Jump to content
Soundtrack Board
horner1980

Walt Disney Records: Marc Shaiman und Scott Wittman - MARY POPPINS RETURNS

Empfohlene Beiträge

Somit ist der Film schon einmal musikalisch interessant..

 

Marc Shaiman and Scott Wittman are set to compose original songs for a new Mary Poppins feature, which is currently in development at Disney. They will also be writing a new score. Rob Marshall (Chicago, Into the Woods, Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides) is attached to direct the movie, which is set 20 years after actions of the 1964 classic movie and will be based in parts on P.L. Travers’ book series. David Magee (Life of Pi, Finding Neverland) is writing the screenplay and John DeLuca (Into the Woods, Nine) and Marc Platt (Drive, Wanted, Legally Blonde) are producing the Walt Disney Pictures production. Shaiman and Wittman have previously written the songs for such stage musicals as HairsprayCatch Me If You CanCharlie and the Chocolate Factory and Bombshell. Shaiman has also scored numerous features over the past three decades, including several projects for Disney, including Sister Act, George of the Jungle and The Kid. (Entertainment WeeklyThe Hollywood Reporter)

Quelle: http://filmmusicreporter.com/2015/09/14/marc-shaiman-scott-wittman-to-write-songs-and-score-mary-poppins-sequel/#more-33914

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Tat. 

 

Scheint ein toller Prozess zu sein - die letzten Tage fanden die ersten Treffen mit Meryl Streep statt, die mit Marc am Piano die Songs zum ersten Mal sang ... bin gespannt, was da rauskommt!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im wundervollen Teaser kann man schon die tolle Musik von Marc Shaiman bewundern.

Ich freue mich immer mehr auf den Film, den ich natürlich im Kino anschauen werde bzw es versuchen werde, ihn im Kino zu sehen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier erzählt Marc Shaiman etwas darüber..

Zitat

 

I will give you a little bit of background about the music used in the trailer.

The theme used for this trailer IS one of the songs Scott & I wrote (you'll have to wait till Xmas to hear our lyrics!). It's upbeat when sung (practically perfectly by the glorious Miss Blunt) but when it was time to send in the demo (with me barking it out!), Scott smartly said "also play it as a ballad to show it can be used thematically". And although what it used in this trailer is an edited down version of the full orchestral recording that we eventually made, the actual notes of it are exactly what I played that morning and which the ever so brilliant orchestrator Jeff Atmajian took, just my piano part, and orchestrated it just like what I heard in my head as I played. He and I are so attuned that it almost makes me wanna only write entire movie scores on just piano and hand them over, but that ain't the way it works! But in the case of this cue, it is exactly the way it worked!

When Rob Marshall first showed me this trailer (actually, an even longer version than this one), with the honor of my music setting the tone and bringing on Mary Poppins from the sky, I was suddenly reduced to a blubbering mess. This project is my most wildest dream come true, and hearing it and seeing the images for the first time as a reality left me awash. Having now seen the almost finished film a few times, I can assure you that anyone who dares see the movie when it comes out should not sit anywhere near me, unless they have a lifeboat and their rubber booties on, for my tears flow like wine.

Quelle

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der zweite Trailer, der auch die Musik von Shaiman beinhaltet. Denke die Musik und auch der Film wird ein echtes Highlight am Ende des Jahres werden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich wird Walt Disney Records den Soundtrack rausbringen.

Zitat

Walt Disney Records will release the official soundtrack album for the movie musical Mary Poppins Returns. Marc Shaiman (A Few Good Men, Misery, The American President, Sister Act) & Scott Wittman (Hairspray) have composed the film’s original songs and Shaiman also wrote the original score. The soundtrack will be released on December 7, 2018 and is now available for pre-order on Amazon. Mary Poppins Returns is directed by Rob Marshall and stars Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw, Emily Mortimer, Julie Walters, Colin Firth, Meryl Streep, Pixie Davies, Nathanael Saleh, Joel Dawson, Angela Lansbury and Dick Van Dyke. The movie is set to be released in theaters nationwide on December 25 by Walt Disney Pictures.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier Trackliste und Cover..

Zitat

 

Walt Disney Records has released the first two songs from Mary Poppins Returns and also announced the full album details. The album features the original score from the movie composed by Marc Shaiman (Hairspray, A Few Good Men, Misery, The Bucket List) and the movie’s original songs written by Shaiman and featuring lyrics by Shaiman & Scott Wittman. The two selected songs for Academy Awards consideration are now available digitally. The Place Where Lost Things Go performed by Emily Blunt is available to download here and Trip a Little Light Fantastic performed by Lin-Manuel Miranda, Blunt, Tarik Frimpong, Pixie Davies, Joel Dawson, Nathanael Saleh & Leeries is available to download here. Both songs can also be checked out after the jump. The full soundtrack album will be released digitally and physically on December 7. Visit Amazon to pre-order the CD version and click here to pre-order the digital version.Mary Poppins Returns directed by Rob Marshall and starring Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw, Emily Mortimer, Julie Walters, Colin Firth, Meryl Streep, Pixie Davies, Nathanael Saleh, Joel Dawson, Angela Lansbury and Dick Van Dyke will be released in theaters nationwide on December 25 by Walt Disney Pictures.

image.png.59914c1a42da66bb5a70a4ec4587e814.png

Here’s the album track list:

1. (Underneath the) Lovely London Sky – Lin-Manuel Miranda
2. Overture
3. A Conversation – Ben Whishaw
4. Can You Imagine That? – Emily Blunt with Pixie Davies, Joel Dawson and Nathanael Saleh
5. The Royal Doulton Music Hall – Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Pixie Davies, Joel Dawson and Nathanael Saleh
6. Introducing Mary Poppins – Lin-Manuel Miranda and Emily Blunt
7. A Cover Is Not the Book – Emily Blunt and Lin-Manuel Miranda and Company
8. The Place Where Lost Things Go – Emily Blunt
9. Turning Turtle – Meryl Streep with Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Pixie Davies, Joel Dawson and Nathanael Saleh
10. Trip a Little Light Fantastic – Lin-Manuel Miranda with Emily Blunt, Tarik Frimpong, Pixie Davies, Joel Dawson, Nathanael Saleh and Leeries
11. The Place Where Lost Things Go (Reprise) – Joel Dawson, Nathanael Saleh and Pixie Davies
12. Trip a Little Light Fantastic (Reprise) – Dick Van Dyke with Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw, Pixie Davies, Joel Dawson and Nathanael Saleh
13. Nowhere to Go But Up – Angela Lansbury, Ben Whishaw, Pixie Davies, Joel Dawson, Nathanael Saleh, Lin-Manuel Miranda, Emily Mortimer, Julie Walters and Company
14. (Underneath the) Lovely London Sky (Reprise) – Lin-Manuel Miranda
15. Theme from Mary Poppins Returns
16. Kite Takes Off
17. Mary Poppins Arrives
18. Magic Papers
19. Banks in the Bank
20. Into the Royal Doulton Bowl
21. Rescuing Georgie
22. Off to Topsy’s
23. Chase Through the Bank
24. Lost in a Fog
25. Goodbye Old Friend
26. Race to Big Ben
27. End Title Suite

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der aktuelle kinotrailer hat mir gefallen, den fand ich schön. emily blunt und colin firth sind sowieso pflicht, geguckt zu werden.

allerdings ha ich keinerlei erinnerung an den alten film mit julie andrews. ich mein ich hab noch ein bild vor augen der am regenschirm runterschwebenden julie andrews. und natürlich dieses „superkalifragilistischexpialligorisch“ und die musik „chim chim cheri“ sind noch im ohr/erinnerung. aber DAS wars dann auch. 

worum noch gleich ging es/geht es?

and WHO the fuck is mary poppins? WAS macht die noch gleich (außer am regenschirm schweben ;) ), WER ist die? 

ist die so ähnlich wie emma thompsons „zauberhafte nanny“, die in nen frauenlosen haushalt kommt, die kinder aufpäppelt und dem hausmann ne hausfrau beschert und dann wieder entschwindet?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb BVBFan:

Kenne den Komponisten gar nicht. Was könnt ihr von dem empfehlen?

City Slickers 1 & 2, The American President, Patch Adams, Addams Family (die Filme), Misery und Simon Birch, um ein paar der, meiner Meinung nach immer großartigen Scores von Marc Shaiman zu nennen. Er schreibt auch gerne, nicht selten auch sehr lustige Songs. Mit Scott Wittman ist er auch sehr erfolgreich im Musicalbuisness tätig.

Er hat dazu einen wunderbaren Humor, den er wie gesagt auch manchmal in seinen Songs zeigt. ;)

Dazu haben wir hier im Forum auch einen Thread zu Marc Shaiman, in dem man einiges über ihn nachlesen kann.

vor 27 Minuten schrieb bimbamdingdong:

der aktuelle kinotrailer hat mir gefallen, den fand ich schön. emily blunt und colin firth sind sowieso pflicht, geguckt zu werden.

allerdings ha ich keinerlei erinnerung an den alten film mit julie andrews. ich mein ich hab noch ein bild vor augen der am regenschirm runterschwebenden julie andrews. und natürlich dieses „superkalifragilistischexpialligorisch“ und die musik „chim chim cheri“ sind noch im ohr/erinnerung. aber DAS wars dann auch. 

worum noch gleich ging es/geht es?

and WHO the fuck is mary poppins? WAS macht die noch gleich (außer am regenschirm schweben ;) ), WER ist die? 

ist die so ähnlich wie emma thompsons „zauberhafte nanny“, die in nen frauenlosen haushalt kommt, die kinder aufpäppelt und dem hausmann ne hausfrau beschert und dann wieder entschwindet?

 

Die zauberhafte Nanny, obwohl ich den Film nicht kenne, ist stark inspiriert von "Mary Poppins", der bekanntesten Nanny der Filmgeschichte.

Hier ein Trailer vom alten Film.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die ersten zwei Songs wurden schon veröffentlicht und ehrlich gesagt.. hab ich nun keinerlei Sorgen mehr, dass der Film nichts wird. Ich bin regelrecht verliebt in die Musik, welche so klassisch nach den ganz alten Musical-Filme klingt.

 

❤️

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb bimbamdingdong:

wird hoffentlich insgesamt kein reines musical, wo alle paar augenblicke jemand in gesang ausbricht, sondern eher ein märchen mit viel musik🤨

Das Original damals war schon ein Film, in dem sehr viel gesungen wurde, und wenn man die Trackliste anschaut mit 13 Songs, dann wird auch Fortsetzung in die gleiche Richtung gehen. Songs gehören einfach in einen "Mary Poppins"-Film, und wenn die restlichen Songs genauso wunderbar werden wie die zwei hier, wird das für mich ein Traum von einem Film. Aber auf dem Soundtrack gibt es auch 14 Score-Tracks, wenn ich mich nicht verzählt habe. In den Trailern hört man übrigens schon die Musik von Marc Shaiman.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

täuschen mich bei der „overture“ ab minute 1:26 meine lauscher oder HAT shaiman da immer wieder unterschwellig andeutungen an die melodie von „superkalifragilististischexpialligorisch“ eingebaut? ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum