Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

vor 22 Minuten schrieb TempeltonPeck:

Von den genannten Beispielen kannte ich nur Batman, da mich die anderen Filme nicht interessiert haben. Zugegeben dort sind wirklich Melodien erkennbar. Dabei handelt es sich aber mit drei Animationsfilmen und einer Picasso Biografhie um Filme/Serien wo er seine Action-Brei nicht bringen kann. Auch bei Geostorm ist der raus gesuchte Track aus einem Emo-Klichee-Zucker-Moment. Wie gesagt er scheint etwas zu können aber bei Action bzw. ernsterer Kost zeigt er das nicht. Ob es an ihm liegt oder an den Vorgaben des Regisseurs oder der Prozuenten ist die Frage.

Bezüglich Actionmusik sehe ich das ähnlich. So wirklich gelungen find ich diese in den meisten seiner Scores auch nicht. In Geostorm finde ich die Themen wirklich gelungen (typisch Bruckheimer halt), aber die Actionmusik war doch eher ernüchternd. Animationfilmscores scheinen ihm da besser zu liegen. Das Stück Battle Royale aus Lego Batman find ich sehr gelungen. Ich habe die Beispiele auch nur gepostet, weil deine Aussage sehr pauschal klang und es sich so anhörte, als ob Balfe noch NIE etwas Melodisch/Thematisches komponiert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Lars Potreck:

Ronin, deine Argumentation ist aber auch etwas merkwürdig. Du kritisierst Elfmans Score dafür unmelodisch zu sein und sagst gleichzeitig, dass Zimmers der Schlechteste ist, obwohl dieser von allen Scores die prägnantesten Themen/Melodien hat. Oder als was würdest du das in den Stücken Seville, Injection und Mission: Accomplished bezeichnen?  Wobei auch Giacchinos Teil 4 ein schönes ruhiges Thema hatte.

das mag schon sein mit Zimmers Beitrag, nur leider sind die Themen alle schrecklich, die Musik unsäglicher Krawall, dieses Chorstück total daneben oder wie da eine gefühlte Unendlichkeit so ne Gitarre denselben Riff spielt (so hab ich das in Erinnerung)... 

Elfman hat sicherlich die meiste Rafinesse und auf die Bilder passt das auch sehr gut, zum Anhören ist mir das halt zu minimal mit den Bongos usw gescored und dadurch zu unmelodisch...

bei Giacchino kann ich gar nicht sagen, warum mir die nicht gefallen... ich hab so das Gefühl, dass ich mit seinem Stil einfach mehr SF und Fantasy verbinden kann als "realitätsnahe" Action... also zb. die Autojagd in Teil 4... für mich passte das irgendwie nicht.

@Lars Potreck so einbinden und variieren... dafür hat man auch Orchestrierer...man wundert sich manchmal... zb. bei THE OMEN hat Marco seinen Orchstrierer Jerrys Thema bearbeiten lassen... ob man also Kraemer dafür loben muss, wer weiss es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb ronin1975:

das mag schon sein mit Zimmers Beitrag, nur leider sind die Themen alle schrecklich, die Musik unsäglicher Krawall, dieses Chorstück total daneben oder wie da eine gefühlte Unendlichkeit so ne Gitarre denselben Riff spielt (so hab ich das in Erinnerung)... 

 

Naja, ob die Themen schrecklich SIND, darüber kann man denke ich diskutieren. Ich fand sie schön melodisch, prägnant und effektiv. Hat zu der Kitschromanze gut gepasst. Das Chor- und Gitarrenstück ist Bare Island. Zumindest die Chorpassage fand ich im Film perfekt und hat zur Woo'schen überdramatischen Inszenierung ausgezeichnet gepasst. Die Motorradverfolgung hätte man sicher auch anders vertonen können als mit dem Gitarrengeschraddel. Im Film war es ok, auf CD tatsächlich anstrengend und irgendwie im Klang auch dünn. Das gleiche gilt für das Stück Bio-Techno. Der Score hatte aber definitiv ein Konzept, welches er konsequent durchzog. Meiner Meinung nach der prägnanteste Score der ganze Reihe. Nimm irgendeinen Titel daraus, welcher kein M.I Theme oder sonstiges Theme enthält und du weißt dennoch, das ist M:I 2. Klappt bei keinem anderen Score der Reihe meiner Meinung nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum