Jump to content
Soundtrack Board
Soundtrack Composer

Varèse Sarabande: BERNARD HERRMANN AT 20TH CENTURY FOX (14 Disc Set)

Empfohlene Beiträge

Am kommenden Montag kommt zum Jahresabschluss noch ein Club-CD Titel:

CD CLUB MEGA-RELEASE!

Brace yourselves for one more release from the CD CLUB before we close for the year. Visit us on December 5 for the announcement. It's a whopper.

Man darf gespannt sein.

BERNHARD HERRMANN AT 20TH CENTURY FOX-Posting.

bearbeitet von Marcus Stöhr
Link zum Boxposting hinzugefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesmal sogar 5 oder nur ein Schreibfehler?

Am 5. Dezember gibts die Ankündigung, das werden aber kaum fünf Titel werden, eher einer ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da stand grad noch ne 5. ;)

Und werden dann wohl wie immer vier sein, schätze ich...

Vier werden das vermutlich nicht sein. Ich tippe auf einen, aber ein Box-Set oder Ähnliches (man beachte "It's a whopper")

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vier werden das vermutlich nicht sein. Ich tippe auf einen, aber ein Box-Set oder Ähnliches (man beachte "It's a whopper")

Mo'... Herrmann? Oder sowas wunderbar-ünnötig-protziges wie SPAR.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also plural laut colosseum. In den ankündigungen von varese stecken sowieso keine verwertbaren hinweise, also glaub ich nicht, dass sich whooper auf eine box bezieht. Werden bestimmt die üblichen vier sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na hoffentlich keine bernie box, ausser obsession wuerd davon dann eh nichts haben wollen... lieber swoas einzeln dann... und ansnsten kann das ja wieder alles oder nichts sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HOOK? :-) War das eigentlich vorauszusehen, daß wir dieses Jahr nochmal mit Club-CDs beehrt werden? Haben die das jedes Jahr so gemacht?

Nicht jedes Jahr. Aber es gilt: Varese ist wie eine Schachtel Pralinen, die einem per Hermes zugeschickt wird - man weiss nie, was man bekommt, das wann, ob und in welchem Zustand ist nie ganz sicher ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also cool wäre ja auch sowas wie The Jerry Bruckheimer Films Soundtrack Collection. alle scores zu bruckheimer filmen von 1997 bis heute. das fände ich natürlich spitze. obwohl, soviele werden das gar nicht, da die meisten ja disney produktionen sind.

schön wäre natürlich auch wenns nicht wieder die üblichen verdächtigen wie williams, goldsmith, bernstein oder newman werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also cool wäre ja auch sowas wie The Jerry Bruckheimer Films Soundtrack Collection. alle scores zu bruckheimer filmen von 1997 bis heute. das fände ich natürlich spitze. obwohl, soviele werden das gar nicht, da die meisten ja disney produktionen sind.

schön wäre natürlich auch wenns nicht wieder die üblichen verdächtigen wie williams, goldsmith, bernstein oder newman werden.

Zu einer Gremlins 2 Deluxe würd ich jedenfalls nicht nein sagen oder auch eine DIE HARD 2 Deluxe wär nicht schlecht. :applaus: Aber eben, man weiss nicht was kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also cool wäre ja auch sowas wie The Jerry Bruckheimer Films Soundtrack Collection. alle scores zu bruckheimer filmen von 1997 bis heute. das fände ich natürlich spitze. obwohl, soviele werden das gar nicht, da die meisten ja disney produktionen sind.

schön wäre natürlich auch wenns nicht wieder die üblichen verdächtigen wie williams, goldsmith, bernstein oder newman werden.

Lars, Bruckheimer ist für Varese kaum Thema (das könnte eher was für LLL werden, wenn die sich das Rechte-Chaos zutrauen. Oder Intrada, von wegen Disney und so)... Ich denke, ein Herrmann ist da sicher dabei, wenn es vier Titel werden, könnte dann noch 1 Williams aus den 70ern dabei sein, 1 mordsobskurer 80er-Jahre-Titel und 1 90er-Genre-Film-Score. Ist aber so nur geraten, klar ;)

Nehme ansonsten Wetten entgegen, dass es nicht HOOK oder GREMLINS 2 wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also hook halte ich auch für eher unrealistisch bei varese. Die haben genug eigene kurze alben zum expandieren auch ohne die ganzen sony titel. Wenn also eine expandierung dabei sein wird, dann hoffe ich auf irgendwas in der art von starship troopers, air force one oder dergleichen. Am wahrscheinlichsten könnte immernoch star trek nemesis sein, weil goldsmith und star trek.

Ne bruckheimer box ist dagegen total unwahrscheinlich. Robert Townson hat seine prioritäten sehr genau abgesteckt und bruckheimer oder remote control spielen da keine rolle wenn es um den club geht. Nicht umsonst kommen beim club immer die gleichen komponisten raus. Das sind laut diversen interviews halt townsons präferenzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne bruckheimer box ist dagegen total unwahrscheinlich. Robert Townson hat seine prioritäten sehr genau abgesteckt und bruckheimer oder remote control spielen da keine rolle wenn es um den club geht. Nicht umsonst kommen beim club immer die gleichen komponisten raus. Das sind laut diversen interviews halt townsons präferenzen.

Dafür hab ich Townson auch total lieb :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dafür hab ich Townson auch total lieb :)

Ein bisschen abwechslung könnte dem club aber trotzdem nicht schaden. Die clubangebote sind von allen labels die vorhersehbarsten überhaupt. Wenn man auf conti, bernstein, goldsmith, williams, poledouris oder newman (egal ob david oder alfred) setzt hat man gute chancen richtig zu liegen, auch ohne tipps vom meister.

Ah ja, bevor ichs vergesse: cats eye ist überfällig bei den lp reissues.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein bisschen abwechslung könnte dem club aber trotzdem nicht schaden. Die clubangebote sind von allen labels die vorhersehbarsten überhaupt. Wenn man auf conti, bernstein, goldsmith, williams, poledouris oder newman (egal ob david oder alfred) setzt hat man gute chancen richtig zu liegen, auch ohne tipps vom meister.

Naja, da sind schon noch immer wieder Ausseinseiter und Neueinsteiger dabei. Und ich mag - wie anderswo schon angedeutet - ganz gern, dass Varese sein Zeug mit kühlem Understatement rausbringt. Und ein gewisses Profil hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, da sind schon noch immer wieder Ausseinseiter und Neueinsteiger dabei. Und ich mag - wie anderswo schon angedeutet - ganz gern, dass Varese sein Zeug mit kühlem Understatement rausbringt. Und ein gewisses Profil hat.

Naja, ich find das varese angebot von allen am langweiligsten, was nicht heißt, dass die keine interessanten titel im angebot haben sondern dass ich bei anderen labels deutlich öfter überrascht werde, auch was aussenseiter angeht. Gerade die vermeintlichen aussenseiter ergeben sich oft nur aus ihren lp reissues. Das dicke auftragen hebt man sich bei varese für die oft lächerlich überzogenen und informationsfreien texte bei den releases selbst auf (wann gabs da eigentlich das letzte mal echte infos über sound qualität und master zu lesen?) und richtige knüller, die solche beschreibungen dann wirklich verdienen werden bei varese auch immer seltener.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich find das varese angebot von allen am langweiligsten, was nicht heißt, dass die keine interessanten titel im angebot haben sondern dass ich bei anderen labels deutlich öfter überrascht werde, auch was aussenseiter angeht. Gerade die vermeintlichen aussenseiter ergeben sich oft nur aus ihren lp reissues. Das dicke auftragen hebt man sich bei varese für die oft lächerlich überzogenen und informationsfreien texte bei den releases selbst auf (wann gabs da eigentlich das letzte mal echte infos über sound qualität und master zu lesen?) und richtige knüller, die solche beschreibungen dann wirklich verdienen werden bei varese auch immer seltener.

Das einzige was mich an den VCL-Titeln wirklich stört, ist die Aufweichung des Club-Konzepts mit ihrer "Limited Edition Series", da hab ich bis heute nicht verstanden, warum die Titel nicht entweder als reguläre Veröffentlichungen oder eben gleich im Club-Bereich erscheinen...

Könnt mir bei dem bevorstehenden Quartett übrigens KARATE KID 3 und was von Beltrami vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum