Jump to content
Soundtrack Board
horner1980

Paramount Music: Hans Zimmer & Steve Mazzaro - The SpongeBob Movie: Sponge on the Run

Empfohlene Beiträge

Zimmer geht nun unter Wasser und wird den neuen Spongebob-Fim vertonen.
 

Zitat

 

Zimmer is also slated to score Wonder Woman 1984, Top Gun: Maverick, Dune, The SpongeBob Movie: Sponge on the Run and Space Jam 2 so he’ll be busy.

Quelle: https://www.slashfilm.com/no-time-to-die-theme-song/

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist unmöglich, dass er das alleine schaffen kann. Wahnsinn, was der für ein volles Auftragsbuch hat. 😱

Nur mal zum Vergleich: Mozart galt Schnell- / Vielschreiber. Er verfasste in Hochphasen pro Tag 6 Seiten a 12 Zeilen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wonder Woman 1984 und Top Gun: Maverick sind aber auch schon fertig bzw. so gut wie fertig. an James Bond arbeitet er gerade. somit ist noch genügend zeit für die anderen 3 filme. die macht er eh nicht alleine. vielleicht Dune.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeichentrickfilme vertont er nach eigenen Bekundungen am liebsten. Ich vermute eher, dass er die Actionfilme zu Großteilen sich abnehmen lässt. Actionmusik fertigt RCP ja nahezu industriell - nach immer gleichen Mustern. Die kann er bedenkenlos abgeben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er macht es auch nicht alleine, denn Steve Mazzaro ist als Hauptkomponist nun mit dabei

Zitat

 

Paramount Music will release a score album for the animated feature The SpongeBob Movie: Sponge on the Run. The album features the film’s original score composed by Hans Zimmer (The Lion King, Inception, The Dark Knight, Gladiator) & Steve Mazzaro (The Boss Baby, The Rhythm Section). The soundtrack will be released digitally on April 9. The streaming/download link will be added to this page next week. As previously reported, Interscope Records has released a separate album featuring the songs from the movie last month. The SpongeBob Movie: Sponge on the Run is directed by Tim Hill and features the voices of Tom Kenny, Awkwafina, Clancy Brown, Rodger Bumpass, Bill Fagerbakke, Carolyn Lawrence, Douglas Lawrence and Reggie Watts. The Paramount Animation and Nickelodeon Movies production was theatrically in several markets last summer and is now available to to stream in the U.S. on Paramount+.

vca-1-300x300.png

Here’s the track list of the album:

1. Bikini Bottom
2. Opening Time
3. A Diabolical Plan
4. The Royal Poseidon
5. Roadtrip
6. Goner Gulch
7. El Diablo
8. The Secret Formula Is Mine
9. After Them!
10. Friends Like These
11. Gary’s Missing
12. His Name Is Fred
13. You’ve Got One Now
14. The Campy Award
15. Sandy’s Arrival
16. Where Is He?
17. Storming the Last City
18. The Secret to the Formula
19. To the Patty Mobile
20. The Defense

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war wohl kurz in Neuseeland verfügbar...  Lizenzproblem? Paramount Stock im A** ? Wie dem auch sei, es ist nun überall wieder verschwunden. Auf Youtube konnte es aber anscheinend jemand abgreifen. Mit 30 Min. auch nicht besonders lang:

 

Ganz unterhaltsamer Score und hat ein bisschen was von Rango.

bearbeitet von neo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit gestern auf Deezer und Co. verfügbar. Paar Tracks sind ganz gut. An Rango kommt es aber bei weitem nicht heran.

Es heißt übrigens Paramount Music. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Howard:

Seit gestern auf Deezer und Co. verfügbar. Paar Tracks sind ganz gut. An Rango kommt es aber bei weitem nicht heran.

Es heißt übrigens Paramount Music. :P

Danke... ist geändert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Soundtrack geht zwar nur 30 Minuten, aber die kamen mir im Verhältnis lang und anstrengend vor. Den ersten Track fand ich noch ganz nett anzuhören, aber dann empfand ich es nur noch substanzlos. Es gibt irgendwie keinen roten Faden oder eine Richtung, in die sich die Musik entwickelt. Es wirkt ein bisschen so, als ob man immer mal ein Stückckhen geschrieben hätte, wenn gerade Zeit war. Warum man dann auch noch die Sarabande aus der Cembalo-Suite Nr. 4 in d-moll von Georg Friedrich Händel verschandeln musste, ist mir vollkommen unklar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde schon, dass ein roter faden erkennbar ist. wie oben schon geschrieben wurde, geht es in richtung Rango. ein paar nette passagen sind dabei, aber stilistisch ist die musik insgesamt nicht mein fall. vorallem die "beach club" musik ist überhaupt nicht mein ding. die verwendung des Händel stücks ist vielleicht film bedingt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum