Jump to content
Soundtrack Board

Auf welche Filmmusik freut ihr euch 2022?


Empfohlene Beiträge

Howard Shores Musik zum neuen Cronenberg CRIMES OF THE FUTURE ist mein Holy Grail 2022, was Erwartungen anbelangt. Bin gespannt, welches Klangkonzept er wählt - bislang hatte ja jeder Cronenberg-Shore eine völlig eigene Ausrichtung. Mal wieder was Kratzig-Modernistisches? Elektronische Lösungen? Romantischer Wohlklang als Kontrapunkt zur Story? Sehr spannend, weil bei den beiden ALLES denkbar ist. :)

Auf den neuen Williams THE FABELMANS freue ich mich auch sehr. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, das könnte wirklich spannend werden.
Zugegeben bin ich auch auf seine Musik oder seinen Beitrag, inwiefern es den geben wird und welchem Umfang, für die Herr der Ringe-Serie gespannt, aber ja Cronenberg und Shore ist immer spannend. Ansonsten gab es ja von ihm die letzten Jahre nicht so viel, oder?
Hat ja glaub auch durch sein eigenes Label Musik veröffentlicht, die er nicht für Filme geschrieben hat...sein KING KONG bekamen wir dadurch aber leider noch nicht. Wird auch eine Rechtesache sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So richtig freue ich mich eigentlich auch auf nichts, aber finde es natürlich trotzdem schön, dass es mit HALLOWEEN ENDS und FIRESTARTER gleich zwei neue Carpenter-Scores geben wird. Daneben natürlich noch der Elfman, der wegen Raimi mal wieder ein besserer, großer Score von ihm werden könnte. Und ja, auch bei TOP GUN MAVERICK bin ich gespannt, was Hans aus Faltermeyers Musik gemacht hat. Wenngleich wahrscheinlich außer dem Thema nichts von Faltermeyer zu hören sein wird und der Rest eher ein typischer Hans werden könnte. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 15.2.2022 um 10:28 schrieb TheRealNeo:

Gibt es eigentlich einen Grund, dass Michael Bay nicht mehr mit Steve Jablonksy arbeitet?

Von Jon Ekstrand kenne ich bis dato glaube ich nur LIFE. Aber den mochte ich.

Zwischen Bay und Jablonsky soll zumindest nix vorgefallen sein. Auf hans-zimmer.com steht in den Kommentaren zu 6 Underground, dass Michael Bay bei 13 Hours von Anfang an Balfe/Zimmer wollte. Und Bay und Balfe kennen sich ja nun auch schon seit zig Jahren. Kooperationen ändern sich auch mal. Und stilistisch ist der Wechsel ja auch nicht so gravierend. Fand Ekstrands Score zu Child 44 ganz gut und der Trailer zu Morbius sieht schön atmosphärisch aus. Bin gespannt, was für ein Score dazu kommt. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...
  • The Northman (Robin Carolan, Sebastian Gainsborough)
  • Top Gun: Maverick (Harold Faltermeyer, Hans Zimmer)
  • Avatar 2 (Simon Franglen)
  • The Division (Steve Jablonsky)
  • Doctor Strange in the Multiverse of Madness (Danny Elfman)
  • Jurassic World: Dominion (Michael Giacchino)
  • Black Panther: Wakanda Forever (Ludwig Göransson)
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum