Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Ein kleines Kuriosum. Scheinbar wird Elmer Bernsteins Score auf CD neu veröffentlicht, dieses Mal von Sony direkt. Der Film feiert dieses Jahr seinen 35. Geburtstag. Bisher taucht die CD allerdings nur bei Amazon Canada auf, auch als Label wird "Sony Music Canada Entertainment Inc." genannt. Die Club-CD des Scores ist lange ausverkauft und nur noch teuer zu haben. Die Tracktitel auf der neuen CD weichen teilweise ab vom Varese-Album, außerdem sind es zwei Tracks weniger.

Vielleicht bedeutet diese Veröffentlichung, dass auch Edelmans Score zum zweiten Teil endlich erscheint. Vor ein paar Jahren erzählte MV von La-La Land Records, dass man versucht habe, beide Scores zu veröffentlichen, es aber nichts wurde. Dass nun Sony selbst den Score veröffentlicht, passt zu der Nachricht, ebenfalls von MV, dass Sony ihre Filmmusiken nicht mehr an Zweitverwerter lizensieren wollen.

Zitat

711N7Il8rHL._SL1500_.jpg

1. Ghostbusters Theme

2. Library

3. Venkman

4. Hello

5. The Best One in Your Row

6. Get Her!

7. Plan

8. Dana's Theme

9. Fridge and Sign

10. Attack

11. Client

12. Dana's Apartment

13. Same Problem

14. We Got One

15. Zuul Part 1

16. Meeting 1

17. I Respect You

18. Who Brought the Dog

19. Zuul Part 2

20. Steel Drum

21. Cross Rip

22. News

23. Judgment Day

24. Mistake

25. Halls

26. Ballroom

27. Trap

28. Meeting 2

29. Earthquake

30. Stairwell

31. Gozer

32. Let's Go

33. We're Going to Save the World

34. Mr. Stay Puft

35. Final Battle

36. Finish

37. Zuul (Album Version)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie fand ich keinen Zugang zu dem Score... das wär nen Film für Goldsmith gewesen find ich. 

Und Edelmans Score? Taugt der denn was? Is das nicht schrecklicher billig Synthiescore? Kann mir das so gar nicht vorstellen, was der damals dafür geschrieben hat. War das nicht einer seiner ersten Scores?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Edelmans Score ist im Grunde so, wie viele seiner Scores. Schon orchestral, aber mit viel Synthies angereichert und insgesamt vom Klang her auch nicht so "fett" wie Bernsteins Musik. Aber sein Love Theme ist sehr schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Alexander Grodzinski:

Ein kleines Kuriosum. Scheinbar wird Elmer Bernsteins Score auf CD neu veröffentlicht, dieses Mal von Sony direkt. Der Film feiert dieses Jahr seinen 35. Geburtstag. Bisher taucht die CD allerdings nur bei Amazon Canada auf, auch als Label wird "Sony Music Canada Entertainment Inc." genannt.

Stimmt nicht ganz. Die CD ist auch bei Amazon Frankreich gelistet:

https://www.amazon.fr/gp/product/B07Q5CQ48N/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

"Pour les 35 ans du film cultissime SOS Fantômes (Ghostbusters), redécouvrez sa bande-originale  composée par Elmer Bernstein, dans une toute nouvelle édition comprenant un nouvel artwork, des titres inédits et des notes du fils du compositeur, Peter Bernstein."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb ronin1975:

Irgendwie fand ich keinen Zugang zu dem Score... das wär nen Film für Goldsmith gewesen find ich.

Ich empfinde das bei dem Score auch so: Er ist gut, aber das wars für mich auch schon.

Und der Gedanke, könnte meinem Hirn entstammen: Seit jeher denke ich, dass das ein optimaler Goldsmith-Film hätte sein können. Der Epoche in der der Film inszeniert wurde, wäre bestimmt ein facettenreicher Goldsmith-Score entsprungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für eine Hammer-Neuigkeit, denn auf eine Wiederveröffentlichung von genau diesem Score warte ich schon so lang. Ich liebe den Score, und das nicht nur, weil die Geisterjäger neben Terence Hill und Bud Spencer die Helden meiner Kindheit waren. Meiner Meinung nach hätte kein anderer diesen Film so perfekt vertonen können wie Bernstein. Sein Stil passt einfach 100% zum Film. Dazu harmonierte der Score auch sehr gut mit den wichtigen Songs im Film.

Ach ja und wie Alex hoffe ich auch, dass der zum zweiten Teil nun mal von Sony kommen wird, denn ich mag den irgendwie.. vom herorischen Hauptthema bis zum schönen Love Theme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Dass nun Sony selbst den Score veröffentlicht, passt zu der Nachricht, ebenfalls von MV, dass Sony ihre Filmmusiken nicht mehr an Zweitverwerter lizensieren wollen.

Wenn man bedenkt, wie viele Scores, die unsere Labels veröffentlicht haben, in irgendeiner Art und Weise von Sony stammten, würde das ja bedeuten, dass ab jetzt doch vieles entweder nie das Tagelicht erblickt oder eben so wie "Ghostbusters" von Sony selbst, wahrscheinlich in nicht so prallen Editionen wie die von INTRADA oder LALALAND, herauskommen. Also wäre so etwas wie die LALALAND Star Trek Edition in der Zukunft nicht mehr möglich. Es wäre wohl bei der Sony Edition aus den 90ern geblieben, oder? Was ist jetzt mit den vielen neuen John Williams Scores, da war doch fast immer Sony drin, ich denke da voller Sorge an die Prequels von Star Wars. Auch an später für die neue Trilogie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Spark:

Wenn man bedenkt, wie viele Scores, die unsere Labels veröffentlicht haben, in irgendeiner Art und Weise von Sony stammten, würde das ja bedeuten, dass ab jetzt doch vieles entweder nie das Tagelicht erblickt oder eben so wie "Ghostbusters" von Sony selbst, wahrscheinlich in nicht so prallen Editionen wie die von INTRADA oder LALALAND, herauskommen. Also wäre so etwas wie die LALALAND Star Trek Edition in der Zukunft nicht mehr möglich. Es wäre wohl bei der Sony Edition aus den 90ern geblieben, oder? Was ist jetzt mit den vielen neuen John Williams Scores, da war doch fast immer Sony drin, ich denke da voller Sorge an die Prequels von Star Wars. Auch an später für die neue Trilogie.

Das hat MV bei der Veröffentlichung von THE THIN RED LINE gesagt:

Zitat

Sony Music has decided to not do deals any more with all the labels so it does throw a monkey wrench into some plans. (...)

We have 2 major projects pending but other than that the other titles we were looking into and/or started some work on were scrapped. The letter went out to all the labels.

Ich mag den Bernstein-Score auch sehr, obwohl ich zugeben muss, dass ich ihn mir komplett recht selten anhöre. Aber "Dana's Theme" finde ich einfach traumhaft schön und Bernsteins geliebtes Ondes Martenot passte wohl selten so gut zu einem Film wie zu GHOSTBUSTERS.

Allerdings frage ich mich bei der neuen Ausgabe, was diese bisher unveröffentlichten Tracks sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Alexander Grodzinski:

Das hat MV bei der Veröffentlichung von THE THIN RED LINE gesagt:

Ich mag den Bernstein-Score auch sehr, obwohl ich zugeben muss, dass ich ihn mir komplett recht selten anhöre. Aber "Dana's Theme" finde ich einfach traumhaft schön und Bernsteins geliebtes Ondes Martenot passte wohl selten so gut zu einem Film wie zu GHOSTBUSTERS.

 

Klingt wie dieser Madonna-Song. Like a Virgin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre natürlich toll, wenn die zweite CD der Edelman-Score wäre. ;) Aber entweder ist es ein Fehler oder vielleicht ist einfach das Songalbum dabei. Das ist allerdings bei Arista erschienen. Mal abwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber Arista gehört(e) ja zu Bertelsmann oder jetzt Sony. Von daher sind Score und Songalbum eine wahrscheinliche oder zumindest mögliche Paarung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb yakuza:

Aber Arista gehört(e) ja zu Bertelsmann oder jetzt Sony. Von daher sind Score und Songalbum eine wahrscheinliche oder zumindest mögliche Paarung.

Na dann. :) Das Album zum zweiten Film erschien bei MCA Universal. Allerdings ist darauf kein Track aus dem Score enthalten. Das machte es damals so schwer für Varese beim Bernstein-Score, da zwei seiner Tracks auch auf dem Songalbum sind und sich Varese daher auch mit Arista auseinandersetzen musste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.5.2019 um 19:06 schrieb horner1980:

Nun ist er auch im deutschen Amazon gelistet, und dort sogar als Doppel-CD, falls er das überhaupt ist. Noch kein Cover oder sowas..

Mein Link ist nun genau diese Platte. Damit ist die Frage geklärt, warum da Doppel-CD stand, die meinten Doppel-Platte.

Hier ist nun die wirkliche CD: Ghostbusters

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nu kam die Meldung auch auf filmmusicreporter..
 

Zitat

 

Sony Music has announced a new soundtrack release for the 1984 classic Ghostbusters directed by Ivan Reitman and starring Bill Murray, Dan Aykroyd, Sigourney Weaver, Harold Ramis and Rick Moranis. The album, which coincides with the movie’s 35h anniversary, features the film’s original score composed by Elmer Bernstein (The Magnificent Seven, To Kill a Mockingbird, Airplane, Far from Heaven), newly mixed and remastered from the score’s original multi-tracks, as well as new artwork, commentary from Elmer’s son, Peter Bernstein, and four previously unreleased tracks. The soundtrack will be released digitally and on CD on June 7 and on vinyl on July 19. Visit Amazon to pre-order the CD version and click here to order the vinyl edition.

image.png.7a6a10ddadadf1c2b6c16a07274432ce.png

Here’s the track list of the album:

1. Ghostbusters Theme (3:01)
2. Library (2:22)
3. Venkman (0:33)
4. Hello (1:36)
5. The Best One in Your Row (1:07)
6. Get Her! (2:03)
7. Plan (1:26)
8. Dana’s Theme (3:31)
9. Fridge and Sign (1:57)
10. Attack (1:32)
11. Client (0:35)
12. Dana’s Apartment (1:40)
13. Same Problem (1:08)
14. We Got One (2:03)
15. Zuul Part 1 (0:46)
16. Meeting 1 (0:39)
17. I Respect You (0:57)
18. Who Brought the Dog (0:59)
19. Zuul Part 2 (4:13)
20. Steel Drum (1:29)
21. Cross Rip (2:16)
22. News (1:44)
23. Judgment Day (1:19)
24. Mistake (0:39)
25. Halls (2:30)
26. Ballroom (1:03)
27. Trap (0:54)
28. Meeting 2 (1:14)
29. Earthquake (0:34)
30. Stairwell (1:21)
31. Gozer (2:51)
32. Let’s Go (1:15)
33. We’re Going to Save the World (1:27)
34. Mr. Stay Puft (0:34)
35. Final Battle (1:33)
36. Finish (2:15)
37. Zuul (3:14)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nett ist die CD ja schon aufgemacht, auch wenn man nicht wirklich Neues erfährt. Das Booklet besteht hauptsächlich aus Bildern, daneben noch die Liner Notes von Peter Bernstein und die Sessionliste der Aufnahmen. Was sich allerdings von der Varese-CD und auch der alten Bootleg-CD unterscheidet, ist die neue Abmischung. Das ist bei manchen Tracks doch recht ungewöhnlich, wenn man die alten CDs kennt. Manche Instrumente und Klänge sind hier viel deutlicher in den Vordergrund gemischt, was es manchmal fast so erscheinen lässt, als höre man eine alternative Aufnahme des Stückes. In den Liner Notes schreibt Peter über seinen Vater, dass dieser glücklich darüber wäre zu sehen, dass seine Original-Aufnahmen veröffentlicht werden. Das impliziert irgendwie, dass auf der Varese-CD andere Aufnahmen zu hören waren. Ich vermute aber eher, dass Peter die Varese-CD einfach außen vor lässt, weil er mit dieser wohl auch nichts zu tun hatte. Für die neue Veröffentlichung fungierte er nun als Album-Produzent.

Dass Sony den Score komplett neu mischen ließ, lässt mich hoffen, dass man sich nun auch die Mühe für Edelmans Musik zum zweiten Film gemacht hat. Ich dachte ja eigentlich, dass der, wenn er denn kommt, recht zeitnah zu diesem Album erscheint, da der zweite Film dieses Jahr ja auch ein Jubiläum feiert, sein 30stes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Alex, für die Informationen.

 

Gibt es tatsächlich Hoffnung dass Edelmans Score zu GBII veröffentlicht wird?

 

Ich habe noch im Hinterkopf, dass überall behauptet wurde, es gäbe keine Aufnahmen mehr außer die fertigen Tonspuren des Film?!?

Glaub das kann Mal hier aber auch bei FSM zur Sprache.

 

Ich würde mich sehr freuen. Es ist kompositorischen sicher kein Meisterwerk oder hoch anspruchsvoll, aber ich habe schon einige Stellen des Films im Kopf, die ich gerne ohne FX, Sprache und Ungebungsgetausche genießen wöllte ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In den letzten Jahren verdichteten sich zumindest die Hinweise, dass es die Musik zum zweiten Film wohl irgendwo noch "clean" gibt. Zuerst war da die Ankündigung von LLL, dass man beide Scores veröffentlichen wolle (woraus nichts wurde, wie MV verlauten ließ, trotz langer Verhandlungen). Dann kam die Blu-ray zum zweiten Film heraus und darauf gibt es eine neu produzierte Talk-Runde mit Dan Aykroyd und Ivan Reitman, bei der im Hintergrund Edelmans Musik zu hören ist, ebenfalls clean und ohne "Nebengeräusche". Warum der Score bisher noch nicht kam, zumal ja auch der zweite Film dieses Jahr Jubiläum feiert, sein 30stes, ist mir auch ein Rätsel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Alexander Grodzinski:

Nett ist die CD ja schon aufgemacht, auch wenn man nicht wirklich Neues erfährt. Das Booklet besteht hauptsächlich aus Bildern, daneben noch die Liner Notes von Peter Bernstein und die Sessionliste der Aufnahmen. Was sich allerdings von der Varese-CD und auch der alten Bootleg-CD unterscheidet, ist die neue Abmischung. Das ist bei manchen Tracks doch recht ungewöhnlich, wenn man die alten CDs kennt. Manche Instrumente und Klänge sind hier viel deutlicher in den Vordergrund gemischt, was es manchmal fast so erscheinen lässt, als höre man eine alternative Aufnahme des Stückes.

Ich kenne den Score nur aus dem Film. Ein Exemplar der Vorgänger Veröffentlichungen besaß ich nie. Mir ist aber auch gleich der detaillierte und kräftige Sound aufgefallen. Manchmal habe ich das Gefühl das manche Instrumente etwas zu dominant sind. Allerdings erlebe ich die Musik komplett neu denn auf der CD hört man Dinge die in den Filmsound unter gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mondo bringt eine weitere Vinyl-Variante heraus.

Zitat

Music Weekly: GHOSTBUSTERS - Original Motion Picture Soundtrack 2XLP!

Sep 30, 2019

This week, we are honored to present a limited edition one-time pressing of Elmer Bernstein's brilliant score to the 1984 classic GHOSTBUSTERS, featuring all new artwork by Paul Mann. This release will only be available through our webstore and will not be available in brick & mortar record stores.

As usual, new releases go on sale on Wednesdays at NOON (CT) via mondotees.com.

NEW THIS WEEK

GB_FC_1024x1024.jpg?v=1569537450

(Pre-Order) GHOSTBUSTERS - Original Motion Picture Score 2XLP. Music by Elmer Bernstein. Artwork by Paul Mann. Featuring liner notes by Tim Grieving. Pressed on 2X 180 Gram colored vinyl. Expected to Ship in November 2019. Ships Worldwide. $35

Oh boy! We often talk about holy grails here at Mondo and GHOSTBUSTERS by Elmer Bernstein is one of our top 10 most wanted scores and we are stoked to finally be able to bring you the fully expanded score by Elmer Bernstein. The minute the needle hits the record you are transported back to your youth and transfixed by this magical score. The score is so rich, so varied and so damn good it has to be one of the most instantly recognizable soundtracks of the '80s. Bernstein using a mix, of horns, woodwind, synths and a full orchestra to create something that feels like it was recorded in another world. It’s playful, eerie, foreboding and exciting all at once. It doesn’t get any better than this, and Paul Mann’s artwork is the absolute icing on the cake. Do not sleep on this as it will not be repressed.

GB_GATE_1024x1024.jpg?v=1569537564

GB_BC_SPINE_1024x1024.jpg?v=1569537640

Quelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum