Jump to content
Soundtrack Board

Der beliebteste Soundtrack 2021 / Nominierungen


Sebastian Schwittay

Empfohlene Beiträge

  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...

RUMBLE, Lorne Balfe

Ich find Balfe hatte ein richtig gutes Jahr und lässt es mit seiner Musik zum Animationsfilm Rumble ausgezeichnet ausklingen. Schmissige eingängige Themen, ein Mix aus Orchester, 80iger Jahre Synths, Rockmusik und etwas Chor. Passt perfekt zum Thema Wrestling. Ein wirklich spaßiger kurzweiliger Score. Und ja, er ist teilweise recht laut. :D Läuft aktuell in Dauerschleife bei mir.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Bisher wurden 47 Scores nominiert: 

 

BEING THE RICARDOS, Daniel Pemberton

BLACK WIDOW, Lorne Balfe

DER BOANDLKRAMER UND DIE EWIGE LIEBE, Ralf Wengenmayr, Marvin Miller

BOÎTE NOIRE, Philippe Rombi

BUCKLEY´S CHANCE, Christopher Gordon

CANDYMAN, Robert Aiki Aubrey Lowe

CLARET, Oscar M. Leanizbarrutia

LA COCINERA DE CASTAMAR, Ivan Palomares

CRUELLA, Nicholas Britell

THE CURSE OF TURANDOT, Simon Franglen

DEVYATEYEV, Yuri Poteyenko

DUNE, Hans Zimmer

ENCANTO, Germaine Franco

FEAR STREET PART 1: 1994, Marco Beltrami, Marcus Trumpp

FEAR STREET PART 2: 1978, Marco Beltrami, Brandon Roberts

FEAR STREET PART 3: 1666, Marco Beltrami, Anna Drubich, Marcus Trumpp

FINDERS OF THE LOST YACHT, Panu Aaltio

GHOSTBUSTERS: AFTERLIFE, Rob Simonsen

THE GREEN KNIGHT, Daniel Hart

JUNE AGAIN, Christopher Gordon

JUNGLE CRUISE, James Newton Howard

KRUK, Bartosz Chajdecki

THE LAST DUEL, Harry Gregson-Williams

MY COUNTRY, MY PARENTS (Segment WINDRIDERS), Gordy Haab

NIGHTBOOKS, Michael Abels

NINE PERFECT STRANGERS, Marco Beltrami, Miles Hankins

ODESSA, Anna Drubich

PERSIAN LESSONS, Evgueni Galperine, Sacha Galperine

THE POTATO VENTURE, Panu Aaltio

THE POWER OF THE DOG, Jonny Greenwood

PRISONERS OF THE GHOSTLAND, Joseph Trapanese

A QUIET PLACE PART II, Marco Beltrami

RAYA AND THE LAST DRAGON, James Newton Howard

RUMBLE, Lorne Balfe

RUROUNI KENSHIN: THE FINAL, Naoki Sato

SAS: RED NOTICE, Benji Merrison

SPENCER, Jonny Greenwood

SPIDER-MAN: NO WAY HOME, Michael Giacchino

THE STARLING, Benjamin Wallfisch

TO TOKYO, Trevor Jones

THE TOMORROW WAR, Lorne Balfe

THE UNDERGROUND RAILROAD, Nicholas Britell

VENOM: LET THERE BE CARNAGE, Marco Beltrami

THE WALTONS' HOMECOMING, Tena Clark, Tim Heintz

WANDAVISION, Christophe Beck

THE WITCHER: NIGHTMARE OF THE WOLF, Brian D'Oliveira

ZIEJA: TRUTH MAKES FREE, Cezary Skubiszewski

 

--------------------------------------------------------------------

Die Nominierungsphase endet am 31. Januar 2022. 

Bitte immer folgendermaßen nominieren:

FILMTITEL, Komponist

Also Filmtitel in Großbuchstaben, dann ein Komma und dann den Namen des Komponisten in normaler Schrift. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

COPPELIA, Maurizio Malagnini

MAN OF GOD, Zbigniew Preisner

WOODGIRLS, Amir Molookpour

THERE IS NO EVIL, Amir Molookpour

PIECES OF A WOMAN, Howard Shore

MISTRZ, Bartos Chajdecki

THE CLAUS FAMILY 2, Anne-Kathrin Dern

THE ELECTRICAL LIFE OF LOUISE WAIN, Arthur Sharpe

alles auf Spotify zu hören

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bisher wurden 64 Scores nominiert: 

 

BEING THE RICARDOS, Daniel Pemberton

BLACK WIDOW, Lorne Balfe

DER BOANDLKRAMER UND DIE EWIGE LIEBE, Ralf Wengenmayr, Marvin Miller

BOÎTE NOIRE, Philippe Rombi

BUCKLEY´S CHANCE, Christopher Gordon

CANDYMAN, Robert Aiki Aubrey Lowe

CLARET, Oscar M. Leanizbarrutia

THE CLAUS FAMILY 2, Anne-Kathrin Dern

LA COCINERA DE CASTAMAR, Ivan Palomares

COPPELIA, Maurizio Malagnini

CRUELLA, Nicholas Britell

THE CURSE OF TURANDOT, Simon Franglen

DEVYATEYEV, Yuri Poteyenko

DON'T LOOK UP, Nicholas Britell

DUNE, Hans Zimmer

THE ELECTRICAL LIFE OF LOUIS WAIN, Arthur Sharpe

ENCANTO, Germaine Franco

THE FALCON AND THE WINTER SOLDIER, Henry Jackman

FEAR STREET PART 1: 1994, Marco Beltrami, Marcus Trumpp

FEAR STREET PART 2: 1978, Marco Beltrami, Brandon Roberts

FEAR STREET PART 3: 1666, Marco Beltrami, Anna Drubich, Marcus Trumpp

FINDERS OF THE LOST YACHT, Panu Aaltio

THE FRENCH DISPATCH, Alexandre Desplat

GHOSTBUSTERS: AFTERLIFE, Rob Simonsen

THE GREEN KNIGHT, Daniel Hart

THE HARDER THEY FALL, Jeymes Samuel

HAWKEYE, Christophe Beck, Michael Paraskevas

JUNE AGAIN, Christopher Gordon

JUNGLE CRUISE, James Newton Howard

THE KING‘S MAN, Matthew Margeson, Dominic Lewis

KRUK, Bartosz Chajdecki

THE LAST DUEL, Harry Gregson-Williams

THE LAST WARRIOR: EMISSARY OF DARKNESS, George Kallis

MAN OF GOD, Zbigniew Preisner

MISTRZ, Bartosz Chajdecki

MY COUNTRY, MY PARENTS (Segment WINDRIDERS), Gordy Haab

NIGHTBOOKS, Michael Abels

NINE PERFECT STRANGERS, Marco Beltrami, Miles Hankins

NO TIME TO DIE, Hans Zimmer

ODESSA, Anna Drubich

PARALLEL MOTHERS, Alberto Iglesias

PERSIAN LESSONS, Evgueni Galperine, Sacha Galperine

THE POTATO VENTURE, Panu Aaltio

THE POWER OF THE DOG, Jonny Greenwood

PRISONERS OF THE GHOSTLAND, Joseph Trapanese

A QUIET PLACE PART II, Marco Beltrami

RAYA AND THE LAST DRAGON, James Newton Howard

RUMBLE, Lorne Balfe

RUROUNI KENSHIN: THE FINAL, Naoki Sato

SAS: RED NOTICE, Benji Merrison

SPENCER, Jonny Greenwood

SPIDER-MAN: NO WAY HOME, Michael Giacchino

THE STARLING, Benjamin Wallfisch

THERE IS NO EVIL, Amir Molookpour

TO TOKYO, Trevor Jones

THE TOMORROW WAR, Lorne Balfe

THE TRAGEDY OF MACBETH, Carter Burwell

THE UNDERGROUND RAILROAD, Nicholas Britell

VENOM: LET THERE BE CARNAGE, Marco Beltrami

THE WALTONS' HOMECOMING, Tena Clark, Tim Heintz

WANDAVISION, Christophe Beck

THE WITCHER: NIGHTMARE OF THE WOLF, Brian D'Oliveira

WOODGIRLS: A DUET FOR A DREAM, Amir Molookpour

ZIEJA: TRUTH MAKES FREE, Cezary Skubiszewski

 

--------------------------------------------------------------------

Die Nominierungsphase endet am 15. Februar 2022. 

Bitte immer folgendermaßen nominieren:

FILMTITEL, Komponist

Also Filmtitel in Großbuchstaben, dann ein Komma und dann den Namen des Komponisten in normaler Schrift.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Nominierungsphase läuft dieses Jahr zwei Wochen länger, bis zum 15. Februar. Vorher habe ich wegen anstehender Text-Deadlines leider keine Zeit, die Umfrage zu eröffnen. Da die Oscar-Nominierungen auch erst Anfang Februar kommen, passt das ja auch ganz gut. 

Am 18.1.2022 um 21:54 schrieb Markus Wippel:

WOODGIRLS, Amir Molookpour

Zu diesem Film habe ich leider keinen regulären Kinostart gefunden. Habe ihn jetzt ausnahmsweise trotzdem mit reingenommen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Markus Wippel:

https://www.imdb.com/title/tt14631294/?ref_=fn_al_tt_1

Woodgirls is eine Doku aus dem Jahr 2021

Ich weiß, aber in der IMDb stehen nur Festival-Aufführungen. Hab jetzt nicht weiter recherchiert, ob es doch noch reguläre Starts gab, ich verlasse mich da meistens auf die Angaben der IMDb. 

https://www.imdb.com/title/tt14631294/releaseinfo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

GODZILLA: SINGULAR POINT, Kan Sawada

Fantastischer Score zu einer sehr guten Anime-Serie, der sehr gut mit Themen, Orchester und Chor arbeitet... @Csongor könnte was für dich sein ;) 

27. ALAPU UPALA -Unknown Future ver.- (Godzilla: Singular Point) - YouTube

23. Monster Battle Gong (Godzilla: Singular Point) - YouTube

Das Original-Godzilla-Thema ist auch drin. 

30. Godzilla's Theme -Singular Point- (Godzilla: Singular Point) - YouTube

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum