Jump to content
Soundtrack Board
neo

La-La Land Records: STAR TREK: THE MOTION PICTURE (3-CD SET) von Jerry Goldsmith

Empfohlene Beiträge

Ich lese aus der Meldung von LLL die Star-Trek-Party betreffend heraus, dass man vor Ort sein muss, also um "7:30PM, AT THE ARCLIGHT CINEMAS IN HOLLYWOOD, 6360 W. SUNSET BLVD., LOS ANGELES, CA 90028"... um das Set zu diesem Preis abgreifen zu können. Die 30 Dollar gelten scheinbar nicht für Internetbestellungen.

Also... am 4. Juni nach Los Angeles jetten, bei der Party vorbeischauen, MV die Hand schütteln, Set zu $ 30 kaufen.. und das Super-Schnäppchen machen. :)

Lese ich da eine gewisse irone aus dem Beitrag oder gar eine kleine Prise Zynismus ???? :) :) :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei 10000 Stück dürfte das Set auch Ende des Jahres noch locker erhältlich sein. Ausreichend Zeit, Angebote zu vergleichen. Zumindest für die, die nicht so darauf brennen, dass sie das Set so schnell wie möglich brauchen. Mit anderen Worten: Außer mir fast niemand hier. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei 10000 Stück dürfte das Set auch Ende des Jahres noch locker erhältlich sein. Ausreichend Zeit, Angebote zu vergleichen. Zumindest für die, die nicht so darauf brennen, dass sie das Set so schnell wie möglich brauchen. Mit anderen Worten: Außer mir fast niemand hier. ;)

Nicht ganz. Ich brauch es dringend. Am liebsten gestern !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da war ich wohl mißverständlich. Ich meinte, dass ich wahrscheinlich der einzige bin, der auch ein paar Wochen oder Monate noch warten kann darauf. ;) Viel Vergnügen beim baldigen Hören! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich brauch den dringend, dann habe ich wieder genug für eine versandkostenfreie Bestellung zusammen. :)

Na, kommt bestimmt immer noch an, bevor Alfredo bei mir auftaucht! :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich brauch den dringend, dann habe ich wieder genug für eine versandkostenfreie Bestellung zusammen. :)

Ab wie viel ist denn versandkostenfrei? Das bringt mich drauf, dass da doch noch diese Spiele-Scores von Lennertz und... Werwardasnoch? kommen demnächst, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich brauch den dringend, dann habe ich wieder genug für eine versandkostenfreie Bestellung zusammen. :)

Rechnet sich das, wenn du aber dafür dann wieder de Zoll was zahlen musst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da war ich wohl mißverständlich. Ich meinte, dass ich wahrscheinlich der einzige bin, der auch ein paar Wochen oder Monate noch warten kann darauf. ;) Viel Vergnügen beim baldigen Hören! :)

*sing* You are not alone......... :D

Ich kann auch warten, muss ich sogar. Denn das ist grad nicht drin und so muss ich hoffen, dass es noch länger erhältlich sein wird (bis Ende des Jahres wäre schön).

Denn ich muss es haben. Hey, es ist ein Goldsmith... Da muss ich alles haben (oder zumindest das, was geht).... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*sing* You are not alone......... :D

Ich kann auch warten, muss ich sogar. Denn das ist grad nicht drin und so muss ich hoffen, dass es noch länger erhältlich sein wird (bis Ende des Jahres wäre schön).

Denn ich muss es haben. Hey, es ist ein Goldsmith... Da muss ich alles haben (oder zumindest das, was geht).... :D

Dann musst Du da aber noch mehr sparen, denn neben Star Trek kommt am 5. Juni von La-La Land auch noch Goldsmiths Warning Shot heraus. ;) Wir 'nen Goldsmith-Tag geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann musst Du da aber noch mehr sparen, denn neben Star Trek kommt am 5. Juni von La-La Land auch noch Goldsmiths Warning Shot heraus. ;) Wir 'nen Goldsmith-Tag geben.

:eek: ......... *umfall*

Mist.....

Organhandel ist auch dann strafbar, wenn ich der Anbieter bin, oder? :D

(wenn da ein Junge in China seine Niere für ein iPad hergibt, kann man das doch bestimmt auch hier für ein bisschen Goldsmith, oder? ;):D)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lese ich da eine gewisse irone aus dem Beitrag oder gar eine kleine Prise Zynismus ???? :) :) :)

Nein, Udo. Als Admin darf ich mir (nicht viel) Zynismus erlauben... jedenfalls keine Prise, höchstens eine "Msp.". :D

Mein Beitrag war tatsächlich nur als (heiter aufbereiteter) Hinweis gemeint, dass es das Set zum angebenen Niedrigpreis nur im Rahmen der ST-Party gibt, denn das wurde vom Originalposter nicht erwähnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mahlzeit,

ob Ihr's glaubt oder nicht: ich hatte heute morgen Star Trek - TMP (in der bisher erhältlichen 20-Jahres-Edition) im Auto in den CD-Player gelegt und jetzt das...

Es gibt da so ein bekanntes Schunkel-Lied: "...wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld???"! ;)

Tja an dieser Edition wird trotzdem kein Weg dran vorbeiführen. Ich denke für nicht wenige wird dies DER "Heilige Gral" schlechthin sein. Fragt man Goldsmith-Jünger nach dem ultimativem Werk in Goldsmiths Schaffen, dann fällt sehr oft der Name von The Motion Picture. Sicherlich könnte man nüchtern betrachtet auch andere Werke nennen (Planet of the Apes z. B.), aber wir haben in dieser Musik von Goldsmith eigentlich alles was ihn ausmacht. Von kompositorischer Höchstklasse, über innovativ (wahlweise bahnbrechend), über stilbildend bis hin zu Ohrengefälligkeit (was nicht immer selbstverständlich ist und dann erstmal Einhörarbeit erfordert).

Bei mir ist es auch so, dass diese Musik für mich der Goldsmith schlechthin ist (und nur mal so der Vollständigkeit halber auf Platz 2 von Poltergeist und auf 3 von The Final Conflict verfolgt wird)!

Damit hat sich nicht nur ein Wunsch der Fans erfüllt, auch Mike Matessino hat sich damit dann endlich seinen größten Wunsch erfüllt. Im Inverview auf jerrygoldsmithonline ( http://www.jerrygold...atessino_QA.htm ) gibt Matessino ja Preis, dass es für ihn ein besonderes Erlebnis war, mit Goldsmith an der Director's Edition von Star Trek TMP zu arbeiten. Hier wurde nicht nur die Musik neu abgemischt. Es wurde auch für einige Szenen die gekürzt werden sollten so vorgegangen, dass sich Matessino mit Goldsmith zusammensetzte, erst die Musik sinnvoll kürzte und danach die Szene dann entsprechend geschnitten wurde. Goldsmith war von dieser Herangehensweise mehr als angetan und mit dem Endergebnis (genauso wie Rober Wise) sehr zufrieden.

Die bisher (für mich) beste Goldsmith-Veröffentlichung fand ja auch unter der Riege von Matessino statt: Intradas Alien-Album. Eine mustergültige Edition die zurecht den ein oder anderen Preis abgesahnt hat!

Es scheint so, als würde diese Edtion nun von dieser LaLaLand-Produktion absolut in den Schatten gestellt werden (ich weiß, sind Vorschußloorbeeren)...

Interessant finde ich, dass der Produzent der bisherigen "ultimativen" TMP-Veröffentlichung Didier C. Deutsch wiederum mit von der Partie ist.

Mich würde wirklich interessieren, was wohl Jerry Goldsmith zu dieser neuen Edition gesagt hätte. Er war ja nicht immer oder zumindest zu Anfang kein Freund von Verlängerungen oder gar vollständigen Scores und er bevorzugte oft gut zusammengestellte Höralben.

So war es wohl auch für Deutsch nicht einfach Goldsmith 1997/1998 zu einer Expandierung von TMP zu überreden. Doch schließlich überzeugte man ihn und konnte Goldsmith und Lois Carruth zu einer Mitarbeit gewinnen, was ja auch im Booklet Erwähnung findet.

Was mich auch an dieser Edition wundert und die hier aufgeworfene Frage leider untergegangen ist: warum musste man von analog auf digital transferieren?

Ich glaube fast, dass Goldsmith es selbst in einem der Special zur Director's Edtion erwähnt, dass dies einer der ersten Scores in digital war. Meine Vermutung und Kaffeesatzleserei zugleich wäre, dass die Digitalbänder entweder nicht mehr vorhanden waren oder wie bei John Barry's "The Black Hole" vielleicht keine Technik mehr zur Verfügung stand, um die Bänder abzuspielen???

Das wäre wirklich mal interssant.

Gespannt bin ich auch wie die Abmischung sein wird, denn wenn ich mich nicht irre, wurde der 1998'er Ausgabe vorgeworfen, dass die Percussion nicht korrekt abgemischt worden sei. Angabe aber ohne Gewähr, da sie aus meinem wirren Hirn-Archiv stammt! ;)

Auf jeden Fall bin ich auf diese Edition nun sehr gespannt und möchte auch nicht warten...auch wenn das aus wirtschaftlicher Sicht sinniger wäre! Möglicherweise (Achtung Fanboy-Gequatsche) steht uns hier der Knaller des Jahres in Sachen Edition in's Haus!!!

Freudige Grüße

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich auch an dieser Edition wundert und die hier aufgeworfene Frage leider untergegangen ist: warum musste man von analog auf digital transferieren?

Soweit ich mich erinnere, war The Black Hole der erste komplett digitale Soundtrack. Star Trek war eine analoge Aufnahme, die dann digital gemixt wurde. Das war auch eine Premiere. Das Booklet wird bestimmt Auflösung geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich mich erinnere, war The Black Hole der erste komplett digitale Soundtrack. Star Trek war eine analoge Aufnahme, die dann digital gemixt wurde. Das war auch eine Premiere. Das Booklet wird bestimmt Auflösung geben.

Danke ! Wenigstens einer der mir zuhört !!! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich mich erinnere, war The Black Hole der erste komplett digitale Soundtrack. Star Trek war eine analoge Aufnahme, die dann digital gemixt wurde. Das war auch eine Premiere. Das Booklet wird bestimmt Auflösung geben.

Also quasi das, was auf den CDs in den ersten Jahren mit "ADD" vermerkt wurde?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum