Jump to content
Soundtrack Board
Grubdo

EuropaCorp: Alexandre Desplat - VALERIAN AND THE CITY OF A THOUSAND PLANETS

Empfohlene Beiträge

hammer-score!

man spürt förmlich die farbenfrohen fremden galaxien durch die musik hindurch.

melodisch, gefühlvoll, episch, moderneres mit beats, actionscoring ein wenig starwarsig stellenweise, alles dabei.

mit diesem score wischt der olle desplat seine ganzen anderen sachen (die ich gehört habe, selbst die sehr guten wie "golden compass" oder "munuments men") mühelos locker den boden mit auf.

 

seit gestern auf spotify. link klappt bei mir nicht,.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei ich nicht ganz die Albumverteilung verstehe. CD 1 mit Songs und ein paar Scoretracks von Desplat, die nicht auf CD 2 sind, die dann komplett nur mit Desplats Musik gefüllt ist. Gibts da eine Chronologie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier der Grund, warum nicht Eric Serra die Musik für "Valerian" geschrieben hat.

Zitat

Why did Alexandre Desplat do "Valerian" instead of your usual composer and collaborator, Eric Serra?
You know, the reason is very simple: Eric is my friend of more than 30 years. We know each other so well. It's very hard to reinvent ourselves when we're together. It's like an old couple. For the past couple of years, I've decided to do a movie with Eric once every two films. So he did "Lucy," he did "The Lady." So he will do the next movie I will do. I'll do a movie in between the next "Valerian." It's a way of refreshing ourselves and meet again. Now he's frustrated because he didn't do the film and now he wants to impress me. I remember five, six years ago we were looking so much like an old couple it wasn't creative. It wasn't creative enough.
Quelle: https://www.moviefone.com/2017/07/21/luc-besson-valerian-easter-eggs/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin jetzt nicht so der Desplat Fan, aber der Score ist wirklich toll geworden. Streckenweise auch gut Williams-esque... :-)

Die Songs find ich allerdings eher fade und auch unoriginell... irgendwie so Songs, die einem als erstes vom Stil her einfallen würden zu so einem Film find ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor einer Stunde schrieb theiss1979:

Läuft da ab 02:13 "Gangsters Paradise" im Hintergrund? :D

Und bei 03:28 spielt der Typ hinten rechts doch glatt schamlos auf seinem Handy ... tztztz ... ;)

 

 

Eine total epische Version von "Gangsters Paradise" ist ein Teil der Musik für den Trailer

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal ein interessantes Video von den Recording Sessions:

Wundert mich, dass hier bisher noch gar nicht so viel über den Score geredet wird...wird vermutlich von Zimmer überstrahlt. ;)

Zu "Valerian": Die thematische Arbeit ist wundervoll, die Orchestration bunt und farbenfroh, das Ganze wunderbar ausgearbeitet - sehr empfehlenswert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8/1/2017 um 18:31 schrieb horner1980:

 

Eine total epische Version von "Gangsters Paradise" ist ein Teil der Musik für den Trailer

 

 

Und das Schöne... die Musik gibts auch zu kaufen. ;) 

Muss den Film noch sehen. Score hat mich so noch nicht ganz umgehauen, auch wenns super Handwerk ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man damit umgehen kann das valerian in wahrheit das thema sexuelle belästigung am arbeitsplatz...IN SPACE!!!!  behandelt.

  • Like 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Luc Bessons Einsatz für den Film fand ich sehr honorig - man hat in jedem Interview gespürt, was für eine Herzensangelegenheit es für ihn war, den stilbildenden französischen Comic zu verfilmen, woran er viele Jahr gearbeitet und für europäische Verhältnisse ungeheuer viel Geld eingesammelt hatte. Umso mehr tut es mir leid, dass der Film wohl im 3-stelligen Millionenbereich gefloppt ist, auch wenn er mir persönlich zu sehr nach kunterbuntem Kindergeburtstag im All aussah.

Der Score von Desplat klingt tatsächlich wie schon erwähnt recht John Williams-mäßig - womöglich floß einiges aus Desplats Vorarbeiten zu Rogue One ein. Zum Zuhausehören finde ich ihn zu erschlagend - wie die musikalische Entsprechung des erwähnten Eindrucks, weswegen ich den Film nicht gesehen habe. Dürfte zu den Bildern aber amtlich wirken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.8.2017 um 11:05 schrieb Grubdo:

Wenn man damit umgehen kann das valerian in wahrheit das thema sexuelle belästigung am arbeitsplatz...IN SPACE!!!!  behandelt.

:lol2:

Na seine Kollegin schien das nicht so zu sehen, denn sie hat nicht im geringsten versucht sich dagegen zu wehren, eher das Gegenteil war der Fall ;)

Man nennt es übrigens, Liebe am Arbeitsplatz in diesem Fall. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum