Jump to content
Soundtrack Board

Die Beat Records-Releases zu den Spencer/Hill-Filmen


Empfohlene Beiträge

Zitat

DESCRIZIONE DEL PRODOTTO:

Quel giorno è arrivato. Dopo anni di attese e preghiere, finalmente, possiamo dare la comunicazione che in molti aspettavamo!
Cabum, Beat Records e Digitmovies sono liete di annunciare l'attesissima prima edizione integrale su CD della colonna sonora originale del film Altrimenti ci Arrabbiamo, LA partitura dei maestri Guido & Maurizio De Angelis.
A quasi 50 anni dall'uscita cinematografica, il film che ha più profondamente fissato nell'immaginario collettivo una delle coppie di attori più amata di tutti i tempi, riusciamo a pubblicare per la prima volta assoluta quanto composto dai fratelli per musicarne le immagini, e c'è tutto ciò che aspettavamo da sempre. Dune Buggy, sia nella versione cantata che strumentale, across the fields, il coro dei pompieri, la musica del violinista, la musica del ballo, le varie sonorità di background e così via.

Questa edizione su CD, in un ottimo stereo, è masterizzata da Claudio Fuiano, note di produzione di Daniele De Gemini, Luca Di Silverio e Claudio Fuiano, progetto grafico di Luca Di Silverio e Amedeo Mantica e verrà presentata in anteprima assoluta al Music Day Roma, il 12 dicembre 2021, alla presenza di Guido & Maurizio De Angelis.

Save the date e controllate il sito della manifestazione, per tutte le info: www.musicdayroma.com

Tracklist

1
DUNE BUGGY (Titoli – vocal) 2:51
2 …ALTRIMENTI CI ARRABBIAMO! (seq.1 - ball room dance) 2:21
3 …ALTRIMENTI CI ARRABBIAMO! (seq.2 - discoteque) 3:13
4 …ALTRIMENTI CI ARRABBIAMO! (seq-3 - mariachi dance)3:49
5 DUNE BUGGY (instr.) 3:43
6 …ALTRIMENTI CI ARRABBIAMO! (seq.4 - beguine) 2:11
7 IL CORO DEI POMPIERI 1:58
8 …ALTRIMENTI CI ARRABBIAMO! (seq.5 - Love scene) 3:25
9 ACROSS THE FIELDS 4:08
10 …ALTRIMENTI CI ARRABBIAMO! (seq.6 - Paganini the killer) 1:34
11 …ALTRIMENTI CI ARRABBIAMO! (seq.7 - mariachi dance 2) 2:13
12 …ALTRIMENTI CI ARRABBIAMO! (seq.8 - car chase)1:10
13 IL BALLO 3:44
14 DUNE BUGGY (Off-vocal version) 2:52

Hier der Link dazu: http://www.beatrecords.it/shop.asp?lingua=i&idprodotto=CDDM315&uscita=prox

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

LO CHIAMAVANO TRINITA haben sie dazu noch einmal neu aufgelegt, als Vinyl und Doppel-CD.

2074228166_ddj25dlxlochiamavanotrinitcd.jpg.05266f00307a369199be7f175d58b5a6.jpg

PRODUCT DESCRIPTION:

A catalogue such as Beat Records' one, with its roots in the 60s may have a difficult logistic.
I still remember when passing through Viale Medaglie D'Oro with my mother Luciana who was used to point me a building's apartment located in the corner with Via Elio Donato. A bit moved she was used to tell me that Beat was born in those four walls, a small house with a beautiful terrace full of vases.
Since that time Beat Records changed many times head quarter up to moving to Via Filippo Nicolai 16 from the late 80s up to nowadays. Such a company catalogue, sensibly grown during 55 years of life, was always needing more space and so, recently, we decided to find a new place where to agglomerate various storages spread through Rome.
What does all the above things have to do with They Call Him Trinity? A lot, since while we were archiving some tapes in order to prepare our forthcoming transfer, we found them. Six 24tracks master tapes belonging to the original recording session. Priceless material stored in crates in a corner, still there to be archived since a preceding moving.
A brief e-mail exchange with our co-publishers of Carosello, a meeting in Milan with Adriana Branchini and Dario Giovannini, to get their support and we proceeded with this recovery project.
And we are close to end of the year, as Cirano De Bergerac was used to say, at the end of the rhyme. The first release of this score is dated January 1971, this 2021 December the 50th year will expire, no better chance to sanctify the party!
With all due precautions we transferred the tapes and organized a remastering session in Trafalgar studios, Enrico De Gemini experience, responsible of West catalogue, guided the recovery and restoration. Surprise weren't late, the recording was perfect, the crisp sound could be remastered in a brilliant stereo. One of the most beloved Western soundtrack of all times is going to live a second youth with a great dynamic, not saturated, that lets us enjoy this delicious dessert, able to feel on our tongue the various ingredients and still tasting the mixed amazing resulting effect.
And there is a lot of unreleased material, an amazing deguello version featuring a trumpet instead of the flugelhorn, a beautiful alternate version of Di Fronte Ai Killers, of Un Cowboy e Due Ragazze and a lot of unreleased takes of Trinity's Valley in which Franco De Gemini harmonica is prominent.
We have our 50th anniversary edition on a 180 grams colored vinyl, mastering by Enrico De Gemini, graphic Layout by Daniele De Gemini.

We have also an official presentation which will be held at Music Day Roma (c/o Hotel Mercure Rome West – Via degli Eroi di Cefalonia 301 – Rome – Spinaceto) on Saturday 11 December with Maestro Franco Micalizzi presenting the CD and the LP with other guests related to the movie. About which movie are we talking about? Trinity, the left hand of the devil…

LO CHIAMAVANO TRINITA'... EDIZIONE DEL 50° ANNIVERSARIO

CD 1

Soundtrack in movie sequence
Out-takes
Unreleased takes

CD 2

Original Album
Extra tracks already released on CD
Unreleased track

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm ich hab ja schon öfters ein Auge auf die CD geworfen, aber konnte mich nie dazu ringen, aber das scheint nun das ultimative Release zu sein und wenn ich die Preise bei Chris so anschaue ca. 22 Uhr plus knapp 3 Euro Versand, dann wäre ich ja selten dämlich, wenn ich da nicht zuschlagen würde. Ja, dieses Mal hole ich mir die rechte und die linke Hand des Teufels.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 17.11.2021 um 21:41 schrieb horner1980:

Hmm also IL CORO DEI POMPIERI ist dann wohl der Feuerwehrchor... eigentlich den einzigen Track, den ich von dem Score brauche.. :D

Hmm, das ist eigentlich ein Track auf den ich auch hätte verzichten können :D

Aber schönes Album. Hoffentlich haben die diesmal das Problem mit den Lautstärkeschwankungen in den Griff bekommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...

Da kann man tatsächlich durcheinanderkommen. Ihre Gesangsparts bestritten die beiden nicht selten unter Pseudonymen. So wird beispielsweise der Titelsong des Films IL CACCIATORE DI SQUALI laut Vorspann von den "Sharks" interpretiert. Dabei sind sie es ganz offensichtlich selber. Was La Bionda angeht - das weiß ich leider auch nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 months later...
"Am 10. Juli veröffentlicht Beat Records den Soundtrack von Vier Fäuste für ein Halleluja in einer limitierten Sonderauflage zum 50. Jubiläum des Films. Die grün-weiß-colorierte LP enthält alle 13 Tracks der Original-LP plus sechs Bonustracks. Komponiert wurde der Soundtrack von Guido und Maurizio De Angelis, die hier zum ersten Mal für einen Spencer/Hill-Film die Musik schrieben und mit Trinity stand tall direkt einen Ohrwurm erschufen."
 
--SCROLL DOWN FOR THE ENGLISH VERSION--
Dopo la pubblicazione della colonna sonora di Lo chiamavano trinità e la sua edizione del 50ennale non potevamo mancare l'appuntamento con il celeberrimo seguito …Continuavano a chiamarlo Trinità, per le musiche questa volta ad opera di Guido & Maurizio De Angelis, i due fratelli musicisti tra i più popolari autori di colonne sonore, e non solo, dello stivale.
Da tempo fuori catalogo ritorna quindi disponibile in questa edizione da super-collezione su vinile da 180 grammi, con effetto colorato bianco con banda verde centrale e recante in copertina il bozzetto originale di Renato Casaro, finalmente non tagliato in corrispondenza del muso del cavallo di Trinità.
Il Master assemblato dal fonico degli studi Beat Records, Enrico De Gemini, vede il programma originale del vinile dell'epoca oltre alcune tracce bonus che ne completano l'offerta.
Rimasterizzato dagli elementi a 24 piste, già per la precedente versione pubblicata dai colleghi della Digitmovies, rappresenta una delle produzioni dalla migliore dinamica audio del nostro intero catalogo e colma, con un'edizione deluxe, un vuoto importante nell'offerta musicale dei fratelli musicisti.
Trinity Stand Tall, Remember e tutti gli altri iconici temi della colonna sonora di …Continuavano a chiamarlo Trinità in un'edizione limitata imperdibile a cura di Beat Records e Duse Records.
After the release of Lo chiamavano Trinità soundtrack, and its 50th anniversary edition we couldn't miss the meeting with its famous sequel …Continuavano a chiamarlo Trinità, featuring the soundtrack by Guido & Maurizio De Angelis, the two musicians brothers among the most popular authors of soundtrack and other music in Italy.
Since a while out of catalogue again available in this super collector's edition on 180 colored vinyl, white featuring a green stripe in the middle. On the cover Renato Casaro's artwork, finally complete and uncut on top of Trinity's horse.
The Master assembled by Beat Record' sound engineer, Enrico De Gemini, features the original tracklist plus some extra bonuses which complete the album.
Remastered from the 24 inches master tapes, already for the last Digitmovies edition, it represents one of the best sounding productions in our whole catalogue and fills a void in the two brothers composers discography, with this deluxe edition, that needed to be filled.
Trinity stand tall, Remember and all the other iconic themes of the soundtrack of …Continuavano a chiamarlo Trinità in a limited edition you can't miss by Beat Records and Duse Records.
EDIZIONE DEL 50° ANNIVERSARIO
Lato A
1 Trinity stand tall * 3:17
2 Il carro al fiume 1:40
3 Trinity e bambino al ristorante 2:02
4 Bambino si confessa 3:08
5 Trinity e Bambino a San José 1:39
6 Remember (instr.) 1:53
7 Bar di notte 1:09
8 ...continuavano a chiamarlo Trinità - Seq. 2 1:16
9 ...continuavano a chiamarlo Trinità - Seq. 3 0:58
10 Assalto alla diligenza - 0:33
11 Trinity e Bambino a San José - 0:47
Lato B
1 Remember * 4:14
2 Trinity e Bambino in città 2:11
3 Pace alla missione 5:27
4 Assalto alla diligenza 1:28
5 Ranch di Parker 1:14
6 Titoli finali 0:57
7 Trinity e Bambino a San José 2:09
8 Trinity stand tall (instr.) 0:40
Durata totale: 37:39
Musica composta e diretta da Guido & Maurizio DE ANGELIS
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mich würde es freuen, wenn es bei BEAT endlich mal mit unveröffentlichten Spencer/Hill Soundtracks weitergeht. Da gibt es ja noch fünf von den De Angelis Brüdern.

@ Stefan: Weißt Du da vielleicht etwas? Ich habe versucht mich selbst schlau zu machen, aber in das BEAT-Forum kommt man nicht rein und E-Mails scheint de Gemini auch nicht mehr zu beantworten. Kann aber sein, daß das an ihrem Umzug lag.

Weiterhin würde ich gerne wissen wollen, warum eines meiner Lieblingsstücke auf dem "Zwei wie Pech und Schwefel"-Album fehlt. "Across the fields" ist zwar drauf, allerdings nur die Version der damaligen B-Seite. Die Filmversion mit dem Synthesizer, die einfach besser klingt, fehlt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb magnum-p.i.:

Mich würde es freuen, wenn es bei BEAT endlich mal mit unveröffentlichten Spencer/Hill Soundtracks weitergeht. Da gibt es ja noch fünf von den De Angelis Brüdern.

@ Stefan: Weißt Du da vielleicht etwas? Ich habe versucht mich selbst schlau zu machen, aber in das BEAT-Forum kommt man nicht rein und E-Mails scheint de Gemini auch nicht mehr zu beantworten. Kann aber sein, daß das an ihrem Umzug lag.

Da läuft ja längst nicht mehr alles nach Plan bei Beat. Die beiden Detto Mariano-Komödien-Scores aus den frühen 80ern LA CASA STREGATA und MIA MOGLIE È UNA STREGA , die jetzt dann Mitte Juli noch vor der Sommerpause erscheinen werden, hätten normalerweise schon vor einem Jahr veröffentlicht werden sollen. Viel passiert ist bei Beat dieses Jahr ohnehin nicht und es gab ein paar Monate, wo überhaupt nichts kam.
Das letzte Mal als ich Kontakt mit Daniele De Gemini hatte war Ende letzten Jahres als ZWEI SIND NICHT ZU BREMSEN auf CD erschienen ist. Da hat er mir erzählt, wie kompliziert es war, den Titel herauszubringen,  und daß allein für dieses Projekt 5-6 Jahre draufgingen. Klar, da waren natürlich auch diverese Rechteinhaber involviert, die alle unte einen Hut gebracht werden mußten. Er war aber unheimlich stolz drauf, daß er das nun zu Wege gebracht hat. Wenn aber die Projekte so lange dauern, dann kann man sich vorstellen, wann etwa die nächste Hill/Spencer-CD erscheint. Vielleicht nicht mal mehr dieses Jahr, da vermutlich auch durch die Pandemie bei dem Label alles noch mehr durcheinander geraten ist.
Jetzt ist sowieso bei den Italienern dann erst mal Sommerpause bis in den September hinein und in der Zeit läuft sozusagen überhaupt nichts. Es mag sein, daß im Oktober/November für Euch noch was veröffentlicht wird, aber ich würde die Hand unter den Umständen wie sie sich so darstellen dafür nicht ins Feuer legen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Stunden schrieb Stefan Schlegel:

Da läuft ja längst nicht mehr alles nach Plan bei Beat. Die beiden Detto Mariano-Komödien-Scores aus den frühen 80ern LA CASA STREGATA und MIA MOGLIE È UNA STREGA , die jetzt dann Mitte Juli noch vor der Sommerpause erscheinen werden, hätten normalerweise schon vor einem Jahr veröffentlicht werden sollen. Viel passiert ist bei Beat dieses Jahr ohnehin nicht und es gab ein paar Monate, wo überhaupt nichts kam.
Das letzte Mal als ich Kontakt mit Daniele De Gemini hatte war Ende letzten Jahres als ZWEI SIND NICHT ZU BREMSEN auf CD erschienen ist. Da hat er mir erzählt, wie kompliziert es war, den Titel herauszubringen,  und daß allein für dieses Projekt 5-6 Jahre draufgingen. Klar, da waren natürlich auch diverese Rechteinhaber involviert, die alle unte einen Hut gebracht werden mußten. Er war aber unheimlich stolz drauf, daß er das nun zu Wege gebracht hat. Wenn aber die Projekte so lange dauern, dann kann man sich vorstellen, wann etwa die nächste Hill/Spencer-CD erscheint. Vielleicht nicht mal mehr dieses Jahr, da vermutlich auch durch die Pandemie bei dem Label alles noch mehr durcheinander geraten ist.
Jetzt ist sowieso bei den Italienern dann erst mal Sommerpause bis in den September hinein und in der Zeit läuft sozusagen überhaupt nichts. Es mag sein, daß im Oktober/November für Euch noch was veröffentlicht wird, aber ich würde die Hand unter den Umständen wie sie sich so darstellen dafür nicht ins Feuer legen.

Aha! Danke. Dann kann ich nur hoffen, daß BEAT parallel an mehreren Spencer/Hill-Soundtracks arbeitet. Sechs Jahre allein für nur einen Score zu brauchen... da wäre ich dann fast 80, wenn alle erschienen sind. Dann hoffe ich mal, daß wenigstens einer am Ende des Jahres kommt. "Zwei sind nicht zu bremsen" wäre da nicht die schlechteste Wahl.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
vor einer Stunde schrieb Stefan Schlegel:

Magnum darf sich freuen, denn sein lang gesuchter EINE FAUST GEHT NACH WESTEN kommt jetzt wieder neu raus - nicht mehr von Digitmovies, sondern gleich von Cinevox selbst:
https://www.intermezzomedia.com/occhio-alla-penna-expanded-cdostpk043-8004644010755.html

Darüber freue auch ich mich. Danke für den Hinweis, Stefan.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich faß es nicht! Noch vor drei Wochen wurde das Ding bei discogs für insgesamt knapp 57,00 Euro angeboten, was sieben Euro über meinem Limit war. Als ich mich doch entschloß, das Ding zu holen, war es weg! Einfach phantastisch! Danke, Stefan! Das war die Nummer 1 auf meiner "Most Wanted"-Liste. Mann, das wird bei Chris eine Großbestellung. Für wenigstens acht Leute muß ich den Soundtrack besorgen. Einfach phantastisch! Aber: wird Chris die CD überhaupt bekommen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 14.7.2022 um 20:55 schrieb magnum-p.i.:

Abgesehen davon, daß es gar nicht mal so schlecht ist, ist mir das Coverdesign grundsätzlich, um es mal salopp zu formulieren, absolut scheißegal.

... das ist genau die Art von Sprachjargon, den ich hier so vermisst habe ...., na denn viel Spaß mit dem Cover ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum