Jump to content
Soundtrack Board
Marcus Stöhr

Die Vorankündigungs-Veröffentlichungs-und-Gerüchte-Küche (Teil 2)

Empfohlene Beiträge

Dann mache ich weiter. :)

Demnächst gibt es einen Ken Thorne-Doppeldecker von Kritzerland:

Juggernaut is a wonderful score - very short, but wonderful. Bed Sitting Room is also very short and also wonderful - together they make a nice double-header. We have squeezed every note of music that we could out of both. There was no more of Bed Sitting Room than was on the promo, but that was not an official release and this is. Juggernaut has not been out in any way, shape, or form before. I watched the film again just before writing the liner notes and I never tire of it - it is my favorite Lester film - I saw it the day it came out and many times since.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juggernaut hieß im Original "18 Stunden bis zur Ewigkeit". Wunderbare Performances von Richard Harris und David Hemmings als Bombenentschärfer. Hab mich ewig gefragt, warum der Score nicht veröffentlicht wird....na endlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem La La Land angefangen hat die RCA Scores komplett zu veröffentlichen, halte ich es nicht für ausgeschlossen, dass im Herbst die komplette Veröffentlichung von The River Wild vor der Tür stehen würde. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nach dem La La Land angefangen hat die RCA Scores komplett zu veröffentlichen, halte ich es nicht für ausgeschlossen, dass im Herbst die komplette Veröffentlichung von The River Wild vor der Tür stehen würde. :)

Am besten noch zusammen mit dem rejected Score von Maurice Jarre als Doppel-CD :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein individuum aus diesem 007-forum

2 Pre-existing Bond Scores To Get A Potential Expansion - CBn Forums

hat aus einem gespräch mit einem repräsentanten von SAE heraugehört, dass die lizenzen für bond scores ausgelaufen sind und daher neue editionen möglich werden:

I recently had a short discussion with a representative from Sceen Archives Entertainment and discovered that the Bond CD Scores are up for licensing renewal. Also that one or two scores are in the works for expansion. Unfortunately he did not know the titles of which ones nor the date of release.

An einem oder zwei wird also bereits gearbeitet. Um welche bond scores es sich handelt, bleibt vorerst offen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von intrada kommt am 20. juli ein neues release mit einer neuerung:

Just some info on this release. This is the first album where we are introducing the new format. It is divided into two parts. "The Album" features a program that serves the music best. "The Extras" features a program of all the extra stuff that didn't really add to the listening experience or took away from it. The notes will indicate the C&C sequence for those who want to rearrange in iTunes or cut a CD-R for that program.

The release is limited to 1200 units and is from the the 80s, dead center.

Könnte ein score mit viel source music sein, die nicht unbedingt geeignet ist für eine chronologische reihenfolge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unter die Bond-Scores könnten doch die ersten Arnold-Musiken fallen, oder? :)

Zu Intrada: Ich habe Filmmusik gerne in komplett chronologischer Reihenfolge (inklusive der Source-Musik) aber anscheinend hat sich Intrada da mal der Wünsche einiger anderer Kunden angenommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im FSM forum wird vor allem michael kamens bond score als möglichenr kandidat spekuliert. Lalaland will dieses jahr ja noch mindestens einen kamen score herausbringen und es würde schon passen, wenn es ein kompletter license to kill wäre. Wer weiß, vielleicht wird das sogar schon ihr großes comic con release.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm naja LICENCE TO KILL ist zwar gut, aber wenn man ehrlich ist sind da trotz der kürze eigentlich alle prägnanten sachen auf dem album. es fehlen zwar coole stellen, aber da gibts sachen von ihm die weit mehr ein expandend release verdient hätten, siehe DIE HARD 2,3.

und wie war das jetzt mit warner? expanded geht klar, premier veröffentlichungen nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nach dem La La Land angefangen hat die RCA Scores komplett zu veröffentlichen, halte ich es nicht für ausgeschlossen, dass im Herbst die komplette Veröffentlichung von The River Wild vor der Tür stehen würde. :)

Pffffff...

Selbst unter den mittelmäßigen Jerrys kommen noch einige deutlich vor RIVER WILD, was notwendige Erweiterungen betrifft. Ich find es eher schade, dass die versprochenen Big Screen-Titel trotz Ankündigung durch Gerhardt auf sich warten lassen. DENNIS fänd ich schon OK, kein Meisterwerk, aber zumindest recht abwechslungsreich.

Und den SHADOW bitte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe Dennis, aber alles wesentliche hat der Maestro bereits auf das BigScreen-Album gepackt, da ist meinerseits kein Expanded nötig. Forever Young ... hmmm fehlt da noch viel wesentliches?

Shadow wäre da schon interessanter, gehört aber zu Arista ... da erwarte ich mir derzeit nichts, aber wer weiß ... es fehlen exakt 30 Minuten die wie die übrigen Tracks klingen ... eine Complete-Veröffentlichung wäre vor allem für Leute die die Arista CD nicht haben besonders interessant.

The River Wild ist zwar kein Meilenstein, eine Expanded wäre jedoch toll für mich, da ich die RCA CD nicht habe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die beiden Big-Screen-Goldsmith-CDs sind wirklich ausreichend gefüllt. Da gab's eigentlich nichts Wesentliches, was gefehlt hätte. Shadow weiß auch in der längeren Fassung zu überzeugen und "River Wild" ist auch nahezu vollständig, aber halt anders geschnitten und angeorndet als im Film. Hier wäre für mich wirklich ein Doppel-Album mit Jarres Musik (und es soll ja noch eine dritte Musik zu diesem Film geben) interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke wir können mit sicherheit davon ausgehen, dass selbst goldsmith-unnötigkeiten wie river wild in kürze vollkommen komplett herauskommen. "Sex sells", genau wie goldsmith. Ich habs aber nicht eilig was diese titel angeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, über einen erweiterten LICENCE TO KILL würde ich mich aber auch sehr freuen - meiner Meinung nach der beste Bond-Score überhaupt, und auf dem Album fehlt (trotz eines guten Schnitts) immer noch ziemlich viel. Klanglich sollte dagegen nichts verändert werden: das Klangbild der MCA-CD ist schlicht brillant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich liebe Dennis, aber alles wesentliche hat der Maestro bereits auf das BigScreen-Album gepackt, da ist meinerseits kein Expanded nötig. Forever Young ... hmmm fehlt da noch viel wesentliches?

Nichts davon ist wirklich nötig, aber DENNIS ist eben ein durchgescorter Kinderfilm, wo noch einige unterhaltsame Cartoon-Nummern fehlen, nicht zu vergessen das Schurkenthema als schnieker Prokofieff-Versatz, wenn Christopher Loyd aus dem Zug springt.

Shadow wäre da schon interessanter, gehört aber zu Arista ... da erwarte ich mir derzeit nichts, aber wer weiß ... es fehlen exakt 30 Minuten die wie die übrigen Tracks klingen ... eine Complete-Veröffentlichung wäre vor allem für Leute die die Arista CD nicht haben besonders interessant.

SHADOW fehlen ganz substanzielle Sachen, durchkomponierte Actionstücke zuhauf, ethnische Drums und tolle Mysterymusik. Zusätzlich legt das Stiefelbein die vermutung nahe, dass es etliche Alternates gibt. Der Score steht bei mir oben auf der Prio-liste, deshalb kommt er wahrscheinlich nie.:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dan Goldwasser wird am 15. Juli die limitierten La-La Land Records Titel in Ubeda bekannt geben:

For those who attend the La-La Land Records panel in Ubeda on July 15th, I'll be revealing the Comic-Con limited edition titles. That would be 5am PST here, in case anyone happens to be online at the conference and posts the announcement online. Certainly earlier than the press release which is gonna be going out later in the day. smile.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte glatt als Hinweis durchgehen:

Let me ask you something, Josh -- You ever danced with the devil in the pale moon light?

MV

Das würde zu LLLs Anspruch passen alle Batman-Scores veröffentlichen zu wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie viel gibt es denn bei den Elfman Scores noch zu veröffentlichen? Die hatten - soweit ich das in Erinnerung habe - doch ganz gut gefüllte und spannende Score-Alben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie viel gibt es denn bei den Elfman Scores noch zu veröffentlichen? Die hatten - soweit ich das in Erinnerung habe - doch ganz gut gefüllte und spannende Score-Alben.

Tja, gute Frage. Bei FSM hat jemand mal einen Breakdown aller Cues aus BATMAN gemacht:

BATMAN

main title 2:38

tourists / the bat 2:04 (unreleased)

roof fight 1:21

crooked cop 1:29 (unreleased)

i eat light :15 (unreleased)

lucky deck 1:40 (unreleased)

the rich and the odd 1:16 (unreleased)

ratted out :37 (unreleased)

first confrontation 4:45

escape from the dining room :16 (unreleased)

kitchen / surgery 2:32

afraid of flying / face-off / in love with a bat / get a load of me 3:59 (mostly unreleased)

roasted dude 1:01

flowers 1:51

clown attack 1:55 (unreleased film version, album alternate?)

photos / beautiful dreamer 2:30

a whole new door :31 (unreleased)

action news fanfare :11 (unreleased)

joker ad 1:20 (unreleased)

headlines :09 (unreleased)

makeup :22 (unreleased)

urgent package 1:12 (unreleased)

living work of art 1:08 (unreleased)

batman to the rescue 4:28 (beginning unreleased)

descent into mystery 1:32

the bat cave 2:35

real hot :14 (unreleased)

beautiful dreamer interrupted 1:42 (unreleased)

the jokers poem :58

the streetcorner :38 (unreleased)

childhood memory / love theme 4:12

batsuit / charge of the batmobile 1:43

flight of the batwing :20 (unreleased)

attack of the batwing 5:59 (partially unreleased or alternate)

up the cathedral 5:06

waltz to the death 3:56

the final confrontation 5:01 (partially unreleased or alternate)

finale 1:46

end credits 1:27

TOTAL KNOWN TIME: 76:39

TOTAL ALBUM TIME: 54:46

TOTAL KNOWN MISSING TIME: 21:53

Leaves 3 minutes for alternates unless there's a second disc...I think this would be an Alien/Wind and the Lion situation here since the original album could use a remastering and I think in large part is a different recording from the film

Spätestens Donnerstag wissen wir mehr. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum