Jump to content
Soundtrack Board
Stese

Welcher Soundtrack hätte eine Expandierung nötig?

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

in der Vergangenheit gab es oft Soundtrack-Veröffentlichungen, die womöglich nur die erste Hälfte des Scores beinhalten, aus welchen Gründen auch immer.

Natürlich wurden viele Titel und persönliche "Hold Grails" die letzten Jahre zufrieden stellend expandiert.

Aber gibt es für euch nachwievor Score-Alben (wo ihr auch den Film dazu gut kennt), die essentielle Inhalte / Tracks / Filmszenen missen lassen? Also Stücke, die gar die Musik in eine ganz andere Wahrnehmung rücken?

Mir geht es nicht darum, dass man jetzt eine lapidare Wunschliste aufzählt, sondern um wichtige, filmmusikalische Löcher, die ein erweitertes Album wirklich notwendig hätten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der einzige wirkliche Expandierungskandidat, der mir dazu momentan einfällt wäre für mich Patrick Gowers´  SHERLOCK HOLMES.

Und das nicht nur weil ich ein großer Fan dieser Serie bin, sondern auch weil sich auf dem bisherigen Album lediglich ein paar wenige Auszüge befinden. Die Serie besteht aus vier Staffeln und fünf separaten Episoden in abendfüllender Spielfilmlänge. Da wurde eine Menge Hochwertiges komponiert, das gerne in erweiterter Form zugänglich gemacht werden dürfte. Wobei besagte Spielfilm-Folgen die üppigeren Orchester-Scores besitzen. In den ca. 50-minütigen Staffel-Folgen herrscht dagegen überwiegend ein kammermusikalischer Tonfall. Hörenswert ist beides und gäbe vermutlich Material für eine mehrteilige CD-Box her, die sich aber auch wirklich lohnen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ziemlich alles! Ich habe letztens Mal ein paar Varèse-Club-Threads von vor einigen Jahren nach bestimmten Informationen durchsucht (fehlende Stücke oder sowas) und mir spaßeshalber auch die ganzes Veröffentlichungsvermutungen im Vorfeld durchgelesen. Damals (vor ungefähr 10 Jahren) haben alle noch von SPARTACUS, ALIEN, BOYS FROM BRAZIL, BACK TO THE FUTURE, TEN COMMANDMENTS und diversen Disney-Titeln etc. geträumt. Sogar eher obskure Sachen wie FLYING ODDBALL haben wir ja mittlerweile bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Max Liebermann:

Auf die Gefahr hin, dass es doch nach Wunschliste riecht...

Soll es wie gesagt nicht.

Ginge es um eine Wunschliste, dann würde ich Polar Express nennen. Aber seien wir ehrlich: Viele Expandierungen auf CD der letzten Jahre beinhalten zwar z.B. 20 Minuten mehr Material, aber das als womöglich reines Underscoring ohne Aussagekraft. Polar Express als mein Beispiel würde durch eine Expandierung nicht unbedingt in einem anderen Licht erscheinen, oder der Musik mehr Wucht und Orientierung verleihen. Man kann prinzipiell mit dem Score/Song Album zufrieden sein, da alles wichtige enthalten ist. Viele Soundtrack-Fans haben bei Kilars DRACULA Ankündigung von LLL gesagt "warum man DEN Titel expandiert ist mir ein Rätsel. Das alte Album reicht vollkommen". 

Von Interesse sollen daher in diesem Thema nur Titel sein, bei denen man sagen kann, z.B.: "der Score wird immer als ruhig empfunden, aber auf CD fehlt die 10-minütige Verfolgungsjagdszene und das 8-minütige Finale mit der Feuerwerk-Sequenz", oder sowas in der Art, welche den Score völlig anders empfinden ließen, wäre er expandiert auf CD erhältlich.

Zitat

Bei Horners AN AMERICAN TAIL fehlt einiges auf dem MCA-Album. Nicht nur Score, auch (mindestens) ein Song.

Welcher Bereich fehlt da. Mehr die Mitte des Filmes? Oder querbeet Szenen über die Länge des Filmes verteilt? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und ich warte immer noch auf eine gescheite A LEAGUE OF THEIR OWN-Veröffentlichung.. auf dem Soundtrack sind nur zwei Tracks (insgesamt 15 Minuten Musik) von Hans Zimmer drauf. Da fehlt schon viel, was das gesamte Hörvergnügen auf CD bereichern würde, wenn man nicht alles zu Suiten zusammenschneidet. . Insgesamt könnte das eine gut gefüllte 30-40 Minuten CD werden. Aber irgendwie hab ich die Hoffnung aufgegeben, dass von meinem Lieblingsscore von Hans Zimmer jemals was kommen wird, jedoch wer weiß.. vielleicht geschieht da doch mal ein Wunder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb queenofthefoovultures:

Last Samurai von Zimmer!

Welche Szenen haben auf dem Soundtrack gefehlt? Wieviel Score gibt es im Film, verglichen mit der Präsentation auf CD?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KRAKATOA von Frank DeVol. Die LP enthält nahezu ausschließlich Songs und Karibik-Romantik im Album-Arrangement. Der dramatische Score fehlt komplett. Hier wäre eine Erweiterung (wenn er denn überhaupt mal auf CD erscheint) wirklich sinnvoll. Ähnliches gilt für Monty Normans DR. NO.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Stese:

Welcher Bereich fehlt da. Mehr die Mitte des Filmes? Oder querbeet Szenen über die Länge des Filmes verteilt? 

Zunächst fehlt dieses amerikanische Kinderlied/Wiegenlied/Volkslied, von dem ich nicht weiß, wie es heisst, dessen Melodie aber später auch in Curtis Hansons DIE HAND AN DER WIEGE verwendet wurde. In AN AMERICAN TAIL ist es zu hören, wenn Feivel nach seiner Ankunft durch New York streift. Der Score dieser Streuner-Sequenz hat es ebenfalls nicht auf die CD geschafft.

Vor allem aber fehlt der komplette Score ab Mid Point bis zum Ende des zweiten Akts, also alles zwischen "Somewhere out there" und "Releasing the secret weapon".  Damit dürfte 1/4 der Musik unter den Tisch gefallen sein. Darunter weitere Stücke im Stil von Stravinskys "Petruschka" sowie einige wunderbar schmissige Action-Nummern.

Der stilistische Eindruck des Soundtracks würde sich durch die Erweiterung zwar nicht ändern, die weitgehend chronologisch sortierte MCA-CD überspringt aber ein Viertel der Handlung, wie gesagt, und ein paar schöne Stücke aus Horners goldenen Jahren fristen seitdem ein Schattendasein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Stese:

Welche Szenen haben auf dem Soundtrack gefehlt? Wieviel Score gibt es im Film, verglichen mit der Präsentation auf CD?

zB die musik aus dem finalen Kampf. muss den Film mal wieder sehen aber es haben tatsächlich einige Sachen gefehlt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Kandidat wäre ÜBERLEBEN von James Newton Howard. Das bisherige Album kratzt nur an der Oberfläche der verwendeten Themen. Im Film kommen noch so viel mehr wunderbare Abwandlungen vor, die ich gerne mal losgelöst vom Film hören würde.

Viele Grüße

hitch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum