Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Wow, das Set sieht wirklich toll aus. Der Klang, zumindest was man aus dem "Making-of" - Video hört, ist auch sehr gut. Und auch wenn ich durchaus etwas Star Trek Musik zu schätzen weiß, schreckt ich hier die pure Menge (15 CDs) und natürlich der Preis ab. Das sollen sich dann Hardcore-Trekkies zulegen, ich warte gespannt auf das zweite Volume von Akte X. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte mir schon ehrlich gesgat gedacht, dass diese Box noch kommen würde.Wäre für mich als Trekkie sehr interessant (auch wenn ich mit den bisher veröffentlich TOS-Scores außerhalb der Serie nicht wirklich viel anfangen konnte), aber dennoch glaube ich nicht, dass ich hier zuschlagen werde. Ein Grund ist natürlich der Preis aber außerdem habe ich bereits mit der Ron-Jones-Box die Erfahrung gemacht, dass sich komplette TV-Score-Boxen nicht als Höralben nutzen lassen, weil die große Menge zu erschlagend ist. Verwenden tu ich die RJ-Box nur, um einzelne Episodenscores zu hören, nachdem ich die entsprechende Episode gesehen habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alsoooooo, um mal paar positive Worte zu hinterlassen:

Star Trek TOS Score in kompletter Form, ist nicht nur was für Hardcorefans/Sammler, eher ein Geschenk des Scorehimmels. Die eingespielten Suites hab ich natürlich auch und obwohl die Einspielung nah am Originalklang ist, bestehe ich auf das Original. Große Boxen, wie die Ron Jones Box, finde ich nicht erschlagend, weil zum genießen sehr gut geeignet. Wer sein Verstand von Technomucke nicht verwässern lässt, weiß zu genießen. ;) Diese Box ist so gut wie gekauft und freue mich schon auf restaurierte Version der alten Alben und den Austausch der alten Einspielungen. It´s happytime!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Große Boxen, wie die Ron Jones Box, finde ich nicht erschlagend, weil zum genießen sehr gut geeignet.

Ich habe jetzt weder verstanden, warum du große Boxen nicht erschlagend findest, noch warum diese zum Genießen gut geeignet sind.

Wer sein Verstand von Technomucke nicht verwässern lässt, weiß zu genießen. ;)

:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist eindeutig ein Technofan unter uns. ;)

ähm nun beleidige mal nicht die Technofans.... bin nämlich einer ;)

und als Technofans bzw Musikfan gebe ich doch nicht für etwas soviel Geld aus, was ich vielleicht einmal anhören werde.. wenn überhaupt.

Aber schön für dich, wenn dir diese Musik gefällt.. und du dir diese Box leisten kannst.. und nebenbei sollte man bei limitieren Sachen über die Leute freuen, die es nicht haben wollen... denn das erhöht die eigenen Chancen selbst ein Exemplar zu bekommen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui, ich nix beleidigen, aber genau das meinte ich...einmal anhören und nie wieder......bleibt sonst nix Zeit mehr für Unsinnsmucke. Positiv doch, dass ich einer der limitierten Käufer sein werde und etwas haben werde, das man nicht irgendwann für 1 € auf dem Flohmarkt findet. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ein waschechter Trekkie.. mag jede Serie... doch gerade die Musik aus der Originalserie gibt mir persönlich nichts.. außerdem würde ich dafür nie 200 Euro ausgeben.. außerdem habe ich keine 200 Euro.. und wie gesagt, wenn ich sie haben würde.. kämen viele andere Sachen in den Sinn, die ich mir eher dafür kaufen würde, mit Sicherheit ist auch "Technomusik" eine dieser Sachen.

Ähm und was bezeichnest du da als Unsinnsmukke?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui, ich nix beleidigen, aber genau das meinte ich...einmal anhören und nie wieder......bleibt sonst nix Zeit mehr für Unsinnsmucke. Positiv doch, dass ich einer der limitierten Käufer sein werde und etwas haben werde, das man nicht irgendwann für 1 € auf dem Flohmarkt findet. ;)

Deinem Schreibstil nach zu urteilen scheinst eher du zu viel "Technomucke" konsumiert zu haben, ich habe nämlich mit Ausnahme deines letzten Satzes nichts verstanden.

PS: Ich auch nix beleidigen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt muß ich doch mal eine Lanze für die Ron Jones Box brechen. Ich habe sie bisher zweimal gehört. Einmal so und nochmal als Gegenkontrolle, daß die Titel ordentlich gerippt wurden. Und sie wird bei jedem Hören besser. Allein schon wegen des phantastischen Scores zu "Booby Trap" ("Die Energiefalle")... eine tolle Szene, als Picard da um den Asteroiden herummanövriert, mit der "Abhau-Musik". Das klang richtig modern (tolles E-Drum) und absolut passend. Klar mag die Box auch sehr "anstrengend" sein, aber bereuen kann man den Kauf eigentlich nicht. Ich bevorzuge dennoch 3er- oder 4er- Sets, aber selbst die waren ja komischerweise ein Flop. Ich strebe zwar im Bereich Star Trek eine möglichst vollständige Soundtrack- Sammlung an, aber bei der TOS-Box werde ich wohl vorerst passen. Zu teuer, zuviel, zu schrill und oft zu atonal. Wenn ich die Stücke auf den GNP Best-of-Scheiben und den Volumes I - III anhöre, denke ich jedesmal: "Puuuh... ein Glück ist die CD durch. Und jetzt zu der tollen TNG-Musik!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe die alten CDs von GNP und auch die fand ich nicht so berauschend, da man ja bei TNG bewusst einzelne Themen vermeiden und reine Scores haben wollte.

Daher habe ich auch nie die Notwendigkeit für etwas wie die RJP Box gesehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe die original "Pappkarton-Serie"! :) ... aber ob ich mir außer dem wunderbaren und kultigen Hauptthema etwas anderes anhören würde, bezweifle ich. Das ist eine Musik die für mich unbedingt die Bilder braucht um sich zu entfalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie weiter oben schon angesprochen wurde, dass riesige Boxen, wie die Ron Jones-Box ERSCHLAGEND wirken, mal dazu ein Rat als Nachtrag: es sagt niemand, dass man sich 15 CDs am Stück anhören muss. (Um das gleich mal auf die bevorstehende TOS-Box zu übertragen!) :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal etwas zu Mono und Stereo (wer letzteres bei dieser Box wirklich erwartet hat) von Jeff Bond und Technobabble von Lukas Kendall.

Like we said, there is some material in stereo, but it's a small part of the overall material. The rest is in great-sounding mono.
The source for the box set are the 1/4" full-track monaural mixes made of the complete scoring sessions—which is to say, every recorded take, including outtakes and false starts. These 1/4" tapes were dubbed to 1/4" library or "backup" rolls of solely the master takes (we had access to those as well, for the odd instance of damaged or missing cues from the first-generation tapes), and then to acetate disc for the music editors to use in selecting cues for the "tracked" episodes. There were also 35mm mag rolls made of the cues for production use, which no longer survive—these would be built into the dubbing units for mixing the final show. It is not clear to me whether the 35mm mag rolls were three-track stereo or mono, but they were probably mono, because there would be no reason for them to be in stereo, and the 1/4" rolls were used as safety masters to create new 35mm mag copies as needed for production (as evidenced by notatations on the track lists, e.g. "print 2 35mm copies"). There are some exciting odds and ends in stereo which will be revealed in due course as La La Land reveals the track list. But there is no evidence that this stuff ever existed in stereo.

One last note: you may find mention of "three track 35mm master soundtracks" used by the studio to create new DVDs, blurays, etc. These refer to the split-track dialogue/music/effects (which do exist, and are synched to the final show) and NOT to any L-C-R music masters.

Lukas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum