Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Leider nicht in Deutschland verfügbar. Mag das mal jemand beschreiben, der die GEMA-Sperre überbrücken kann?

 

Einfach Youtubelink einfügen und genießen.

 

http://www.zalmos.com/

 

Mein umfassendes Urteil spare ich mir auf bis ich den ganzen Soundtack zu hören bekommen habe. Aber dieses Stück finde ich schonmal richtig, richtig gut! Macht Lust auf mehr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soeben die heute angekommende mit spannung erwartete CD angehört.  Ok , düstere Stimmungsmusik. Irgendwie bin ich ein klein wenig enttäuscht. Den Oscar für Morricone habe ich da nicht rausgehört. Ist letztlich nur meine meinung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht mir ähnlich. Bei Spotify habe ich nach "Neve" ausgemacht. Anfänglich fein, dann aber alles zu monton und zu trübselig bei dem trüben Wetter. Ich komme später noch einmal zum Score zurück, aber am Stück ist das wahrscheinlich auch nichts für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tarantino meinte doch auch selber der Film würde durchaus ein Horrorfilm sein... denke auch mal nicht, dass der Western-Aspekt so sehr im Vordergrund steht...

 

ich bin jetzt eh nicht der Morricone Fan und kenn mich ehrlich gesagt so gut wie nicht aus mit seinen Sachen (ausser MISSION, der natürlich ohne Frage ein Meilenstein ist... hatte sogar das Glück ihn mal getroffen zu haben und mir die signieren zu lassen), find HATEFUL EIGHT aber ganz gut so. Denke schon, dass kriegt ne Oscar Nominierung, das "Thema" is ja schon sehr eingängig, dazu hat das alles nen "Coolness" Faktor und wird sicherlich auch ordentlich beworben bei der Academy... obs für Morricone neu oder besonders toll ist, wage ich jetzt nich zu sagen. Im Wust diesjähriger Scores stichts auf jeden Fall heraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nee hier in Stockholm mal als er den PolarPreis bekommen hatte, da waren wir auf der PK und alle lauerten danach Björk noch auf (die man ja aber auch GAAAAAR keinen Fall ansprechen durfte), ich sprang da schnell zum Ausgang als er ging :-) Glück gehabt. Seine Managerin wollte erst nicht und dann ging auch noch ganz nerdy die Kappe von meinem Stift nicht auf hahaha... aber es freute ihn dann doch sehr als ich ihm MISSION hinstreckte... (wobei man ja denken sollte, den reichen ihm die meisten oder?).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das blöde gequatsche zwischen den musikstücken nervt gewaltig. zerstört die gute atmosphäre, die dieser interessante score erzeugt. mit dem trailer im hinterkopf denke ich schon, dass die musik ausgezeichnet mit den bildern funktionieren wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Albumschnitt ist leider - Tarantino-typisch - eine ziemliche Katastrophe. Ich empfehle, nicht nur die Dialog-Tracks, sondern auch die unsinnigen Dopplungen im Score rauszuprogrammieren (Track 7, 18), sowie den 12-Minuten-Langweiler "Neve". Dann kann man es sich gut anhören und es ist auch durchaus originell. Gute 15 Minuten davon wandern in jedem Fall in meine iTunes-Bibliothek (das ist immerhin mehr als aus THE FORCE AWAKENS :D ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es sehr schade, dass Morricone das äußerst kraftvolle, düstere und wunderbar originell orchestrierte Hauptthema nicht noch mehr variiert hat. Ich habe überhaupt kein Problem damit, wenn ein Soundtrack fast zu einhundert Prozent nur aus einem Thema besteht. Aber dann muss dieses Thema auch klug varriert und verarbeitet werden (Carter Burwells True Grit ist ein gutes Beispiel dafür). Sonst stellt sich schnell Langeweile ein. Leider ist das bei The Hateful 8 spätestens nach einem Hördurchgang dann auch der Fall. Zu oft hat man das Gefühl, den Track schonmal gehört zu haben. Nichtsdestotrotz bleibt ein positiver Gesamteindruck. Und das nur mit einem Thema zu schaffen ist schonmal eine Leistung für sich!

Neben Williams March of Resistance mein "Theme des Jahres".

Übrigens haben wir hier endlich mal wieder eine Filmmusik, bei der Holzbläser sehr im Vordergrund stehen. Ich habe ja schon oft erwähnt, dass ich den Eindruck habe, dass heutzutage nur noch wenige Komponisten adäquat für Holzbläser schreiben können, wollen oder dürfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Tracks snd keine Dopplungen. Wie kommst du denn darauf?

 

Also der Unterschied zwischen Track 18 und Track 22 ("L'inferno Bianco") erschließt sich auch mir nicht auf Anhieb. Das eine "synth", das andere "ottoni". Für mich beide doch irgendwie, äh, recht gleich. Wahrscheinlich nur ein anderer Take?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht war das von Sebastian etwas ungünstig formuliert. ;) Track 7 ist keine Dopplung von Track 18. Für mich sind 18 und 22 "doppelt". Egal ob da Blechbläser irgendwo sind oder nicht. Ich finde die Stellen nicht. Für Sebastian ist Track 7 ein Auszug aus Track 1. Das zu beurteilen habe ich jetzt weder Lust noch Zeit. Zu viele andere neue CDs hier. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eure Diskussion über Hatefull8 im Anhör-Thread hat mich wirklich neugierig gemacht...beim Stöbern habe ich das hier gefunden...sehr interessant!!! Zum Ende geht dann der Ton flöten...

 

 

Ich bin weder ein Fan Tarrentino noch ein allzu großer Fan von Maestro Morricone, aber hier könnte ich echt schwach werden...scheint ein sehr interessanter Score zu sein, wenn auch mit unglücklicher Album Zusammenstellung!

 

Gruß

 

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss gestehen: Dieser Score macht es einem wirklich nicht einfach. Aber jeden Tag, den ich ihn mir dennoch anhöre (so schnell wollte ich ihn einfach nicht aufgeben), gewinne ich mehr und mehr Interesse daran. Musik, die mit jedem Hören wächst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum