Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

Aus Pflege- und Sicherheitsgründen habe ich gerade die Forensoftware auf die neueste Version aktualisiert. Bei Problemen bitte hier melden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es fehlen die farblichen Abgrenzungen der Bereiche.. die sind nun in einem ganz hellen grau und das wirkt gerade für das Auge sehr unangenehm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.9.2017 um 15:16 schrieb horner1980:

Es fehlen die farblichen Abgrenzungen der Bereiche.. die sind nun in einem ganz hellen grau und das wirkt gerade für das Auge sehr unangenehm.

Kannst du das bitte etwas genauer beschreiben. Ich finde die Farben angenehm, bin da aber nicht unbedingt das Maß der Dinge. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Marcus Stöhr:

Kannst du das bitte etwas genauer beschreiben. Ich finde die Farben angenehm, bin da aber nicht unbedingt das Maß der Dinge. :)

Als das Forum aktualisiert wurde, wusste ich sofort, dass etwas sehr anders ist. Ich kam nicht sofort darauf. Dann fiel es mir auf: Es ist zu hell.
Soweit meine Erinnerung richtig ist, war der Hintergrund der Bereichebeschreibungen (in dem Fall von euch / für euch) in einem dunkleren Farbton, glaub im SB-Blau oder täusche ich mich da und es war schon immer in diesem sehr hellen Grau? Bin nun total verwirrt.
aaa.jpg.cdfd4d365c6fd3af3cd3fe2cc353e0a2.jpg

 

 

Oder täusche ich mich nun komplett.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe gerade, dass in der Mobilansicht gerade "%d Min" angezeigt wurde bei der Anzeige des letzten Beitrags.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist es auch nur eine Gewöhnungssache. Die Augen gewöhnen sich langsam an die Helligkeit. Also nur wegen mir muss man das nun auch nicht ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als die forensoftware das erste mal aktualisiert wurde,habe ich auch gedacht ich bekäme augenkrebs...aber der Mensch ist ein Gewöhnungstier

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso muss denn überhaupt ständig aktualisiert werden? Es wird doch mit jedem Update schlimmer. Bei jedem Update wird's halt nen Stück mehr zu Facebook. Da kann ich schon verstehen, wieso sich die Leute von hier entfernen, wenn es ohnehin keinen Unterschied mehr macht. Alleine diese neue "Like"-Funktion. Da krieg ich direkt einen Kotzkrampf und hab den scheiß direkt blockiert.

Sicherheitspatches gibt es auch für alte Versionen.

  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe die neuen Like Funktionen, denn oft macht es keinen Sinn nur zu schreiben "gefällt mir" oder "Danke" da ist es praktisch wenn man trotzdem mit einem Klick signalisieren kann, dass man etwas gesehen hat und zB das Posten eines interessanten Videos bleibt nicht unbeachtet.

Ein klein wenig Farbe oder ein dezent stärkerer Kontrast könnte das Design vertragen, aber ich finde es toll wie es ist! 

Vielen Dank! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Howard:

Wieso muss denn überhaupt ständig aktualisiert werden? ...

Alleine diese neue "Like"-Funktion. Da krieg ich direkt einen Kotzkrampf und hab den scheiß direkt blockiert.

Sicherheitspatches gibt es auch für alte Versionen.

Howard, lass mich raten, Du gehörst zu der Fraktion "Früher war Alles besser!" ;)

Früher gab es keine automatische Gangschaltung, kein Tempomat, Parkassistenten, Kopfstützen, Airbags, die Autos haben doppelt so viel Sprit verbraucht etc. und man konnte sich trotzdem von A nach B bewegen, stimmt?

... früher gab es auch keine CDs nur diese großen Schallplatten und davor nicht mal das! Man musste in ein Konzertsaal gehen um orchestrale Musik zu hören ... früher war alles viel besser, nicht wahr?

Der Mensch entwickelt sich weiter! Sicherheitslücken werden geschlossen, unser Komfort wird erhöht.

Das schöne an All diesen Neuerungen ist, man muss sie nicht einsetzen! Man hat die Wahl ob man zB mit Kerzen oder mit Elektrizität für Helligkeit sorgt ... am PC oder am Handy im Internet surft ... warte, früher war das nicht möglich :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Howard:

Wieso muss denn überhaupt ständig aktualisiert werden? Es wird doch mit jedem Update schlimmer. Bei jedem Update wird's halt nen Stück mehr zu Facebook. Da kann ich schon verstehen, wieso sich die Leute von hier entfernen, wenn es ohnehin keinen Unterschied mehr macht. Alleine diese neue "Like"-Funktion. Da krieg ich direkt einen Kotzkrampf und hab den scheiß direkt blockiert.

Sicherheitspatches gibt es auch für alte Versionen.

Ich freue mich immer solch' fundierte Kritik von dir zu hören, Howard. Warum ich ständig (wie ist das definiert?) die Forensoftware aktualisiere?

  1. Weil ich Bock drauf hab.
  2. Weil ich hier die Verantwortung trage.
  3. Weil ich mir davon einiges verspreche.

Vielleicht schaffst du es ja auch über deine Polemik hinaus zu erläutern, was genau dazu führt, dass es hier immer mehr zu Facebook wird? Das interessiert mich brennend. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Marcus Stöhr:

Vielleicht schaffst du es ja auch über deine Polemik hinaus zu erläutern, was genau dazu führt, dass es hier immer mehr zu Facebook wird? Das interessiert mich brennend. 

Ich denke dafür muss man sich nur die ganzen neuen "Features" der letzten Jahre hier angucken und mit FB vergleichen. Und das sich sämtliche Forenhersteller an den Features von Social-Networks orientieren, ist nun auch nicht unbedingt ein Geheimnis.

Aber gut, ich denke ich spare mir ab jetzt jede weitere Kritik. Lohnt ja sowieso nicht mehr, wenn dieses Forum in ein paar Jahren komplett tot ist.

PS.: Designtechnisch geht das mit dem Update schon wieder in die richtige Richtung (zumindest besser als die Vorgängerversion). Wenn man aber bedenkt, dass sich das Design nun wieder in die Richtung bewegt, die diese Forensoftware vor 4-5 Jahren bereits hatte, ist das halt relativ amüsant. :P

Das ist aber eine allgemeine Sache und hat mit diesem Forum per sé natürlich nichts zu tun. Nur eine nette Randnotiz.

  • Confused 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb Howard:

Ich denke dafür muss man sich nur die ganzen neuen "Features" der letzten Jahre hier angucken und mit FB vergleichen. Und das sich sämtliche Forenhersteller an den Features von Social-Networks orientieren, ist nun auch nicht unbedingt ein Geheimnis.

Aber gut, ich denke ich spare mir ab jetzt jede weitere Kritik. Lohnt ja sowieso nicht mehr, wenn dieses Forum in ein paar Jahren komplett tot ist.

PS.: Designtechnisch geht das mit dem Update schon wieder in die richtige Richtung (zumindest besser als die Vorgängerversion). Wenn man aber bedenkt, dass sich das Design nun wieder in die Richtung bewegt, die diese Forensoftware vor 4-5 Jahren bereits hatte, ist das halt relativ amüsant. :P

Das ist aber eine allgemeine Sache und hat mit diesem Forum per sé natürlich nichts zu tun. Nur eine nette Randnotiz.

kritik ist schon erwünscht, nur liegst du meiner meinung nach oft im ton daneben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Lars Potreck:

kritik ist schon erwünscht, nur liegst du meiner meinung nach oft im ton daneben.

Ja, irgendwas ist eben immer. Entweder passt der Ton nicht oder der Inhalt der Kritik ist daneben. Kann man sich dann wie bereits erwähnt, ohnehin sparen. Hat hier in diesem Forum ohnehin noch nie etwas genützt. Wie oft hier schon über irgendwas diskutiert wurde und zum Schluss ist dann trotzdem wieder nichts passiert. :P So eine Lethargie ist mir in Communitys bisher selten begegnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du schon weißt und (in)direkt bemerkst, dass du weder besonders konstruktiv kritisieren kannst, noch dass es überhaupt was bringt, frage ich mich und hiermit auch dich, was das dann soll. Also warum machst du dir die Mühe und kritisierst herum? Spaß an der Freude? Sonst keine Hobbies? ;) 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das aber auch so, dass das Forum auf lange Sicht sich nicht halten wird und die Leute nach und nach gehen werden. FB ist da für mich auch kein Ersatz, da es wie von euch angesprochen sehr unübersichtlich ist. Zudem stößt man dort auf viele 0815 Filmmusik interessierte die wenig bis gar kein know-how besitzen. Wenn einem dann noch die Board-Nervensägen vergangener Zeiten da über den Weg laufen vergeht mir da schnell die Lust. Es sind etwa 420 Leute in dieser FB-Gruppe und das ist schon sehr viel im Vergleich zu hier und an eine geordnete übersichtliche Gestaltung wie sie unser Board hat kann man auf FB vergessen. Aber der Trend geht halt leider weg von Foren, vor Zehn Jahren war das hier ein richtiges Filmmusik-Zu Hause mit vielen interessanten Menschen, Unterhaltungen usw. Es war was los. Jetzt ist nicht einmal mehr Ansatzweise was es mal war. Leider. Aber machen wir uns nichts vor, eines Tages läuft es eben darauf hinaus, weil die Menschen und die Welt um sie herum sich eben ändert.

Und Howard, wenn man keine Ahnung hat, einfach mal F...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube es hat sehr viel mit den Scores selbst zu tun, denn vor 20 bis 10 Jahren ist ein genialer Score nach dem anderen produziert worden ... Goldsmith, Williams, Horner und All die anderen haben wirkliche Meilensteine geschrieben ... Heute erscheinen mit viel Glück gerade mal ein halbes Dutzend interessante Scores über die es sich zu diskutieren lohnt ... und zwei davon kommen von Williams ;) ... es interessiert mich persönlich herzlich wenig wie uninspiriert oder langweilig ein Pirates 5 oder Transformers 5 Score geworden ist, aber man es sich noch anhören kann. Kann ich nicht, will ich nicht. Dafür habe ich weder Zeit noch Geduld, ich bin nämlich weit weit besseres gewohnt. :D

Ah, da sind wir wieder, früher war alles besser und in manchen Bereichen stimmt es auch ... aber es gibt noch sehr viele andere Themen über die es zu diskutieren lohnt, Dokus über Komponisten, Anekdoten die man hört, neue Filme beschreiben, Blu-Rays usw. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.9.2017 um 22:12 schrieb Philip:

Ich sehe gerade, dass in der Mobilansicht gerade "%d Min" angezeigt wurde bei der Anzeige des letzten Beitrags.

Hier mal ein Screenshot.

Screenshot_20171010-185852.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.9.2017 um 23:18 schrieb Csongor:

Ah, da sind wir wieder, früher war alles besser und in manchen Bereichen stimmt es auch ...

Dem kann ich nur beipflichten. Auffallend ist, als die Musik noch in Kinderschuhen steckte, waren Bläse und Streicher angesagt, kaum Schlagwerk. Heute eher Synthy und Bum-Bum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.10.2017 um 08:35 schrieb Marcus Stöhr:

Das sollte jetzt korrigiert sein. :)

Bei "Min." und "Std." werden bei mir jetzt die Werte angezeigt, bei "Ta" immer noch "%d".

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×