Jump to content
Soundtrack Board
Lars Potreck

Watertower Music: Hans Zimmer - Wonder Woman 1984

Empfohlene Beiträge

Hans Zimmer tritt die Nachfolge von Rupert Gregson-Williams an und wird das nächste Wonder Woman Abenteuer vertonen.

Zitat

Hans Zimmer has signed on to score the upcoming superhero sequel Wonder Woman 1984. The film is directed by Patty Jenkins (Monster) who previously helmed last year’s original movie (scored by Rupert Gregson-Williams) and stars Gal Gadot, Chris Pine, Kristen Wiig and Pedro Pascal. The movie follows the title character as she comes into conflict with the Soviet Union during the Cold War in the 1980s, and finds a formidable foe in the form of the Cheetah. Charles Roven, Deborah Snyder, Zack Snyder, Jenkins, Stephen Jones and Gadot are producing the project. Zimmer has previously contributed the Wonder Woman theme to 2016’s Batman v. Superman: Dawn of JusticeWonder Woman 1984 is set to be released on November 1, 2019 by Warner Bros. Pictures. (Hans-Zimmer.com)

http://filmmusicreporter.com/2018/08/22/hans-zimmer-to-score-patty-jenkins-wonder-woman-1984/

  • Like 1
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb theiss1979:

Was juckt mich mein Geschwätz von gestern ...

und genau so sollte man es auch mit zimmers geschwätz halten. ich seh da überhaupt keinen grund sich künstlich aufzuregen. zimmer sollte wahrscheinlich schon teil 1 vertonen und da er nun zeit hat, macht er halt teil 2. keine ahnung weshalb man nicht auf rupert zurückgriff, aber immerhin wird man dem sound treu bleiben. von daher für mich alles in butter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ach mensch...ich will endlich mal wieder einen tollen orchestralen score von ihm hören...das wird doch wieder ein geballer ala MoS und BvS...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb direx:

Nett ... aber mehr auch nicht. Der Funke will nicht überspringen. Ich empfinde exakt null Emotionen.

Hast du bei Ruperts Score denn mehr empfunden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.8.2020 um 20:15 schrieb neo:

Hast du bei Ruperts Score denn mehr empfunden?

Ja. Der Score hat mich zumindest etwas abgeholt. Ich bin kein großer Freund vom Sound der Komponisten, die aus der "Zimmerecke" kommen. Ich will den Score zu "WW84" jetzt natürlich nicht vorverurteilen. Vielleicht wirds ja was, aber der Track macht nicht viel Hoffnung ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum