Jump to content
Soundtrack Board

Varèse Sarabande: Brian Tyler - THE POWER RANGERS


Empfohlene Beiträge

Nach TMNT wird Brian Tyler nun auch das Power Rangers Reboot Scoren:

 

Zitat

Lionsgate announced today that Brian Tyler will be composing the music for the upcoming movie The Power Rangers. The film is directed by Dean Israelite (Project Almanac) and stars Dacre Montgomery as Jason the Red Ranger, RJ Cyler as Billy the Blue Ranger, Naomi Scott as Kimberly the Pink Ranger, Becky G as Trini the Yellow Ranger, Ludi Lin as Zack the Black Ranger, and Elizabeth Banks as Rita Repulsa. The movie follows five ordinary high school kids who must become something extraordinary when they learn that their small town of Angel Grove – and the world – is on the verge of being obliterated by an alien threat. John Gatins (Real Steel), Burk Sharpless & Matt Sazama (Dracula Untold), Zack Stentz & Ashley Miller (X-Men: First Class) and Max Landis (Chronicle) have written the screenplay.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

äh... aja.... hmm... okey... mal sehen...

iwie verstört mich das ein wenig.... Thor 2, Iron Man 3, Avengers 2... und dann sowas?! Also für alles muss sich der Gute ja wirklich nicht hergeben.

Ich hoffe zumindest das sowas wie "Transformers Prime" dabei rauskommt. da sind auch allerhand nette Themen dabei...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ach das lässt er doch seine Ghostwriter machen und die übliche 0815 Sosse von ihm drunterlegen...

 

is mir lieber er macht son Schrottfilm als nen potentiell interessanten Film mit seiner Einheitssosse zu verpesten.

 

Der sollte sich echt mal ne Auszeit gönnen und nicht auf ewig immergleiches Actionscoring hinschludern...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mir sicher der bleibt jetzt erstmal in der Schublade. Scheint dem ja wohl zu gefallen - treibt sich ja sonst mittlerweile auch hauptsächlich auf DJ Partys rum... Naja, so 'n Projekt passt ja zu ihm. Was anspruchsvolles trau' ich ihm ja wohl zu ... aber momentan hat er mir da echt zu viel von diesen Sachen verzapft.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ach das lässt er doch seine Ghostwriter machen und die übliche 0815 Sosse von ihm drunterlegen...

 

is mir lieber er macht son Schrottfilm als nen potentiell interessanten Film mit seiner Einheitssosse zu verpesten.

 

Der sollte sich echt mal ne Auszeit gönnen und nicht auf ewig immergleiches Actionscoring hinschludern...

hatte man beim turtles film sicherlich auch gedacht und trotzdem kam er bei etlichen sehr gut weg. vielleicht ist power rangers ja inspirierender als die marvel filme. weiß man doch gar nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 year later...
Gast Stefan Jania

Da es noch keiner gepostet hat: Album kommt im April von Varèse. Wird bestimmt ein sehr ruhiger, ja geradezu besinnlicher Score. ;)

Power_Rangers_Cover_2048x2048.jpg?v=1488

https://www.varesesarabande.com/products/power-rangers

Zitat

Power Rangers gets a big budget reboot and super composer Brian Tyler is along for the ride. Tyler is the primary composer for the Fast and Furious soundtracks, including the forthcoming eighth installment.  Also in the past year, Brian has helmed the duties for The Avengers: Age of Ultron, Now You See Me 2, xXx and others.

 
 

1. Power Rangers Theme (4:22)
2. Seek Those Who Are Worthy (2:50)
3. Zordon Awakes (2:15)
4. It’s Morphing Time! (3:21)
5. Destiny (2:19)
6. Confessions (4:22)
7. Megazord (4:20)
8. United (2:46)
9. Birth Of A Legend (4:12)
10. Metamorphosis (2:40)
11. Goldar (2:03)
12. The Morphing Grid (3:59)
13. The Zords (2:35)
14. Let’s Ride (2:20)
15. You Were Born For This (2:05)
16. Reflection (2:15)
17. The Lost Ship (3:00)
18. I’ll Show You Mine If You Show Me Yours (2:24)
19. Be Who You Want To Be (2:08)
20. Hold The Line (3:36)
21. This Is What Matters (2:06)
22. Tresspassing (1:05)
23. Rita (2:30)
24. Square One (1:12)
25. Power On (2:34)
26. Together We Stand (2:21)
27. The Final Stand (2:46)
28. Go Go Power Rangers — End Titles (2:59)

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...

Der Score hat im Film selbst überraschend gut funktioniert und sich großteils sogar zurück gehalten. Finde schön, das Tyler das alte Power Rangers Motiv wieder aufgegriffen hat, das hat das Nostalgie-Feeling nochmal erhöht gehabt. Ansonsten solider Film-Score der funktioniert, aber Stand Alone wohl eher schnell vergessen wird. Ist jetzt auch nichts besonderes.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Überrascht mich auch direkt, wie wenig der Score im Gegensatz zu anderen Tylern wummst. Beim ersten Hören aber doch recht schwachbrüstig und ohne Erinnerungswerte. Das gesamte Projekt erhebt wohl aber ohnehin nicht den Anspruch auf Nachhaltigkeit.

Das alte Thema ist wirklich ganz nett eingebaut. Ich finde aber immer, dass in solchen Momenten deutlich wird, was dem eigentlichen Score fehlt. Das fand ich auch schon bei RAMBO IV oder A-TEAM. Es klingt dann immer kurz durch, wie eine Filmmusik eigentlich sein könnte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Sharp Dressed Man:

Das alte Thema ist wirklich ganz nett eingebaut. Ich finde aber immer, dass in solchen Momenten deutlich wird, was dem eigentlichen Score fehlt. Das fand ich auch schon bei RAMBO IV oder A-TEAM. Es klingt dann immer kurz durch, wie eine Filmmusik eigentlich sein könnte.

Sehe ich ganz genauso. Tyler gelingt zwar eine insgesamt betrachtet ganz unterhaltsame Action-Blockbuster-Musik, die aber völlig frei von jeder Art von Persönlichkeit oder Originalität ist - würde man Jablonskys "Transformers"-Scores mit Tylers eigenem Stil mischen, "Power Rangers" wäre das wenig überraschende Resultat; das alte Thema der Serie bringt jedoch wenigstens noch einmal etwas nötigen Schwung hinein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum