waren (Sami, Max Liebermann...).

Naja, wie gesagt: es war mir eine Lehre.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Stunden schrieb Sebastian Schwittay:

Man hätte das Stechen zumindest mit exakt den gleichen Personen durchführen müssen, die schon vorher abgestimmt haben. Jetzt sind halt a) ganz andere Leute dazugekommen, die sich vorher gar nicht beteiligt haben (Peter Anselm, Aldridge...), und b) fehlen nun Leute, die vorher dabei waren (Sami, Max Liebermann...).

Naja, wie gesagt: es war mir eine Lehre.

 

Äh ja sorry, hatte zu tun.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung