Stempel

Der beliebteste Kino-Soundtrack 2017 / Nominierungen

41 Beiträge in diesem Thema

BITTER  HARVEST - Benjamin Wallfisch

LE SECRET DE LA CHAMBRE NOIRE - Gregoire Hetzel

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Bisher wurden 4 Soundtracks nominiert:

A UNITED KINGDOM, Patrick Doyle

BITTER  HARVEST - Benjamin Wallfisch

LE SECRET DE LA CHAMBRE NOIRE - Gregoire Hetzel

THE LEGO BATMAN MOVIE, Lorne Balfe

-------------------------------------

Nominieren kann man noch bis 31. Januar 2018

Bitte zu den Nominierungen auch gleich ein LINK einfügen, der zu Hörproben (am besten YouTube) führt.

Bitte immer folgendermaßen nominieren: FILMTITEL, Komponist

Also, Filmtitel in Großbuchstaben, dann ein Komma und dann den Namen des Komponisten in normaler Schrift.

Vielen Dank!

bearbeitet von Stempel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.3.2017 um 19:51 schrieb Lars Potreck:

aha...also geht es bezüglich film auch darum, wann er das erste mal in deutschland zu sehen war/ist?

Nein, warum? Sonst können wir ja auch den Unsinn mit HACKSAW RIDGE machen.

Fixpunkt ist das internationale Startdatum, da zu diesem Zeitpunkt meist auch die Filmmusik veröffentlicht wird. Das internationale Startdatum kann außer Acht gelassen werden, wenn die Musik - wie im Falle vom aktuellen Doyle - etwas später, also nach dem Jahreswechsel veröffentlicht wurde und somit tatsächlich niemand die Chance hatte, die Musik im Jahr des Filmstartdatums zu hören. Allerdings würde ich da eine maximale Zeitspanne von 6 Monaten ansetzen, sonst wird's zu retrospektiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die zählen jetzt aber ;)

LOGAN - Marco Beltrami

KONG: SKULL ISLAND - Henry Jackman

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich nominiere noch folgenden score

VICEROY'S HOUSE, A.R. Rahman

 

 

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soundbeispiele

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher wurden 7 Soundtracks nominiert:

A UNITED KINGDOM, Patrick Doyle

BITTER  HARVEST - Benjamin Wallfisch

KONG: SKULL ISLAND - Henry Jackman

LE SECRET DE LA CHAMBRE NOIRE - Gregoire Hetzel

LOGAN - Marco Beltrami

THE LEGO BATMAN MOVIE, Lorne Balfe

VICEROY'S HOUSE, A.R. Rahman

-------------------------------------

Nominieren kann man noch bis 31. Januar 2018

Bitte zu den Nominierungen auch gleich ein LINK einfügen, der zu Hörproben (am besten YouTube) führt.

Bitte immer folgendermaßen nominieren: FILMTITEL, Komponist

Also, Filmtitel in Großbuchstaben, dann ein Komma und dann den Namen des Komponisten in normaler Schrift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WONDER WOMAN, Rupert Gregson-Williams

 

btw, der Thread sollte angepinnt werden. Hier ist seit März nichts mehr passiert.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist nu angepinnt.

Ich nominiere

TULP FEVER, Danny Elfman
DIE GÖTTLICHE ORDNUNG; Annette Focks
ALBION THE ENCHANTED STALLION, George Kallis
THE FOUNDER, Carter Burwell

Leider nur von den letzten zwei was auf YT gefunden:

 

 

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachträglich Soundbeispiele zu Wonder Woman. Zimmers Thema wurde sehr schön eingearbeitet und auch so hat der Score durchaus seine Höhepunkte. Nichts Weltbewegendes, aber man lässt es gerne öfters für casual listening im Hintergrund laufen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher wurden 12 Soundtracks nominiert:

A UNITED KINGDOM, Patrick Doyle

ALBION THE ENCHANTED STALLION, George Kallis

BITTER  HARVEST, Benjamin Wallfisch

THE FOUNDER, Carter Burwell

DIE GÖTTLICHE ORDNUNG, Annette Focks

KONG: SKULL ISLAND, Henry Jackman

LE SECRET DE LA CHAMBRE NOIRE, Gregoire Hetzel

LOGAN, Marco Beltrami

THE LEGO BATMAN MOVIE, Lorne Balfe

TULP FEVER, Danny Elfman

VICEROY'S HOUSE, A.R. Rahman

WONDER WOMAN, Rupert Gregson-Williams

-------------------------------------

Nominieren kann man noch bis 31. Januar 2018

Bitte zu den Nominierungen auch gleich ein LINK einfügen, der zu Hörproben (am besten YouTube) führt.

Bitte immer folgendermaßen nominieren: FILMTITEL, Komponist

Also, Filmtitel in Großbuchstaben, dann ein Komma und dann den Namen des Komponisten in normaler Schrift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann hau ich mal meinen derzeitigen Favoriten ins Rennen... 

GUARDIANS OF THE GALAXY VOL 2, Tyler Bates

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WHISKY GALORE, Patrick Doyle

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Doku SCORE A FILM MUSIC DOCUMENTATION, wo ich hoffe, dass die endlich auch hier in Deutschland veröffentlicht wird, ist zwar laut imdb von 2016, aber das stimmt nicht. Sie kommt erst in diesem Jahr heraus. Siehe hier. Der Score ist auch erst April 2017 erschienen. 

SCORE A FILM MUSIC DOCUMENTATION, Ryan Taubert

Ich hab den letzten Mittwoch in der Kinokiste gehört und war so richtig verzaubert von der Musik. Da ich nichts auf YT gefunden habe, muss der Spotify-Link her
 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher wurden 15 Soundtracks nominiert:

A UNITED KINGDOM, Patrick Doyle

ALBION THE ENCHANTED STALLION, George Kallis

BITTER  HARVEST, Benjamin Wallfisch

THE FOUNDER, Carter Burwell

DIE GÖTTLICHE ORDNUNG, Annette Focks

GUARDIANS OF THE GALAXY VOL 2, Tyler Bates

KONG: SKULL ISLAND, Henry Jackman

LE SECRET DE LA CHAMBRE NOIRE, Gregoire Hetzel

LOGAN, Marco Beltrami

THE LEGO BATMAN MOVIE, Lorne Balfe

SCORE A FILM MUSIC DOCUMENTATION, Ryan Taubert

TULP FEVER, Danny Elfman

VICEROY'S HOUSE, A.R. Rahman

WHISKY GALORE, Patrick Doyle

WONDER WOMAN, Rupert Gregson-Williams

-------------------------------------

Nominieren kann man noch bis 31. Januar 2018

Bitte zu den Nominierungen auch gleich ein LINK einfügen, der zu Hörproben (am besten YouTube) führt.

Bitte immer folgendermaßen nominieren: FILMTITEL, Komponist

Also, Filmtitel in Großbuchstaben, dann ein Komma und dann den Namen des Komponisten in normaler Schrift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden