Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Marcus Stöhr

Seid ihr zufrieden?

Empfohlene Beiträge

Ich bin ja nun als eigentlich "alter" SB´ler wieder mit dabei und ich hab mir mal die letzten Tage und Wochen alte Threads angeschaut und diese mit aktuellen Diskussionen verglichen...grad, was das Forum, Diskussionen und User angeht.

Und ich muss sagen: Daumen hoch.

Einige Streitfälle sind immer noch die Gleichen (RCP gegen den Rest der Welt und umgekehrt), aber was ist ein Forum ohne roten Faden? :D;)

Ansonsten freue ich mich, wieder den Troß zu sehen, zu schmunzeln oder mal kurz die Augen zu verrollen, um danach wieder weiterzulesen und sich zu sagen: "Wir sind auch alles nur Menschen mit Macken und Schwächen".

Schade finde ich nur, dass sich einige Leute wie Musikhörer, die ich früher durchaus geschätzt habe, vom Acker gemacht haben - aus Streitigkeiten mit anderen Usern. Irgendwie traurig, ich halte es ja immer so, dass hier nicht jeder die gleiche Meinung hat und man auch nicht auf Teufel komm raus befreundet sein muss. Und das mann über die eine oder andere defitigere Meinung(ob gerechtfertigt oder nicht) steht. Naja, da ist auch wieder das Individuum am Werk. :eek:

Ansonsten bin ich vom Niveau und der dennoch anwesenden Lockerheit begeistert - und ich freue mich, dass es so lebt.

Wenn ich mich erinnere - 2005, als ich damals zum ersten Mal auf SB war - klein, wenig Diskussionen...und dann der Boom 2006...großartig. Ich war und bin schon noch stolz auf euch und drücke euch für die nächsten Jahre feste die Daumen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich vermisse Andre Moghimi, hat einer einen plan wo der hin ist?

Leider nein. :D

Wir haben eine zeitlang versucht ihn zu erreichen, aber das hat leider keinen Erfolg gehabt. Es würde mich aber freuen, wenn er sich mal meldet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es hier eine hitzige Diskussion gibt, die nicht mehr 100%ig zum eigentlichen Thema paßt, kann der entsprechenden Moderator durchaus die nichtpassenden Postings aus dem Thema löschen, möge dann aber bitte alle Beiträge in ein anderes neues Thema, welches er zuvor erstellt hat, einfügen.

Wer sich hier als angemeldeter User öffentlich als studierter Grafik-Designer darstellt, sich weit aus dem Fenster lehnt und die Behauptung aufstellt, daß preisgünstige Arbeit qualitativ minderwertig wäre, der muß durchaus auch mit negativer Kritik derjenigen rechnen, die dieses nicht so sehen. Wenn es dann zu einem Schlagabtausch kommt, sollten diese Beiträge allenfalls ausgelagert, aber nicht gänzlich gelöscht werden.

Gruß ...

Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn es hier eine hitzige Diskussion gibt, die nicht mehr 100%ig zum eigentlichen Thema paßt, kann der entsprechenden Moderator durchaus die nichtpassenden Postings aus dem Thema löschen, möge dann aber bitte alle Beiträge in ein anderes neues Thema, welches er zuvor erstellt hat, einfügen.

Wer sich hier als angemeldeter User öffentlich als studierter Grafik-Designer darstellt, sich weit aus dem Fenster lehnt und die Behauptung aufstellt, daß preisgünstige Arbeit qualitativ minderwertig wäre, der muß durchaus auch mit negativer Kritik derjenigen rechnen, die dieses nicht so sehen. Wenn es dann zu einem Schlagabtausch kommt, sollten diese Beiträge allenfalls ausgelagert, aber nicht gänzlich gelöscht werden.

Gruß ...

Bernd

Ob die Behauptung der Wahrheit entspricht oder nicht rechtfertigt noch lange keinen Beiträge-langen Kleinkrieg bei dem keiner nachgeben will und immer wieder Öl ins Feuer gegossen wird.

Wenn sich dann Benutzer beschweren und selbst einer der Beteiligten die Beiträge gelöscht sehen möchte, dann kommen wir unserer Pflicht nach und prüfen, ob es in Ordnung ist oder nicht.

Eine passender Vergleich wäre: Im echten Lieben kommt auch mal die Polizei und beendet einen Streit. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prinzipiell war die eigentliche Diskussion doch recht interessant, denn mich persönlich interessiert es nunmal, was ein Grafiker für die Erstellung eines Booklets berechnet. Und wenn dann die Behauptung aufgestellt wird, daß Preiswertes von schlechter Qualität sei und man die Arbeit eines Studenten nicht mit der eines fertig-studierten Grafik-Designers vergleichen kann, sollte derjenige, der diese Aussage gemacht hat, das auch ruhig begründen.

Als Kleinkrieg würde ich die gestrige Diskussion auch nicht unbedingt bezeichnen. Letztendlich hätte ich ja gerne nur eine ordentliche Begründung lesen wollen, welche die obige Aussage bekräftigt. Und da diese nicht kam, bleibe ich bei meiner Meinung, daß man viel erzählen kann, wenn der Tag lang ist. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hätte eine Anregung: Wie wäre es mit einer Soundtrackboard-App fürs I-Phone?

Sowas in der Art gibt es sogar schon:

Tapatalk Forum App für iPhone, iPod touch und iPad im iTunes App Store

Die kostet allerdings 2,39 - kann dafür aber mit allen Foren verwendet werden, die Tapatalk unterstützen.

Mit dem schon hier angesprochenen Forenupdate wird es außerdem einen Mobil-Skin geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Rogue One Score auf Jupiter Ascending Niveau würde ich sofort mitnehmen. Und das Cover finde ich auch äußerst stimmungsvoll.

Denk dran, das ist banale Soße...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich denke, ich habe seinerzeit ausreichend und nachvollziehbar untermauert, was ich an JUPITER ASCENDING so blass fand. Mich hier jetzt wieder als oberflächlich aburteilendes Arschloch hinzustellen, finde ich etwas unfair. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich denke, ich habe seinerzeit ausreichend und nachvollziehbar untermauert, was ich an JUPITER ASCENDING so blass fand. Mich hier jetzt wieder als oberflächlich aburteilendes Arschloch hinzustellen, finde ich etwas unfair. :)

Was du alles aus meinem einfachen Satz herauslesen willst, empfinde ich als Frechheit...., sorry,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Menno Leute, seid doch nett zueinander. Ist bald Weihnachten und es gibt eh schon genug Konflikte auf der Welt. Bissl weniger beleidigt sein und bissl weniger sticheln das wär doch mal ein Anfang :).

Sag ich jetzt mal so mit meinem schlichten Gemüt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finds einfach nur schade, wenn man trotz der Bemühungen, die eigenen Gedanken und Beobachtungen möglichst nachvollziehbar mitzuteilen, sarkastisch-verachtende One-Liner hingeworfen bekommt, die vielleicht/mutmaßlich/möglicherweise "lustig" gemeint sind, aber oft dann doch einen ganz gegenteiligen Effekt haben. Im Gordon-Thread nebenan ist mir das vor einigen Tagen auch schon aufgefallen bei Ralfs Anmerkung. Es ist halt einfach ein kommunikatives Missverhältnis irgendwie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sarkastisch-verachtende One-Liner...

 

das ist nur Deine Interpretation...

 

 Im Gordon-Thread nebenan ist mir das vor einigen Tagen auch schon aufgefallen bei Ralfs Anmerkung.

 

Selbst hier hätte Dir klar sein müssen, wie das gemeint ist

 

Und nochmal:

 

Mich hier jetzt wieder als oberflächlich aburteilendes Arschloch hinzustellen

 

Das ist eine Unterstellung mir gegenüber, wofür Du Dich entschuldigen solltest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das ist eine Unterstellung mir gegenüber, wofür Du Dich entschuldigen solltest

 

Aber wie genau war dann:

 

 

Denk dran, das ist banale Soße...

 

gemeint? Das spielt doch deutlich auf Sebastians (mehrfach untermauerten) These an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel zu viele hier im Board bewerten einen Score deutlich zu Oberflächlich.

Da wird in einem kurzen Satz nur gesagt ob gut oder schlecht mehr nicht.

Andere wie Dingdongdings hier beim letzten Howard-Score, fangen dann auch noch an viel zu kitschig zu werden und benutzen immer wieder die gleichen Euphorischen ausdrücke, sei es vor oder nach der Veröffentlichung.

Da bleibt für mich der Eindruck, dass solche Leute entweder nicht wirklich verstanden haben was für einen Score sie da eben gehört haben und sich daher bewusst auf Mainstream-Geschichten beschränken (ein Fehler wie ich finde) oder eben die Erfahrung noch nicht gemacht haben dass Filmmusiken heutzutage eben Temp-Scores Imitate sind.

Wie oft habe ich hier gelesen wie einen eigentlich viel zu oberflächlichen Jupiter-Giacchino oder neuerdings Beasts-Howard Temp-Score in die Höhe gelobt werden, das ist irgendwann nervig.

Da finde ich Sebastians Zusammenfassungen und Analysen deutlich aussagekräftiger und nebenbei kann jeder von den albernen Mainstream-Hörern mal was lernen.

Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha...da haben wir's doch wieder:

Als 'Standard'-Musikhörer wird man hier als kitschig, albern, nervig betitelt...

 

Vielleicht wiederhole ich mich:

Ich habe nichts gegen die Analysen eines Sebastian, aber man sollte auch respektieren, daß es Leute gibt, die einfach nur Musik hören wollen, ohne andauernd bedrängt zu werden,

das mal zu argumentieren...(ja,ja...dann kommt doch keine Diskussion zustande...blahblahblubb...)

 

Wenn ein Sebastian ständig Musiken niedermacht, die einigen Board-Mitgliedern durchaus gefällt, dann sollte er auch ein wenig Sticheleien gegen sich akzeptieren können

(von einer intensiven Belegung seiner Abneigung mal abgesehen)

 

Während einer kleinen Stichelei aber zu behaupten, ich würde ihn als A...loch dahinstellen, ist etwas übertrieben und vollkommen fehl am Platz

 

Da verstehe ich auch einen Moderator nicht, das doch per PN zu klären

 

Ist noch gar nicht so lange her, da wurde ein neuer Benutzer hier direkt gesperrt, als er mal etwas abfälligere Worte benutzte...

 

Gute Nacht

 

BTW: Wir kommen vom Thema ab - Back to Topic, please...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum