Jump to content
Soundtrack Board
Marcus Stöhr

Die Vorankündigungs-Veröffentlichungs-und-Gerüchte-Küche (Teil 2)

Empfohlene Beiträge

vor 6 Stunden schrieb TheRealNeo:

We’re announcing three new releases coming this week from DRAGON’S DOMAIN Records:

The first CD is a reissue of a 1970’s science fiction film, newly remixed from the 24 track masters so it sounds better than ever. We’ve also added some additional unreleased pieces from the score as well. The composer will be autographing the first 50 copies purchased directly from Buysoundtrax.com. We aren’t linking to audio clips on this one, because then you’ll figure out what it is!

The second CD is a new recording of an epic mini-series score from the early 2000’s by one of our favorite composers. He’ll be autographing the first 50 copies as well. Here are two audio clips to whet your appetite:

Clip 1: https://tinyurl.com/y85he2wz

Clip 2: https://tinyurl.com/y8hvuytc

The third is a 2 CD set of scores by a composer who, sadly, didn’t have a long career as a film composer, but what he did we think was quite outstanding and deserved to be released. Here are several audio samples for your review:

Clip 1: https://tinyurl.com/yctyxu2m

Clip 2: https://tinyurl.com/y9r522wj

We hope you enjoy them!

The team at DRAGON’S DOMAIN

Machen wir mal den Umkehrschluß: Richard Band ist es jedenfalls in keinem der Fälle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Welche epische Minsiserie aus Anfang der 2000er hatte denn so einen synthie Score?

Dune?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dune von Revell? Schau einmal, was unten auf dem Cover steht.

1751674600_dune(tv)-bookletcover.jpg.a3e380153b1351b607af847f94387a63.jpg

Klang für mich immer wie synthie! Gab es nicht noch Anfang 2000 ne Mini Serie die Jesus hieß? Die klang auch verdammt nach synthie!

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja klar gab es eine Miniserie Jesus! Die hatte einen wunderbaren symphonischen Score von Patrick Williams.
 

Danke mein Gedächtnis ist offensichtlich nicht mehr das was es mal war. Sicher aufgrund der coronabedingten Heimarbeit.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb TheRealNeo:

An DUNE dachte ich auch zuerst von der Beschreibung her.

Hab die Musik aber nicht im Kopf um die Clips zuzuordnen.

Dune gibt es bei Spotify.

Ernsthaft: die Mini-Serie, die BSX bewirbt, ist von einem ihrer "favorite composer". Weder Graeme Revell noch Patrick Williams gab es bisher bei BSX. Williams kann die Booklets wg. Ablebens nicht mehr unterschreiben. Im Endeffekt wird es Chuck Cirino, Louis Febre, Dennis McCarthy oder gar Richard Band - und viele sagen "Ohhh, wie enttäuschend!". 😃 Gab's ja schon oft bei deren großspurigen Ankündigungen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Woran ich zuerst gedacht habe war so etwas wie Lee Holdridges Mists Of Avalon (Holdridge ist ja auch ein BSX favorite). Der Synth-Brei der Clips hat mich dann aber wieder auf den Boden der Tatsachen geholt. Obwohl. Es ist ja BSX. 😆

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Woran ich zuerst gedacht habe war so etwas wie Lee Holdridges Mists Of Avalon (Holdridge ist ja auch ein BSX favorite). Der Synth-Brei der Clips hat mich dann aber wieder auf den Boden der Tatsachen geholt. Obwohl. Es ist ja BSX. 

Oder irgendein Dominik Hauser „ReRecording“.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Stese:

Der insgesamt dritte Clip klingt immerhin nicht synthetisch und erinnert mich sehr an Bernsteins Kings of the Sun.

vor 17 Stunden schrieb jobo:


Oder irgendein Dominik Hauser „ReRecording“emoji51.png.
 

Ja, grausam, das gesamte Zeug. Überraschenderweise und zum Glück war die Neuaufnahme von Star Trek: The Animated Series sehr gelungen. War aber auch nicht von Hauser. ;)

Bei FSM wird auch immer die Neuaufnahme von Blade Runner gelobt, die Edgar Rothermich eingespielt hat. Kenne ich aber nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Trekfan:

Der insgesamt dritte Clip klingt immerhin nicht synthetisch und erinnert mich sehr an Bernsteins Kings of the Sun.

Ja, grausam, das gesamte Zeug. Überraschenderweise und zum Glück war die Neuaufnahme von Star Trek: The Animated Series sehr gelungen. War aber auch nicht von Hauser. ;)

Bei FSM wird auch immer die Neuaufnahme von Blade Runner gelobt, die Edgar Rothermich eingespielt hat. Kenne ich aber nicht.

Die finde ich auch gelungen. Klar, Hardcore-Fans wollen natürlich das Original, aber Rothermich hat sich sehr viel Mühe gegeben, die Sounds von Vangelis nachzubauen. Am stärksten hört man die Unterschiede in den Tracks, die "echte" Instrumente haben, wie das "Love Theme". Aber hier könnte man sich ja ein eigenes Album aus den Rothermich-Aufnahmen, die nicht auf den Vangelis-Alben sind und eben diesen zusammenstellen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Miniserie könnte es sich auch um etwas von Paul Chihara handeln. Der hat in den 80ern Miniserien vertont, der Dekade entsprechend vermutlich auch mit Synthies und er ist anscheinend nicht abgeneigt, seine Scores notfalls auch neu einzuspielen, wie die letzte Chihara-CD von Dragon's Domain gezeigt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nebenbei veröffentlicht nun La La Land auch BluRays.. Ein Film von dem ich noch nie gehört habe, aber gar kein schlechter Cast und einer der Produzenten ist James Gunn, der auch das Skript geschrieben hat und sogar mitspielt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von Cinevox kommt eine auf 2 CDs verlängerte Fassung von Piero Piccionis Scacco alla regina.

scacco-alla-regina.jpg

Zitat

At almost 100 years from Piero Piccioni's birth (1921) a new definitive edition of one of his most beautiful soundtrack, including rare tracks and previously unreleased material.

Scacco alla regina (aka"The slave") is a comedy with dramatic/erotic tones directed in 1969 by Pasquale Festa Campanile.

The composer perfectly describes the atmosphere of the movie. Themes are sometime slow and tender, sometime mysterious and psychedelic, sometime wild and fast.

A beat music vein is always present and everything is enriched by the use of a special instrument: Edda Dell'Orso's crystal voice.

In this new edition Cinevox Record added ten previously unreleased tracks from original stereo master tapes: fascinating alternate takes and film versions.

The album also includes Blue Rhythm Festival from Bora, Bora used during the sequence of the night party at the villa.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

CASPER ist neben LEGENDS OF THE FALL mein Lieblingsscore von Maestro James Horner! :D

Der original Soundtrack von CASPER ist großartig und perfekt ...es gibt einen sehr guten Hörfluss, der Mix und das Mastering sind ideal. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe CASPER ewig nicht mehr gesehen und bin mal auf die Expandierung gespannt. Keine Ahnung, ob wir da nur von 10 Minuten essenzielle Erweiterung (+ eventuell ein paar Alternates) sprechen, oder ob da doch mehr auf dem alten Album nicht enthalten war. Mal abwarten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Stese:

Ich habe CASPER ewig nicht mehr gesehen und bin mal auf die Expandierung gespannt. Keine Ahnung, ob wir da nur von 10 Minuten essenzielle Erweiterung (+ eventuell ein paar Alternates) sprechen, oder ob da doch mehr auf dem alten Album nicht enthalten war. Mal abwarten...

Ich habe den Film oft gesehen und den Score unzählige Male gehört. :) Kann mir kaum vorstellen, dass wir mehr erhalten werden, denn alle essenziellen Stücke waren bereits auf dem Soundtrack mit 73 Minuten Spielzeit (ca. 6 Minuten Songs) zu hören.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum